Filmclub Würzburg

Der Filmclub Würzburg ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer dienstags im Max-Scheer-Hörsaal.
Einlass ist normalerweise um 18:45 Uhr, Filmbeginn um 19:00 Uhr.

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Wintersemester 2021

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Di. 23.11.2021
    19:00

    Max-Scheer-Hörsaal

  • Di. 30.11.2021
    19:00

    Max-Scheer-Hörsaal

  • Di. 07.12.2021
    19:00

    Max-Scheer-Hörsaal

  • Di. 14.12.2021
    19:00

    Max-Scheer-Hörsaal

  • Di. 21.12.2021
    19:00

    Max-Scheer-Hörsaal

  • Di. 11.01.2022
    19:00

    Max-Scheer-Hörsaal

  • Di. 18.01.2022
    19:00

    Max-Scheer-Hörsaal

  • Di. 25.01.2022
    19:00

    Max-Scheer-Hörsaal

  • Di. 01.02.2022
    19:00

    Max-Scheer-Hörsaal

  • Di. 08.02.2022
    19:00

    Max-Scheer-Hörsaal

Anzeige
Überspringen

X-Men: The New Mutants  

  • Dienstag 23.11.2021
  • 19:00
  • Max-Scheer-Hörsaal

Rahne, Illyana, Sam und Roberto sind vier junge Mutanten, die zur psychiatrischen Überwachung in einem isolierten Krankenhaus festgehalten werden. Dr. Reyes glaubt, dass die Teenager eine Gefahr für sich und die Gesellschaft darstellen. Deshalb behält sie sie immer genau im Blick, während sie ihnen beizubringen versucht, ihre Mutantenkräfte besser zu kontrollieren. Als mit Dani eine weitere Mutantin eingeliefert wird, kommt es zu mysteriösen Erscheinungen. Plötzlich leiden die Patienten des Krankenhauses unter seltsamen Halluzinationen...

Im Zentrum dieser Marvel-Horrorgeschichte stehen Jugendliche, die mit ihren Mutantenkräften, aber auch ganz realen Problemen konfrontiert werden, wie sie jeder normale Teenager durchmacht. Umso universeller ist die Botschaft: Gemeinsam können sie es durch diese schwierige Zeit schaffen.

  • R: Josh Boone
  • USA
  • FSK 16
  • Thriller
  • 94 Min.
Anzeige
Überspringen

Jojo Rabbit  

  • Dienstag 30.11.2021
  • 19:00
  • Max-Scheer-Hörsaal

Mitten während des zweiten Weltkriegs: Das Weltbild eines einsamen deutschen Jungen namens Jojo (Roman Griffin Davis) wird grundlegend auf den Kopf gestellt, als er herausfindet, dass seine alleinerziehende Mutter (Scarlett Johansson) auf ihrem Dachboden ein jüdisches Mädchen (Thomasin McKenzie) versteckt. Jojo muss sich daraufhin seinem blinden Nationalismus stellen und alle seine Ansichten hinterfragen, doch der Einzige, den er um Rat fragen kann, ist sein idiotischer imaginärer Freund Adolf Hitler.

Regisseur und Drehbuchautor Taika Waititi bleibt seinem charakteristisch schrägen Stil treu, in dem schwarzer Humor und ergreifendes Drama Hand in Hand gehen, und schafft ein für sechs Oscars nominiertes Satire-Meisterwerk, das unter anderem als Mahnung zur Toleranz verstanden werden soll.

  • R: Taika Waititi
  • CZE, NZ, USA
  • FSK 12
  • Komödie
  • 108 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 6 Oscars
Anzeige
Überspringen

Official Secrets  [OV]

  • Dienstag 07.12.2021
  • 19:00
  • Max-Scheer-Hörsaal

2003: Katharine Gun, Übersetzerin beim britischen Nachrichtendienst GCHQ, erhält ein streng geheimes Memo. Darin fordert der US-Geheimdienst NSA die britischen Kollegen auf, einige Mitgliedsstaaten des UN-Sicherheitsrats auszuspionieren. Der perfide Plan: belastendes Material zu sammeln, um eine Zustimmung zur UN-Resolution für den Irakkrieg zu erpressen. Katharine gerät in einen moralischen Zwiespalt, entscheidet sich aber, das Dokument zu leaken. Sofort beginnt bei GCHQ die fieberhafte Jagd nach dem Whistleblower...

Die Britin Katharine Gun gehört zu den wichtigsten Whistleblower*innen unserer Zeit: Vor 16 Jahren riskierte sie alles, um die Irak-Invasion abzuwenden. Dies ist die packende, mutige Geschichte der Übersetzerin, die Unrecht nicht einfach hinnehmen wollte und die Wahrheit ans Licht brachte.

  • R: Gavin Hood
  • UK, USA
  • FSK 6
  • Thriller
  • 112 Min.
Anzeige
Überspringen

Parasite  

  • Dienstag 14.12.2021
  • 19:00
  • Max-Scheer-Hörsaal

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen im Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die Bediensteten der Parks nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften...

Der Gewinner des Oscars für den besten Film hält, was dieser Preis verspricht: großes Kino mit größtmöglicher Spannung. Der gefeierte koreanische Regisseur Bong Joon Ho liefert eine scharfe Satire mit viel bösem Humor und Lust an der radikalen Zuspitzung der Verhältnisse.

  • R: Bong Joon Ho
  • KOR
  • FSK 16
  • Thriller
  • 132 Min.
  • Preise: 4 Oscars, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 6 Oscars
Anzeige
Überspringen

Zombieland 2  

Doppelt hält besser

  • Dienstag 21.12.2021
  • 19:00
  • Max-Scheer-Hörsaal

Die Zombiekiller Tallahassee, Ohio, Wichita und Little Rock verbreiten erneut ihr genial-komisches Chaos, diesmal von den Weiten Amerikas bis ins Weiße Haus. Dabei werden die Vier nicht nur mit neuen Zombie-Arten, sondern auch mit weiteren menschlichen Überlebenden konfrontiert. Doch in erster Linie müssen sie sich den wachsenden Problemen innerhalb ihrer eigenen schrägen Zwangsfamilie stellen. Das machen sie scharfzüngig und schonungslos wie eh und je. Natürlich hilft es in Zombieland auch immer noch, wenn man sich an Überlebensregeln hält...

Die Zombies sind noch immer hungrig! Zehn Jahre nach Zombieland, dem vom Überraschungshit zum Kultfilm avancierten Horrorspaß, vereint Regisseur Ruben Fleischer erneut die Hauptdarsteller Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Abigail Breslin und Emma Stone für eine langerwartete Fortsetzung.

  • R: Ruben Fleischer
  • USA
  • FSK 16
  • Komödie
  • 99 Min.
Anzeige
Überspringen

Joker  [OV]

  • Dienstag 11.01.2022
  • 19:00
  • Max-Scheer-Hörsaal

Arthur Fleck kämpft mit psychischen Problemen und dem Leben an sich. Ein Tick lässt ihn immer dann unkontrolliert loslachen, wenn er nervös ist. Insgeheim träumt der Clown-Darsteller von einer Karriere als Stand-up-Comedian. Doch bei einem Auftritt scheitert er kolossal und wird im Anschluss zum Gespött der ganzen Stadt, als eine Aufzeichnung des Gigs im Fernsehen landet. Als Arthur auch noch seinen Job verliert, tickt er endgültig aus und setzt eine Lawine der Gewalt in Gang, die kaum mehr aufgehalten werden kann: Der Joker ist geboren.

Ausnahmetalent Joaquin Phoenix, ausgezeichnet mit dem Oscar als Bester Hauptdarsteller, zeigt in dieser düsteren, allegorischen Charakterstudie eindrucksvoll und eindringlich, wie aus einem einfachen Mann mit psychischen Problemen letztlich Batmans schlimmster Gegner wird.

  • R: Todd Phillips
  • USA, CND
  • FSK 16
  • Thriller
  • 122 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 11 Oscars
Anzeige
Überspringen

Toy Story 4  

  • Dienstag 18.01.2022
  • 19:00
  • Max-Scheer-Hörsaal

Woody hat in Bonnies Kinderzimmer ein Zuhause gefunden und genießt sein ruhiges Cowboy-Dasein, bis ihm Bonnie einen neuen Mitbewohner präsentiert: Forky hat eine Identitätskrise und ist davon überzeugt, kein Spielzeug zu sein. Doch was ist er dann? Forky ist sich jedenfalls sicher, für etwas anderes bestimmt zu sein. Und das versucht er auf halsbrecherische Art zu beweisen. Zusammen mit alten und neuen Freunden erleben Forky und Woody den Roadtrip ihres Lebens und lernen dabei, dass die Welt für ein Spielzeug viel größer ist als jemals gedacht.

Woody, Buzz Lightyear und ihre Freunde sind wieder da! Den Regiestuhl im Kinderzimmer hat Josh Cooley eingenommen. Zusammen mit Jonas Rivera und Mark Nielsen zaubert er ein fantastisches und freches Animationsabenteuer auf die Leinwand, bei dem es um mehr geht als das Leben, das man kennt.

  • R: Josh Cooley
  • USA
  • FSK 0
  • Animation
  • 100 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 2 Oscars

Filmabend  

  • Dienstag 25.01.2022
  • 19:00
  • Max-Scheer-Hörsaal

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Rettet den Zoo  

  • Dienstag 01.02.2022
  • 19:00
  • Max-Scheer-Hörsaal

Tae-soo träumt von einer Karriere in der Anwaltskanzlei, in der er seit Monaten nur Botengänge erledigen darf. Sein Wunsch scheint zum Greifen nah, als ihm sein Chef eine gut bezahlte Festanstellung verspricht. Einzige Voraussetzung: er bringt innerhalb von drei Monaten einen kurz vor der Pleite stehenden Zoo wieder zum Laufen. Da der Zoo mittlerweile fast alle Tiere hat verkaufen müssen, kommt Tae-soo eine verrückte, aber geniale Idee: Die verbliebenen Angestellten sollen in lebensechten Kostümen selbst in die Rollen der Tiere schlüpfen...

Skurril, absurd, zum Brüllen komisch: Diese erfrischend andere Komödie aus Südkorea bietet beste Unterhaltung für die ganze Familie und versteht es, dabei mit Kreativität zu begeistern und immer wieder zu überraschen. Ein tierischer Spaß, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

  • R: Jae-gon Son
  • KOR
  • FSK 6
  • Komödie
  • 118 Min.
Anzeige
Überspringen

Guns Akimbo  [OV]

  • Dienstag 08.02.2022
  • 19:00
  • Max-Scheer-Hörsaal

Der erfolglose Videospielentwickler Miles landet zufällig auf der Seite von „Skizm“, einem im Darknet live übertragenen Actionspiel, bei dem die Teilnehmer zu tödlichen Deathmatches antreten. Miles wird zum unfreiwilligen Mitspieler von „Skizm“, bekommt eine automatische Waffe in jede Hand geschraubt und muss gegen die unbesiegbare Kampfmaschine Nix antreten. Doch statt zu kämpfen, tritt Miles lieber die Flucht an. Erst als seine Ex-Freundin Nova entführt wird, ist Miles gezwungen, sich dem Kampf auf Leben und Tod zu stellen.

Was passiert, wenn man einem ganz normalen Typen Pistolen an die Hände montiert und ihn dazu zwingt zu kämpfen, obwohl er eigentlich Gewalt verabscheut, erleben wir in dieser wahnwitzig-abgedrehten Actionkomödie mit Daniel Radcliffe, der wieder mal eine neue Facette von sich offenbart.

  • R: Jason Lei Howden
  • UK, D, NZ
  • FSK 16
  • Action
  • 98 Min.
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Di. 23.11.2021
19:00 Uhr
X-Men: The New Mutants
Di. 30.11.2021
19:00 Uhr
Jojo Rabbit
Di. 07.12.2021
19:00 Uhr
Official Secrets [OV]
Di. 14.12.2021
19:00 Uhr
Parasite
Di. 21.12.2021
19:00 Uhr
Zombieland 2
Di. 11.01.2022
19:00 Uhr
Joker [OV]
Di. 18.01.2022
19:00 Uhr
Toy Story 4
Di. 25.01.2022
19:00 Uhr
Filmabend
Di. 01.02.2022
19:00 Uhr
Rettet den Zoo
Di. 08.02.2022
19:00 Uhr
Guns Akimbo [OV]