MoKi Weingarten

Das MoKi Weingartenist Euer Hörsaalkino von Studierenden für Studierende an der PH Weingarten.
Wir zeigen unsere Filme im Semester fast jeden Montag im Hörsaal 1 im KIZ.
Das DiKi zeigt unregelmäßig Filme in Originalversion am Dienstag.
Der Film startet um 20:00 Uhr, Einlass ist ab 19:30 Uhr.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Wintersemester 2022

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Mo. 07.11.2022
    20:00

    NZ 0.42

  • Mo. 14.11.2022
    20:00

    NZ 0.42

  • Di. 15.11.2022
    20:00

    NZ 0.42

  • Mo. 21.11.2022
    20:00

    NZ 0.42

  • Mo. 28.11.2022
    20:00

    NZ 0.42

  • Di. 29.11.2022
    20:00

    NZ 0.42

  • Mo. 05.12.2022
    20:00

    NZ 0.42

  • Mo. 12.12.2022
    20:00

    NZ 0.42

  • Di. 13.12.2022
    20:00

    NZ 0.42

  • Mo. 19.12.2022
    20:00

    NZ 0.42

  • Mo. 16.01.2023
    20:00

    NZ 0.42

Anzeige
Überspringen

Everything Everywhere All at Once  

  • Montag 07.11.2022
  • 20:00
  • NZ 0.42

Waschsalonbesitzerin Evelyn Wang geht im Chaos ihres Alltags unter: Der bevorstehende Besuch ihres Vaters überfordert sie, die Wünsche der Kunden bringen sie an ihre Grenzen und die anstehende Steuererklärung wächst ihr komplett über den Kopf. Der Gang zum Finanzamt ist unausweichlich, doch während sie mit ihrer Familie bei der Steuerprüferin vorspricht, wird ihr Universum komplett durcheinandergewirbelt. Raum und Zeit lösen sich auf, und die Menschen um sie herum haben, ebenso wie sie selbst, plötzlich weitere Leben in Parallelwelten...

Unerwartet, vielschichtig, spannend, actionreich, spektakulär, unterhaltsam, perfekt: Ein Film der cineastischen Superlative und ein Erlebnis, das so noch nicht gab. "Everything, Everywhere All at Once" beherrscht die große Kunst des überraschenden Geschichtenerzählens in Perfektion.

  • R: Dan Kwan, Daniel Scheinert
  • USA
  • FSK 16
  • Action
  • 139 Min.
Anzeige
Überspringen

Nomadland  

  • Montag 14.11.2022
  • 20:00
  • NZ 0.42

Fern hat, wie viele in den USA, nach der großen Rezession 2008 alles verloren. Nach dem wirtschaftlichen Zusammenbruch einer Industriestadt im ländlichen Nevada, packt Fern ihre Sachen und bricht in ihrem Van auf, ein Leben außerhalb der konventionellen Regeln als moderne Nomadin zu erkunden. Ihre Reise ist eine Geschichte über den Verlust des amerikanischen Traums und gleichzeitig eine bewegende Hommage an den Erfindungsreichtum, die Neugier und Lebenslust einer Generation, die zwar alles verloren hat, nur nicht ihre Hoffnung.

Chloé Zhaos berührendes Meisterwerk wurde mit dem Oscar für den Besten Film ausgezeichnet und ist ein mit epischem Atem erzähltes Porträt der nomadischen amerikanischen Seele. Ein Roadmovie, das zusätzliche Bedeutung annimmt in dieser Zeit des Wandels und fortwährender Neudefinition.

  • R: Chloé Zhao
  • USA, D
  • FSK 0
  • Drama
  • 107 Min.
  • Preise: 3 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 6 Oscars
Anzeige
Überspringen

Nomadland  [OV]

  • Dienstag 15.11.2022
  • 20:00
  • NZ 0.42
DienstagsKino (DiKi) in Originalversion | In Kooperation mit der Englisch StuFa

Fern hat, wie viele in den USA, nach der großen Rezession 2008 alles verloren. Nach dem wirtschaftlichen Zusammenbruch einer Industriestadt im ländlichen Nevada, packt Fern ihre Sachen und bricht in ihrem Van auf, ein Leben außerhalb der konventionellen Regeln als moderne Nomadin zu erkunden. Ihre Reise ist eine Geschichte über den Verlust des amerikanischen Traums und gleichzeitig eine bewegende Hommage an den Erfindungsreichtum, die Neugier und Lebenslust einer Generation, die zwar alles verloren hat, nur nicht ihre Hoffnung.

Chloé Zhaos berührendes Meisterwerk wurde mit dem Oscar für den Besten Film ausgezeichnet und ist ein mit epischem Atem erzähltes Porträt der nomadischen amerikanischen Seele. Ein Roadmovie, das zusätzliche Bedeutung annimmt in dieser Zeit des Wandels und fortwährender Neudefinition.

  • R: Chloé Zhao
  • USA, D
  • FSK 0
  • Drama
  • 107 Min.
  • Preise: 3 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 6 Oscars
Anzeige
Überspringen

Fight Club  

  • Montag 21.11.2022
  • 20:00
  • NZ 0.42

Der an chronischen Schlafstörungen und Langeweile leidende Jack lernt den charismatischen Seifenverkäufer Tyler Durden kennen. Diese Begegnung verändert sein Leben radikal, denn Tyler glaubt, dass nur Selbstzerstörung das Leben wirklich lebenswert macht. Nach einer Sauftour beginnen die beiden, nur so zum Spaß, sich zu verprügeln. Der Fight Club ist geboren und findet schnell Anhänger in ganz Amerika, die sich in geheimen Zirkeln schlagen. Überwältigt gerät Jack immer tiefer in den faszinierenden Sog der Anarchie...

Brad Pitt und Edward Norton entfesseln in diesem dunklen, faszinierenden Psychospiel eine hypnotische Gewaltorgie. Kult-Regisseur David Fincher schuf einen provokativen und visionären Thriller, der durch seine Radikalität und Härte tief unter die Haut geht.

  • R: David Fincher
  • USA
  • FSK 18
  • Thriller
  • 139 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige
Überspringen

Der Rausch  

  • Montag 28.11.2022
  • 20:00
  • NZ 0.42

Früher war Martin Lehrer aus Leidenschaft. Heute sind nicht nur seine Schüler gelangweilt, auch in Martins Ehe ist die Luft raus. Seinen Freunden geht es nicht besser. Bei einer angeheiterten Geburtstagsrunde diskutieren sie die Theorie eines Philosophen, nach der ein Mensch nur mit einem erhöhten Alkoholgehalt im Blut zu Bestleistungen fähig ist. Solch eine gewagte These muss überprüft werden. Die vier beschließen den Selbsttest zu machen und während der Arbeit einen konstanten Pegel zu halten. Die Wirkung lässt nicht lange auf sich warten...

Eine facettenreiche Geschichte, die gleichzeitig provoziert und unterhält, die zum Nachdenken anregt sowie uns zum Weinen und Lachen bringt. Und die Stoff für Gedanken und Debatten für ein Publikum liefert, das in einer Welt lebt, die bereits ab einem jungen Alter dem Alkoholkonsum frönt.

  • R: Thomas Vinterberg
  • DK, SWE, NL
  • FSK 12
  • Drama
  • 117 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 2 Oscars
Anzeige
Überspringen

Bohemian Rhapsody  [OV]

  • Dienstag 29.11.2022
  • 20:00
  • NZ 0.42
DienstagsKino (DiKi) in Originalversion | In Kooperation mit der Englisch StuFa

Die Band Queen produziert Hit über Hit, führt die Musikcharts an und erreicht beispiellose Erfolge, die Freddie Mercury zu einem der beliebtesten Entertainer weltweit und zur Legende machten. Doch hinter der Fassade von Erfolg kämpft Freddie mit seiner inneren Zerrissenheit. Der aus Sansibar stammende Parse sucht unablässig nach seinem Platz in der Welt, während er gleichzeitig versucht, sich in einer Gesellschaft, die in Stereotypen und Erwartungen gefangen ist, mit einer Sexualität zu arrangieren, die er selbst kaum definieren kann.

Bohemian Rhapsody ist eine fulminante Feier von Queen, ihrer Musik und ihrem außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. Der Film zeigt das grandiose Vermächtnis einer Band, die immer mehr wie eine Familie war und die bis heute noch Außenstehende, Träumer und Musikliebhaber inspiriert.

  • R: Bryan Singer
  • UK, USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 134 Min.
  • Preise: 4 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 5 Oscars
Anzeige
Überspringen

Joker  

  • Montag 05.12.2022
  • 20:00
  • NZ 0.42

Arthur Fleck kämpft mit psychischen Problemen und dem Leben an sich. Ein Tick lässt ihn immer dann unkontrolliert loslachen, wenn er nervös ist. Insgeheim träumt der Clown-Darsteller von einer Karriere als Stand-up-Comedian. Doch bei einem Auftritt scheitert er kolossal und wird im Anschluss zum Gespött der ganzen Stadt, als eine Aufzeichnung des Gigs im Fernsehen landet. Als Arthur auch noch seinen Job verliert, tickt er endgültig aus und setzt eine Lawine der Gewalt in Gang, die kaum mehr aufgehalten werden kann: Der Joker ist geboren.

Ausnahmetalent Joaquin Phoenix, ausgezeichnet mit dem Oscar als Bester Hauptdarsteller, zeigt in dieser düsteren, allegorischen Charakterstudie eindrucksvoll und eindringlich, wie aus einem einfachen Mann mit psychischen Problemen letztlich Batmans schlimmster Gegner wird.

  • R: Todd Phillips
  • USA, CND
  • FSK 16
  • Thriller
  • 122 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 11 Oscars
Anzeige
Überspringen

Findet Nemo  

  • Montag 12.12.2022
  • 20:00
  • NZ 0.42

Der kleine Clownfisch Nemo führt gemeinsam mit seinem übervorsichtigen Vater Marlin ein friedliches Leben in einer Anemone. Nemo hatte einen schweren Start ins Leben, nachdem seine Mutter und alle seine ungeschlüpften Geschwister von einem Barrakuda gefressen wurden. Marlin tut alles, um seinen Sohn vor der bösen Seite des Ozeans zu beschützen. Eines Tages jedoch wird Nemo von einem Taucher gefangen. Marlin begibt sich auf eine lange und gefährliche Reise quer durch den Ozean, um seinen einzigen Sohn zu befreien.

Der Animations-Kassenschlager aus dem Jahr 2003 begeistert immer noch ein breites Publikum, mit einer ebenso bewegenden wie unterhaltenden Geschichte, die Vater- und Nächstenliebe in den Vordergrund rückt.

  • R: Andrew Stanton, Lee Unkrich
  • USA
  • FSK 0
  • Animation
  • 96 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 4 Oscars

The Jungle Book  [OV]

  • Dienstag 13.12.2022
  • 20:00
  • NZ 0.42
DienstagsKino (DiKi) in Originalversion | In Kooperation mit der Englisch StuFa

Das kleine Menschenkind Mogli wird von Wölfen großgezogen. Doch eines Tages kehrt der böse Tiger Shir Khan in den Dschungel zurück und Mogli macht sich mit Hilfe des klugen Panthers Baghira auf, um Schutz in der Menschensiedlung zu suchen. Als die beiden auf ihrem Weg dorthin den stets gut gelaunten Bären Balu treffen, geht der Trubel erst richtig los. Ob swingender Affentanz mit dem verrückten Orang-Utan King Loui, die unvergessliche Elefantenparade oder eine hypnotische Begegnung mit der Schlange Kaa – im Dschungel ist einfach der Bär los!

Der Oscar-nominierte Song Probier's mal mit Gemütlichkeit und all die anderen bärenstarken Hits zum Mits(w)ingen machen Walt Disneys Meisterwerk DAS DSCHUNGELBUCH zu einem wirklich einmaligen Spaß für die ganze Familie. Ein wahrer Kultfilm zum Immer-wieder-Sehen.

  • R: Wolfgang Reitherman
  • USA
  • FSK 0
  • Animation
  • 78 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige
Überspringen

Die Feuerzangenbowle  

  • Montag 19.12.2022
  • 20:00
  • NZ 0.42

„Wo simmer denn dran?“ Aja, heute gibt’s die Feuerzangenbowle. Jeder Student kann sie erzählen – die Geschichte vom legendären Johannes Pfeiffer, der noch einmal die Schulbank drücken muss: Eine Runde älterer Herren sitzt in redseliger Stimmung bei einer Feuerzangenbowle zusammen und erinnert sich an ihre Zeit der Schülerstreiche. Einzig der junge Schriftsteller Pfeiffer, der als Kind „nur“ von einem Privatlehrer erzogen wurde, kann hier nicht mithalten. So beschließt die heitere Runde: Pfeiffer muss nochmal zur Schule. Dort erlebt er als Besucher der Oberprima, was so alles zu einer richtigen Schülerkarriere gehört: jede Menge Klassenbucheinträge, einsame Zeiten im alten Karzer, eine schwatzhafte Zimmerwirtin, gnadenlos bimmelnde Wecker zu unsäglichen Uhrzeiten und natürlich eine Schülerliebe namens Eva.

Das Schwarzweißbild, der knisternde Ton, die heitere Atmosphäre – mindestens einmal im Leben sollte jeder Studierende "Die Feuerzangenbowle" in einem vollen Hörsaal miterlebt haben, denn selbst nach so langer Zeit begeistert der Kultstreifen jedes Jahr aufs Neue und erweist sich immer wieder als ein unvergessliches Kinoerlebnis.

  • R: Helmut Weiss
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 97 Min.
Anzeige
Überspringen

Monsieur Claude und sein großes Fest  

  • Montag 16.01.2023
  • 20:00
  • NZ 0.42

Claude verspricht seiner Frau zum 40. Hochzeitstag ein Abendessen à la francaise und ahnt nicht, dass die Töchter still und heimlich eine Familienfeier mit allen Schwiegereltern aus der ganzen Welt planen. Während inklusionssensible Pläne geschmiedet werden, zeichnet sich am Horizont ein Massaker der interkulturellen Gehässigkeiten ab, das selbst Claudes Erregungsskurve in den Schatten stellt. Was folgt ist ein Säbelrasseln familiärer Krisenfälle zwischen verbotenen Drinks, liebestollen Kunsthändlern und der Diskriminierung einer Jurte.

Ein Fest der Situationskomik, voller Esprit und Dialogwitz, mitreißend, sympathisch und vor allem extrem witzig. Keiner beherrscht die Kunst der gerümpften Nase so unterhaltsam wie er: Christian Clavier brilliert hier in der Königsklasse interkultureller Diplomatie: dem Großfamilienfest.

  • R: Philippe de Chauveron
  • F
  • FSK 0
  • Komödie
  • 98 Min.
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Mo. 07.11.2022
20:00 Uhr
Everything Everywhere All at Once
Mo. 14.11.2022
20:00 Uhr
Nomadland
Di. 15.11.2022
20:00 Uhr
Nomadland [OV]
DienstagsKino (DiKi) in Originalversion | In Kooperation mit der Englisch StuFa
Mo. 21.11.2022
20:00 Uhr
Fight Club
Mo. 28.11.2022
20:00 Uhr
Der Rausch
Di. 29.11.2022
20:00 Uhr
Bohemian Rhapsody [OV]
DienstagsKino (DiKi) in Originalversion | In Kooperation mit der Englisch StuFa
Mo. 05.12.2022
20:00 Uhr
Joker
Mo. 12.12.2022
20:00 Uhr
Findet Nemo
Di. 13.12.2022
20:00 Uhr
The Jungle Book [OV]
DienstagsKino (DiKi) in Originalversion | In Kooperation mit der Englisch StuFa
Mo. 19.12.2022
20:00 Uhr
Die Feuerzangenbowle
Mo. 16.01.2023
20:00 Uhr
Monsieur Claude und sein großes Fest