CampusKino Rottenburg

Das CampusKino Rottenburg ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer montags in der Aula.
Einlass ist normalerweise um 19:40 Uhr, Filmbeginn um 20:00 Uhr.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Wintersemester 2023

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Mo. 16.10.2023
    20:00

    Aula

  • Mo. 23.10.2023
    20:00

    Aula

  • Mo. 30.10.2023
    20:00

    Aula

  • Mo. 06.11.2023
    20:00

    Aula

  • Mo. 13.11.2023
    20:00

    Aula

  • Mo. 20.11.2023
    20:00

    Aula

  • Mo. 27.11.2023
    20:00

    Aula

  • Mo. 04.12.2023
    20:00

    Aula

  • Mo. 11.12.2023
    20:00

    Aula

  • Mo. 18.12.2023
    20:00

    Aula

  • Mo. 08.01.2024
    20:00

    Aula

  • Mo. 15.01.2024
    20:00

    Aula

  • Mo. 22.01.2024
    20:00

    Aula

Anzeige
Überspringen

Top Gun: Maverick  

  • Montag 16.10.2023
  • 20:00
  • Aula

Seit über 30 Jahren ist Pete "Maverick" Mitchell als Pilot für die Navy im Einsatz. Als Testflieger lotet er die Grenzen des Möglichen aus und drückt sich vor der Beförderung, die ihn auf den Boden verbannen würde. Als er eine Gruppe von Top-Gun-Absolvent:innen für eine Sondermission trainieren soll, trifft er auf den Sohn von Mavericks verstorbenem Co-Piloten. Konfrontiert mit den Geistern der Vergangenheit, ist Maverick gezwungen, sich seinen tiefsten Ängsten zu stellen, denn die Sondermission wird von allen das ultimative Opfer fordern.

Jede Menge Action, spektakuläre Flugszenen, eine kurzweilig spannende Geschichte und coole Charaktere waren nicht nur die Markenzeichen von "Top Gun" aus den 1980ern, sondern sind auch maßgeblich am Erfolg der bildgewaltigen, brillanten und mehr als sehenswerten Fortsetzung beteiligt.

  • R: Joseph Kosinski
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 130 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 6 Oscars
Anzeige
Überspringen

Sonne und Beton  

  • Montag 23.10.2023
  • 20:00
  • Aula

Berlin-Gropiusstadt. Sommer. In den Parks stinkt es nach Hundescheiße, überall Scherben, in den Ecken stehen Dealer. Wer hier lebt, ist Gangster oder Opfer. Lukas, Gino und Julius sind Opfer. Kein Geld fürs Schwimmbad, kein Glück in der Liebe und nur Stress zu Hause. Als sie Gras kaufen wollen, geraten sie zwischen rivalisierende Dealer. Die wollen Schutzgeld. Lukas neuer Klassenkamerad hat eine Idee: In die Schule einbrechen, die neuen Computer aus dem Lager schleppen und verkaufen. Dann sind sie alle Geldsorgen los. Der Plan gelingt. Fast.

Erfolgsregisseur David Wnendt beweist bei dieser kompromisslosen Verfilmung des Bestsellers von Felix Lobrecht erneut sein Gespür für die Umsetzung von gesellschaftsrelevanten Themen und zeichnet ein eindrückliches Bild von Berlin-Neukölln als Brennpunkt sozialer Ungerechtigkeit.

  • R: David Wnendt
  • D
  • FSK 12
  • Drama
  • 119 Min.
Anzeige
Überspringen

International Ocean Film Tour Vol. 9  

  • Montag 30.10.2023
  • 20:00
  • Aula

Das einzigartige Filmevent für alle, die das Meer lieben, ist zurück auf der großen Leinwand. An Bord sind eine Reihe von Filmen aus der faszinierenden Welt der Ozeane, darunter auch "The Power of Activism“, eine Doku, die sich mit der Frage beschäftigt, wie sich der wirtschaftliche Wert von Umweltschutz in Zahlen ausdrücken lässt. Dabei lernen wir drei verschiedene Aktivistinnen kennen, unter anderem auch Madison Stewart, die sich für den Schutz von Haien engagiert und das neue Gesicht der International OCEAN FILM TOUR Volume 9 ist.

Die besten Meeresabenteuer und Wassersportfilme auf der großen Leinwand. Mit jeder Menge Action auf und unter Wasser und spannenden Geschichten rund um unsere Ozeane: "The Power of Activism", "No Limits", "Facing Monsters", "George & the Whales", "Stolen Fish" und "Sweet Adventure".

  • R: Diverse
  • Diverse
  • FSK 12
  • Doku
  • 125 Min.

Filmabend  

  • Montag 06.11.2023
  • 20:00
  • Aula

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben  

  • Montag 13.11.2023
  • 20:00
  • Aula

Langfinger Edgin bricht in ein episches Abenteuer auf. Unterstützt wird er von einem bunten Team aus Außenseitern mit ungewöhnlichen Talenten: Barbarin Holga, Zauberer Simon, Druidin Doric und Paladin Xenk. Als Gegenspieler hat sich der gerissene Forge in Position gebracht. Das gemeinsame Ziel: eine verlorene Reliquie wiederzubeschaffen. Doch die Dinge gehen gewaltig schief, als sich die Grenzgänger mit den falschen Leuten anlegen. Aber wo keine Ehre, da auch keine Regeln. Und was auch immer sie erwartet, sie werden bereit sein. Vielleicht.

Die vielfältige, fantastische Welt und der spielerische Geist des legendären Rollenspiels kommen in einem umwerfend komischen und actiongeladenen Abenteuer auf die große Leinwand. Angeleitet von John Francis Daley und Jonathan Goldstein bringt ein hochkarätiger Cast echte Filmmagie hervor.

  • R: John Francis Daley, Jonathan Goldstein
  • USA, CAN, UK, ISL, IRL, AUS
  • FSK 12
  • Abenteuer
  • 134 Min.
Anzeige
Überspringen

Barbie  

  • Montag 20.11.2023
  • 20:00
  • Aula

Im Barbie-Land zu leben bedeutet, ein perfektes Dasein an einem perfekten Ort zu führen. Außer natürlich, man steckt gerade in einer existenziellen Krise. Oder man ist ein Ken. Doch woher kommen plötzlich die eigenartigen Gedanken der "stereotypen Barbie"? Und wie wird man sie wieder los? Die "seltsame Barbie" weiß, passende Antworten zu diesen Fragen kann man nur in der realen Welt finden. Also machen sich Barbie und Ken auf den Weg in die Realität der Menschen. Doch was sie dort finden, hat das Potenzial, Barbie-Land für immer zu verändern...

Greta Gerwig bricht mit diesem höchst unterhaltsamen und dennoch überraschend tiefgründigen Film etliche Rekorde. Nie war eine Frau in Hollywood erfolgreicher. Dabei zeigt sie eindrucksvoll, dass es im Gegeneinander der Geschlechter nur Verlierer gibt, ganz egal, wer die Oberhand gewinnt.

  • R: Greta Gerwig
  • UK. USA
  • FSK 6
  • Komödie
  • 114 Min.
Anzeige
Überspringen

Watchmen  

Die Wächter

  • Montag 27.11.2023
  • 20:00
  • Aula

Jemand tötet unsere Superhelden. Es ist das Jahr 1985 und die Superhelden schließen sich zusammen, um den Mord an einem der ihren aufzuklären. Die Ermittlungen sind jedoch äußerst gefährlich. Schon bald decken sie einen teuflischen Plan auf, der die gesamte Menschheit in tödliche Gefahr bringt. Während die Superhelden, die ihre eigenen dunklen Geheimnisse mit sich herumtragen, darum kämpfen, das drohende Unheil zu stoppen, entdecken sie, dass sie selbst das Ziel der Vernichtung sind. Doch wenn die Superhelden tot sind, wer wird uns retten?

Dieser Superheldenfilm sprengt die Genrekonventionen. Er besticht durch tiefgehende Charakterentwicklung, komplexe Handlung und düstere Atmosphäre. Die visuellen Effekte und die Filmmusik sind herausragend. Ein Meisterwerk, das zum Nachdenken anregt und das Superheldengenre neu definiert.

  • R: Zack Snyder
  • USA
  • FSK 16
  • Action
  • 162 Min.

Das Schloss im Himmel  

  • Montag 04.12.2023
  • 20:00
  • Aula

Als der Geheimagent Muska das Mädchen Sheeta zur Festung Tedis bringen will, werden sie von Piraten überfallen. Wie sich herausstellt, verfolgen die Piraten und der Geheimagent dasselbe Ziel: Ein Kristall an der Kette des Mädchens. Dieser soll der Schlüssel zum Geheimnis der verborgenen Stadt Laputa sein. Diese Stadt liegt auf einer schwebenden Insel und wurde von einem sagenumwobenen Volk erbaut. Nachdem es Sheeta gelingt, ihren Verfolgern zu entkommen, begibt sie sich auf die Suche nach der Lösung des Rätsels um das Schloss im Himmel.

Wenn Animemeister Hayao Miyazaki eines seiner Meisterwerk auf die große Leinwand bringt, dann sind einige Dinge garantiert: Eine Geschichte mit Tiefgang, spannende Charaktere, eine wunderbar gezeichnete Welt, perfekte Musik, große Emotionen und viel Stoff zum Nachdenken. Prädikat Must-See!

  • R: Hayao Miyazaki
  • JAP
  • FSK 6
  • Animation
  • 125 Min.

Disneys Eine Weihnachtsgeschichte  

  • Montag 11.12.2023
  • 20:00
  • Aula

London, Ende des 19. Jahrhunderts: Der alte Ebenezer Scrooge ist ein selbstsüchtiger, verbitterter Geizhals für den Weihnachten ein Fest der Verschwendung ist. Da erscheint ihm am Heiligen Abend sein verstorbener Kompagnon Marley und prophezeit Scrooge ein düsteres Ende, falls er sein Leben nicht grundlegend ändert. In dieser Nacht wird er schließlich von den Geistern der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Weihnacht heimgesucht, die ihn mit der eigenen Herzlosigkeit konfrontieren und zur Umkehr auffordern, bevor es zu spät ist...

Was wäre Weihnachten ohne Charles Dickens Klassiker "Eine Weihnachtsgeschichte", den die meisten von uns seit ihrer Kindheit kennen? Walt Disney verleiht der altbekannten Geschichte über die Bekehrung zu Güte und Menschlichkeit ein außergewöhnliches und mehr als sehenswertes neues Gewand.

  • R: Robert Zemeckis
  • USA, UK
  • FSK 12
  • Animation
  • 96 Min.

Die Feuerzangenbowle  

  • Montag 18.12.2023
  • 20:00
  • Aula

„Wo simmer denn dran?“ Aja, heute gibt’s die Feuerzangenbowle. Jeder Student kann sie erzählen – die Geschichte vom legendären Johannes Pfeiffer, der noch einmal die Schulbank drücken muss: Eine Runde älterer Herren sitzt in redseliger Stimmung bei einer Feuerzangenbowle zusammen und erinnert sich an ihre Zeit der Schülerstreiche. Einzig der junge Schriftsteller Pfeiffer, der als Kind „nur“ von einem Privatlehrer erzogen wurde, kann hier nicht mithalten. So beschließt die heitere Runde: Pfeiffer muss nochmal zur Schule. Dort erlebt er als Besucher der Oberprima, was so alles zu einer richtigen Schülerkarriere gehört: jede Menge Klassenbucheinträge, einsame Zeiten im alten Karzer, eine schwatzhafte Zimmerwirtin, gnadenlos bimmelnde Wecker zu unsäglichen Uhrzeiten und natürlich eine Schülerliebe namens Eva.

Das Schwarzweißbild, der knisternde Ton, die heitere Atmosphäre – mindestens einmal im Leben sollte jeder Studierende "Die Feuerzangenbowle" in einem vollen Hörsaal miterlebt haben, denn selbst nach so langer Zeit begeistert der Kultstreifen jedes Jahr aufs Neue und erweist sich immer wieder als ein unvergessliches Kinoerlebnis.

  • R: Helmut Weiss
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 97 Min.
Anzeige
Überspringen

Nawalny  

Gift hinterlässt immer eine Spur

  • Montag 08.01.2024
  • 20:00
  • Aula

August 2020, der russische Oppositionelle Alexei Nawalny wird Opfer einer Vergiftung mit einem Nervenkampfstoff, die er trotz aller Umstände überlebt. Nach Wochen in der Berliner Charité zieht er zur Genesung mit der Familie in den Schwarzwald und macht bei der Aufarbeitung des Anschlages eine schockierende Entdeckung: Der Auftrag kam wahrscheinlich von russischen Behörden. Dennoch beschließt er in seine Heimat zurückzukehren, wo er sogleich verhaftet wird. Daniel Roher begleitet Nawalny während dieser Zeit und erschafft ein hautnahes Porträt.

Der 2023 mit dem Oscar ausgezeichnete Dokumentarfilm des kanadischen Regisseurs Daniel Roher zeigt auf erschütternde und fesselnde Art und Weise den Giftanschlag und versuchten Mord an Alexei Nawalny, dem russischen Oppositionsführer und "Staatsfeind Nr. 1" von Präsident Putin.

  • R: Daniel Roher
  • USA
  • FSK 12
  • Doku
  • 98 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 1 Oscar

The Gentlemen  

  • Montag 15.01.2024
  • 20:00
  • Aula

Smart, knallhart und mit genialem Gespür fürs Geschäft hat sich Mickey Pearson ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut. Doch nun will er aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau verbringen und auf legalem Weg das Leben genießen. Ein Käufer für die landesweit verteilten Hanf-Plantagen muss her. Der exzentrische Milliardär Matthew Berger bietet eine hohe Summe, will jedoch Garantien sehen. Und das ausgerechnet in dem Moment, in dem sämtliche Groß- und Kleinkriminellen der Stadt Wind von Mickeys Plänen bekommen haben...

Stylisch, pointenreich und absolut lässig zündet Guy Ritchie ein Feuerwerk an Ideen. Vor allem begeistert in dem actiongeladenen Gangsterstück ein unvergleichlich cooler Cast: Matthew McConaughey, Hugh Grant, Charlie Hunnam, Michelle Dockery, Jeremy Strong, Colin Farrell und Henry Golding.

  • R: Guy Ritchie
  • UK, USA
  • FSK 16
  • Action
  • 113 Min.

Bohemian Rhapsody  [OV]

  • Montag 22.01.2024
  • 20:00
  • Aula

Die Band Queen produziert Hit über Hit, führt die Musikcharts an und erreicht beispiellose Erfolge, die Freddie Mercury zu einem der beliebtesten Entertainer weltweit und zur Legende machten. Doch hinter der Fassade von Erfolg kämpft Freddie mit seiner inneren Zerrissenheit. Der aus Sansibar stammende Parse sucht unablässig nach seinem Platz in der Welt, während er gleichzeitig versucht, sich in einer Gesellschaft, die in Stereotypen und Erwartungen gefangen ist, mit einer Sexualität zu arrangieren, die er selbst kaum definieren kann.

Bohemian Rhapsody ist eine fulminante Feier von Queen, ihrer Musik und ihrem außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. Der Film zeigt das grandiose Vermächtnis einer Band, die immer mehr wie eine Familie war und die bis heute noch Außenstehende, Träumer und Musikliebhaber inspiriert.

  • R: Bryan Singer
  • UK, USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 134 Min.
  • Preise: 4 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 5 Oscars
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Mo. 16.10.2023
20:00 Uhr
Top Gun: Maverick
Mo. 23.10.2023
20:00 Uhr
Sonne und Beton
Mo. 30.10.2023
20:00 Uhr
International Ocean Film Tour Vol. 9
Mo. 06.11.2023
20:00 Uhr
Filmabend
Mo. 13.11.2023
20:00 Uhr
Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben
Mo. 20.11.2023
20:00 Uhr
Barbie
Mo. 27.11.2023
20:00 Uhr
Watchmen
Mo. 04.12.2023
20:00 Uhr
Das Schloss im Himmel
Mo. 11.12.2023
20:00 Uhr
Disneys Eine Weihnachtsgeschichte
Mo. 18.12.2023
20:00 Uhr
Die Feuerzangenbowle
Mo. 08.01.2024
20:00 Uhr
Nawalny
Mo. 15.01.2024
20:00 Uhr
The Gentlemen
Mo. 22.01.2024
20:00 Uhr
Bohemian Rhapsody [OV]
Mo. 20.03.2023
20:00 Uhr
The Batman
Mo. 27.03.2023
20:00 Uhr
Das wandelnde Schloss
Mo. 03.04.2023
20:00 Uhr
EOFT 2022 – European Outdoor Film Tour
Mo. 17.04.2023
20:00 Uhr
Rheingold
Mo. 24.04.2023
20:00 Uhr
Bullet Train
Mo. 08.05.2023
20:00 Uhr
Der Club der toten Dichter
Mo. 15.05.2023
20:00 Uhr
Three Thousand Years of Longing
Mo. 05.06.2023
20:00 Uhr
Oskars Kleid
Mo. 12.06.2023
20:00 Uhr
The Son
Mo. 19.06.2023
20:00 Uhr
Filmabend [OV]