CampusKino Rottenburg

Das CampusKino Rottenburg ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer dienstags in der Aula.
Einlass ist normalerweise um 19:40 Uhr, Filmbeginn um 20:00 Uhr.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Semesterferien!
Dein Programm
Im Sommersemester 2022

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Di. 19.04.2022
    20:00

    Aula

  • Di. 26.04.2022
    20:00

    Aula

  • Di. 03.05.2022
    20:00

    Aula

  • Di. 10.05.2022
    20:00

    Aula

  • Di. 17.05.2022
    20:00

    Aula

  • Di. 24.05.2022
    20:00

    Aula

  • Di. 31.05.2022
    20:00

    Aula

  • Di. 14.06.2022
    20:00

    Aula

  • Di. 21.06.2022
    20:00

    Aula

Anzeige
Überspringen

Zombieland 2  

Doppelt hält besser

  • Dienstag 19.04.2022
  • 20:00
  • Aula

Die Zombiekiller Tallahassee, Ohio, Wichita und Little Rock verbreiten erneut ihr genial-komisches Chaos, diesmal von den Weiten Amerikas bis ins Weiße Haus. Dabei werden die Vier nicht nur mit neuen Zombie-Arten, sondern auch mit weiteren menschlichen Überlebenden konfrontiert. Doch in erster Linie müssen sie sich den wachsenden Problemen innerhalb ihrer eigenen schrägen Zwangsfamilie stellen. Das machen sie scharfzüngig und schonungslos wie eh und je. Natürlich hilft es in Zombieland auch immer noch, wenn man sich an Überlebensregeln hält...

Die Zombies sind noch immer hungrig! Zehn Jahre nach Zombieland, dem vom Überraschungshit zum Kultfilm avancierten Horrorspaß, vereint Regisseur Ruben Fleischer erneut die Hauptdarsteller Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Abigail Breslin und Emma Stone für eine langerwartete Fortsetzung.

  • R: Ruben Fleischer
  • USA
  • FSK 16
  • Komödie
  • 99 Min.
Anzeige
Überspringen

Tenet  

  • Dienstag 26.04.2022
  • 20:00
  • Aula

John David Washington ist der Protagonist in Christopher Nolans neuem Sci-Fi-Action-Spektakel "Tenet". Um die gesamte Welt vor dem Untergang zu bewahren, steht dem Protagonisten nur ein einziges Wort zur Verfügung: Tenet. Seine Mission führt ihn in eine zwielichtige Welt der internationalen Spionage, in der die Gesetze der Zeit nicht zu gelten scheinen. Zeitreisen? Nein. Inversion.

Christopher Nolan hat in jedem seiner Filme Neuland betreten und Erzählweisen kreiert, die das Ansehen zum Erlebnis machen. Nun fügt er die herausragenden Elemente seiner Meisterwerke in einem bildgewaltigen Spektakel zusammen, das die Grenzen des filmisch Möglichen komplett neu definiert.

  • R: Christopher Nolan
  • UK, USA
  • FSK 12
  • Action
  • 150 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 2 Oscars

Filmabend  

  • Dienstag 03.05.2022
  • 20:00
  • Aula

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Contra  

  • Dienstag 10.05.2022
  • 20:00
  • Aula

Professor Pohl droht von seiner Uni zu fliegen, nachdem er die Studentin Naima in einem vollbesetzten Hörsaal fremdenfeindlich beleidigt hat. Als das Video viral geht, gibt ihm der Universitätspräsident eine letzte Chance: Wenn ihm gelingt, die Erstsemestlerin für einen bundesweiten Debattier-Wettbewerb fitzumachen, wären seine Chancen vor dem Disziplinarausschuss wesentlich besser. Die beiden sind entsetzt, doch mit der Zeit sammeln sie erste Erfolge. Bis Naima erkennt, dass das Multi-Kulti-Märchen nur den Ruf der Universität retten soll...

Diese amüsant-entlarvende Tragikomödie von Sönke Wortmann könnte aktueller nicht sein: Es geht um Vorurteile, Stereotype und die Lust an guten Argumenten. Ein temperamentvoller Zusammenprall der Kulturen und ein furioses Schauspielduell zwischen Christoph Maria Herbst und Nilam Farooq.

  • R: Sönke Wortmann
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 108 Min.
Anzeige
Überspringen

Parasite  

  • Dienstag 17.05.2022
  • 20:00
  • Aula

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen im Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die Bediensteten der Parks nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften...

Der Gewinner des Oscars für den besten Film hält, was dieser Preis verspricht: großes Kino mit größtmöglicher Spannung. Der gefeierte koreanische Regisseur Bong Joon Ho liefert eine scharfe Satire mit viel bösem Humor und Lust an der radikalen Zuspitzung der Verhältnisse.

  • R: Bong Joon Ho
  • KOR
  • FSK 16
  • Thriller
  • 132 Min.
  • Preise: 4 Oscars, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 6 Oscars
Anzeige
Überspringen

Dune  

  • Dienstag 24.05.2022
  • 20:00
  • Aula

Paul Atreides, ein brillanter junger Mann, der in ein Schicksal hineingeboren wurde, das er nicht verstehen kann, muss auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen, um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern. Nur dort existiert ein wertvoller Rohstoff, der es der Menschheit ermöglicht, ihr vollständiges geistiges Potenzial auszuschöpfen. Doch finstere Mächte wollen die Kontrolle über die kostbare Substanz an sich reißen. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur diejenigen überleben, die ihre Ängste besiegen.

Mit atemberaubenden Bildern, einem phänomenalen Soundtrack von Hans Zimmer und ganz viel Liebe zum Detail bildet "Dune" den kunstvollen Auftakt einer mehrteiligen Filmreihe, den man einfach auf der großen Leinwand erleben muss, um seine Brillanz auch nur ansatzweise erfassen zu können.

  • R: Denis Villeneuve
  • USA, CAN
  • FSK 12
  • SciFi
  • 155 Min.
  • Preise: 6 Oscars, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 10 Oscars

Hope for All  

Unsere Nahrung – unsere Hoffnung

  • Dienstag 31.05.2022
  • 20:00
  • Aula

In der westlichen Gesellschaft leidet jeder zweite Mensch an Übergewicht. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Krebs sind an der Tagesordnung. Unser Fleischkonsum hat sich in den letzten 50 Jahren verfünffacht. 65 Milliarden Tiere werden jährlich für unsere Ernährungszwecke geschlachtet. Ein Drittel des weltweit produzierten Getreides wird an die Masttiere verfüttert während gleichzeitig 1,8 Milliarden Menschen hungern. Kann es für all diese Probleme eine Lösung geben?

Ein augenöffnender und bewegender Film über die Folgen westlicher Ernährungsgewohnheiten. Den reduzierten Interessen der Pharma- und Agrarindustrie stellt er die umfassenden Interessen aller Lebewesen auf dieser Erde und die Macht des eigenverantwortlichen Handelns gegenüber.

  • R: Nina Messinger
  • A
  • FSK 12
  • Doku
  • 100 Min.

Moonlight  

  • Dienstag 14.06.2022
  • 20:00
  • Aula

"Moonlight" erzählt die berührende Geschichte des jungen Chiron, der in Miami fernab jeglichen Glamours aufwächst. Der Film begleitet entscheidende Momente in Chirons Leben von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter, in denen er sich selbst entdeckt, für seinen Platz in der Welt kämpft, seine große Liebe findet und wieder verliert. "Moonlight" ist ein einzigartiges Stück Kino darüber, wie die Suche nach einem Platz in der Welt, unsere Umgebung, die eigene Familie und insbesondere die erste Liebe uns unser Leben lang prägen.

Regisseur Barry Jenkins hat mit seiner einfühlsamen Coming of-Age Geschichte ein Plädoyer für Mitgefühl und Empathie geschaffen, ausgezeichnet mit dem Oscar für den besten Film und das beste adaptierte Drehbuch. Selten sieht man das echte Leben so authentisch, poetisch und doch brutal.

  • R: Barry Jenkins
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 111 Min.
  • Preise: 3 Oscars, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 8 Oscars
Anzeige
Überspringen

Project X  

  • Dienstag 21.06.2022
  • 20:00
  • Aula

Als seine Eltern weg sind, will Thomas zusammen mit zwei Highschool-Freunden eine kleine Geburtstagsparty im elterlichen Domizil schmeißen. Ziel ist es, etwas besser bei den Gleichaltrigen anzukommen und gleichzeitig auch endlich einmal in den Fokus des weiblichen Geschlechts zu geraten. Doch nach kurzer Zeit, wird aus der kleinen Party ein rauschendes Fest, inklusive zahlreicher mehr oder weniger geladener Gäste, Unmengen an Alkohol, einer guten Portion Sex, einiger Hunde und einem Auto im Pool. Doch das ist erst der Anfang...

PROJECT X ist ein Partyfilm, der schon Kult-Status erreichte, während er noch im Kino lief. Diese Komödie ist eine grenzenlose und wilde Party, bei der es nur eine Devise gibt: Feiern! Feiern! Feiern! Selbst der Soundtrack ist inzwischen legendär und läuft in vielen Clubs rauf und runter.

  • R: Nima Nourizadeh
  • USA
  • FSK 16
  • Komödie
  • 88 Min.
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Di. 19.04.2022
20:00 Uhr
Zombieland 2
Di. 26.04.2022
20:00 Uhr
Tenet
Di. 03.05.2022
20:00 Uhr
Filmabend
Di. 10.05.2022
20:00 Uhr
Contra
Di. 17.05.2022
20:00 Uhr
Parasite
Di. 24.05.2022
20:00 Uhr
Dune
Di. 31.05.2022
20:00 Uhr
Hope for All
Di. 14.06.2022
20:00 Uhr
Moonlight
Di. 21.06.2022
20:00 Uhr
Project X
Di. 19.10.2021
20:00 Uhr
Das perfekte Geheimnis
Di. 26.10.2021
20:00 Uhr
Filmabend
Di. 02.11.2021
20:00 Uhr
Knives Out
Di. 09.11.2021
20:00 Uhr
Joker
Di. 16.11.2021
20:00 Uhr
Jojo Rabbit [OV]
Di. 23.11.2021
20:00 Uhr
Little Women
Di. 30.11.2021
20:00 Uhr
Pandemie 4.0: Covid-19 schlägt zurück – Terminausfall
Heute kein Film. "Zombieland 2" entfällt.
Di. 07.12.2021
20:00 Uhr
Pandemic 4.0: Covid-19 Strikes Back – Event Cancelled [OV]
Heute kein Film. "Downton Abbey" entfällt.
Di. 14.12.2021
20:00 Uhr
Pandemie 4.0: Covid-19 schlägt zurück – Terminausfall
Heute kein Film. "Tenet" entfällt.