Casino Kino FH Potsdam

Das Casino Kino ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Fachhochschule Potsdam.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer montags im Casino.
Wir öffnen unsere Türen ab 18:00 Uhr, Filmbeginn um 19:00 Uhr.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Sommersemester 2022

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Fr. 22.04.2022
    20:30

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

  • Mi. 27.04.2022
    19:00

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

  • Mi. 04.05.2022
    19:00

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

  • Mi. 11.05.2022
    19:00

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

  • Mi. 18.05.2022
    19:00

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

  • Mi. 25.05.2022
    19:00

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

  • Mi. 01.06.2022
    19:00

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

  • Mi. 08.06.2022
    19:00

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

  • Mi. 15.06.2022
    19:00

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

  • Mi. 22.06.2022
    19:00

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

  • Mi. 29.06.2022
    19:00

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

  • Mi. 06.07.2022
    19:00

    AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

Anzeige
Überspringen

#Female Pleasure  

  • Freitag 22.04.2022
  • 20:30
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

Fünf mutige, kluge und selbstbestimmte Frauen brechen das Tabu des Schweigens und der Scham, das ihnen die Gesellschaft oder ihre religiösen Gemeinschaften mit ihren archaisch-patriarchalen Strukturen auferlegen. Mit einer unfassbar positiven Energie setzen sie sich für sexuelle Aufklärung und Selbstbestimmung aller Frauen ein, über gesellschaftliche sowie religiöse Normen hinweg. Dafür zahlen sie einen hohen Preis – sie werden öffentlich diffamiert, verfolgt, von ihrem Umfeld verstoßen und von fanatischen Gläubigen sogar mit dem Tod bedroht...

Dieser Dokumentarfilm schildert, wie universell und alle kulturellen und religiösen Grenzen überschreitend die Mechanismen sind, die die Situation der Frau bis heute bestimmen. Gleichzeitig zeigen die fünf Protagonistinnen, wie man mit Mut, Kraft und Lebensfreude Strukturen verändern kann.

  • R: Barbara Miller
  • CH, D
  • FSK 12
  • Doku
  • 101 Min.
Anzeige
Überspringen

Le Mans 66  [Science Cinema]

Gegen jede Chance

  • Mittwoch 27.04.2022
  • 19:00
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

Der Film basiert auf der wahren Geschichte des visionären amerikanischen Sportwagenherstellers Carroll Shelby (Matt Damon) und des furchtlosen, in Großbritannien geborenen Rennfahrers Ken Miles (Christian Bale). Gemeinsam kämpfen sie gegen die Intervention ihres Auftraggebers, die Gesetze der Physik und ihre eigenen inneren Dämonen, um einen revolutionären Sportwagen für die Ford Motor Company zu bauen. Damit wollen sie die dominierenden Rennwagen von Enzo Ferrari beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1966 in Frankreich besiegen.

Mit Christian Bale und Matt Damon ist dieser Meilenstein der Rennsportgeschichte nicht nur hochkarätig besetzt, die spannende Geschichte hat unter Regisseur James Mangold auch technisch einiges zu bieten, was zu zwei Oscar-Auszeichnungen für Bester Schnitt und Bester Tonschnitt führte.

  • R: James Mangold
  • USA, F
  • FSK 12
  • Drama
  • 152 Min.
  • Preise: 2 Oscars
  • Nominierungen: 4 Oscars
Anzeige
Überspringen

Joker  

  • Mittwoch 04.05.2022
  • 19:00
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

Arthur Fleck kämpft mit psychischen Problemen und dem Leben an sich. Ein Tick lässt ihn immer dann unkontrolliert loslachen, wenn er nervös ist. Insgeheim träumt der Clown-Darsteller von einer Karriere als Stand-up-Comedian. Doch bei einem Auftritt scheitert er kolossal und wird im Anschluss zum Gespött der ganzen Stadt, als eine Aufzeichnung des Gigs im Fernsehen landet. Als Arthur auch noch seinen Job verliert, tickt er endgültig aus und setzt eine Lawine der Gewalt in Gang, die kaum mehr aufgehalten werden kann: Der Joker ist geboren.

Ausnahmetalent Joaquin Phoenix, ausgezeichnet mit dem Oscar als Bester Hauptdarsteller, zeigt in dieser düsteren, allegorischen Charakterstudie eindrucksvoll und eindringlich, wie aus einem einfachen Mann mit psychischen Problemen letztlich Batmans schlimmster Gegner wird.

  • R: Todd Phillips
  • USA, CND
  • FSK 16
  • Thriller
  • 122 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 11 Oscars
Anzeige
Überspringen

Tenet  

  • Mittwoch 11.05.2022
  • 19:00
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

John David Washington ist der Protagonist in Christopher Nolans neuem Sci-Fi-Action-Spektakel "Tenet". Um die gesamte Welt vor dem Untergang zu bewahren, steht dem Protagonisten nur ein einziges Wort zur Verfügung: Tenet. Seine Mission führt ihn in eine zwielichtige Welt der internationalen Spionage, in der die Gesetze der Zeit nicht zu gelten scheinen. Zeitreisen? Nein. Inversion.

Christopher Nolan hat in jedem seiner Filme Neuland betreten und Erzählweisen kreiert, die das Ansehen zum Erlebnis machen. Nun fügt er die herausragenden Elemente seiner Meisterwerke in einem bildgewaltigen Spektakel zusammen, das die Grenzen des filmisch Möglichen komplett neu definiert.

  • R: Christopher Nolan
  • UK, USA
  • FSK 12
  • Action
  • 150 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 2 Oscars
Anzeige
Überspringen

Systemsprenger  

  • Mittwoch 18.05.2022
  • 19:00
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen Systemsprenger nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei ihrer Mutter wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.

Laut, wild, unberechenbar: Eine Neunjährige treibt ihre Mitmenschen zur Verzweiflung, dabei will sie eigentlich nur wieder zurück nach Hause. Ein intensives, eindrucksvolles Drama über ein Kind auf der verzweifelten Suche nach Liebe, während der es das System des Jugendamtes sprengt.

  • R: Nora Fingscheidt
  • D
  • FSK 12
  • Drama
  • 118 Min.
  • Preise: 8 Deutsche Filmpreise

Filmabend  

  • Mittwoch 25.05.2022
  • 19:00
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Die Berufung  

Ihr Kampf für Gerechtigkeit

  • Mittwoch 01.06.2022
  • 19:00
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

USA der 1950er Jahre: Ruth Bader Ginsburg studiert Jura an der Elite-Universität Harvard. Nach ihrem Abschluss darf sie jedoch, anders als ihre männlichen Kollegen, keine Gerichtssäle erobern. Eines Tages wird sie auf den Fall Charles Moritz aufmerksam. Trotz der Pflege seiner kranken Mutter, wird ihm nicht der übliche Steuernachlass gewährt, aufgrund seines Geschlechts. Ruth wittert einen Präzedenzfall. Mit eisernem Willen und scharfem juristischen Verstand zieht sie vor Gericht und in einen leidenschaftlichen Kampf gegen Diskriminierung...

Ruth Bader Ginsburg schaffte es in den 1990er Jahren, als erste Frau überhaupt, zur Richterin am Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten von Amerika. Zeit ihres Lebens setzt sie sich unermüdlich, inzwischen trotz ihres hohen Alters, für die Gleichstellung der Geschlechter ein.

  • R: Mimi Leder
  • USA
  • FSK 0
  • Drama
  • 120 Min.
Anzeige
Überspringen

Fabian oder der Gang vor die Hunde  

  • Mittwoch 08.06.2022
  • 19:00
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

Berlin, 1931: Ein Ort zwischen Untermiete und Unterwelt, wo Bordelle Ateliers sind, Nazis auf den Straßen pöbeln und der junge Fabian (Tom Schilling) tagsüber als Werbetexter arbeitet und nachts mit seinem Freund Labude durch die schrägen Etablissements der Stadt zieht. Erst als sich Fabian in die hübsche Schauspielerin Cornelia verliebt, scheint sein Leben für einen Moment ein bisschen weniger düster. Als er dann aber seinen Job verliert und Cornelias Zuneigung zu ihrem Produzenten wächst, droht ihm die Situation zu entgleiten.

Dominik Graf lässt die erzählerische und emotionale Kraft von Erich Kästners berühmtem Roman neu entstehen. Wir erwischen uns im Laufe dieses brillanten und zeitgemäßen Filmes dabei, wie wir über unsere eigene Welt voller sozialer Verunsicherung und politischen Spannungen nachdenken.

  • R: Dominik Graf
  • D
  • FSK 12
  • Drama
  • 176 Min.
  • Preise: 3 Deutsche Filmpreise
Anzeige
Überspringen

Nebenan  

  • Mittwoch 15.06.2022
  • 19:00
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

Daniel ist Filmstar. Er hat Erfolg, Geld und eine traumhafte Wohnung in Berlin. Auch der Durchbruch in Hollywood scheint nah: Daniel soll sogar schon vorsprechen. Auf dem Weg zum Flughafen macht er in seiner Stammkneipe halt. Dort will er nochmal seine Rolle lernen. Doch an der Theke sitzt ein Fremder: Bruno verwickelt Daniel in einen Small Talk. Er kennt nicht nur alle Filme des Schauspielers, er kennt sich auch erschreckend gut in dessen Privatleben aus. Mit jeder Minute dieses seltsamen Gesprächs wächst Daniels Verwunderung. Und seine Angst.

Diese schwarze Komödie ist das spannende Regiedebüt von Daniel Brühl, der auch die Hauptrolle spielt. Es geht um die Urängste der Menschen, aber auch um brandaktuelle soziale und politische Themen: Gentrifizierung und soziale Ungerechtigkeit, Leistungsdruck und Versagensängste.

  • R: Daniel Brühl
  • USA, D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 92 Min.
Anzeige
Überspringen

The Green Knight  

  • Mittwoch 22.06.2022
  • 19:00
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

Sir Gawain (Dev Patel) ist ein Ritter der legendären Tafelrunde von Artus (Sean Harris), dem König von England. Um sich vor seiner Familie, seinem Volk und nicht zuletzt sich selbst zu beweisen, begibt sich der Neffe des König Artus auf die Reise seines Lebens mit dem Ziel, sich der ultimativen Herausforderung zu stellen: dem sagenhaften Grünen Ritter (Ralph Ineson), einem gigantischen, smaragdgrünhäutigen Fremden und Prüfer der Menschen, der eine alte Schuld einfordert: den Kopf von Gawain. Eine gefährliche Mission. Eine Reise in sich selbst.

Basierend auf der Artuslegende begleiten wir eine fantastische Geschichte über Ehre und Liebe, Mut und Versuchung, Schicksal und die Suche nach sich selbst. Gleichermaßen bildgewaltig und poetisch in Szene gesetzt von Visionär David Lowery mit Dev Patel und Alicia Vikander.

  • R: David Lowery
  • IRL, CAN, USA, UK
  • FSK 16
  • Abenteuer
  • 125 Min.
Anzeige
Überspringen

High School Musical  [OmdU]

  • Mittwoch 29.06.2022
  • 19:00
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

Durch Zufall stellen Basketball-Captain Troy und Mathegenie Gabriella bei einem Karaoke-Duett fest, dass sie musikalisch überaus talentiert sind. Die Musik verbindet die beiden Highschool-Schüler und sie verlieben sich sofort ineinander. Doch nicht jeder ist so begeistert von Troys und Gabriellas Passion, denn als sie sich für die Hauptrolle des Schulmusicals bewerben, werden ihnen allerhand Steine in den Weg gerollt. Troy muss seine Mannschaft auf ein Spiel vorbereiten und Gabriella darf ihren Matheclub vor dem Wettbewerb nicht hängen lassen.

HIGH SCHOOL MUSICAL ist der erfolgreichste Disney-Film aller Zeiten. Nicht ohne Grund folgten ihm noch zwei weitere Teile, in denen die musikalischen Highschool-Schüler ihrem Publikum auch tänzerisch mächtig einheizten.

  • R: Kenny Ortega
  • USA
  • FSK 0
  • Komödie
  • 98 Min.
Anzeige
Überspringen

Dune  

  • Mittwoch 06.07.2022
  • 19:00
  • AStA/Casino Veranstaltungssaal HA17 005

Paul Atreides, ein brillanter junger Mann, der in ein Schicksal hineingeboren wurde, das er nicht verstehen kann, muss auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen, um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern. Nur dort existiert ein wertvoller Rohstoff, der es der Menschheit ermöglicht, ihr vollständiges geistiges Potenzial auszuschöpfen. Doch finstere Mächte wollen die Kontrolle über die kostbare Substanz an sich reißen. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur diejenigen überleben, die ihre Ängste besiegen.

Mit atemberaubenden Bildern, einem phänomenalen Soundtrack von Hans Zimmer und ganz viel Liebe zum Detail bildet "Dune" den kunstvollen Auftakt einer mehrteiligen Filmreihe, den man einfach auf der großen Leinwand erleben muss, um seine Brillanz auch nur ansatzweise erfassen zu können.

  • R: Denis Villeneuve
  • USA, CAN
  • FSK 12
  • SciFi
  • 155 Min.
  • Preise: 6 Oscars, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 10 Oscars
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Fr. 22.04.2022
20:30 Uhr
#Female Pleasure
Mi. 27.04.2022
19:00 Uhr
Le Mans 66 [Science Cinema]
Inkl. Vortrag von Philipp Stadler - Motorjournalist, Mitglied der Automobilhistorischen Gesellschaft (AHG e.V.) und Alumnus der FH Potsdam (Europäische Medienwissenschaften)
Mi. 04.05.2022
19:00 Uhr
Joker
Mi. 11.05.2022
19:00 Uhr
Tenet
Mi. 18.05.2022
19:00 Uhr
Systemsprenger
Mi. 25.05.2022
19:00 Uhr
Filmabend
Mi. 01.06.2022
19:00 Uhr
Die Berufung
Mi. 08.06.2022
19:00 Uhr
Fabian oder der Gang vor die Hunde
Mi. 15.06.2022
19:00 Uhr
Nebenan
Mi. 22.06.2022
19:00 Uhr
The Green Knight
Mi. 29.06.2022
19:00 Uhr
High School Musical [OmdU]
OmdU
Mi. 06.07.2022
19:00 Uhr
Dune
Mo. 06.12.2021
19:00 Uhr
Knives Out
Mo. 13.12.2021
19:00 Uhr
Rocketman
Mo. 03.01.2022
19:00 Uhr
Once Upon a Time in Hollywood
Mo. 10.01.2022
19:00 Uhr
Parasite
Mo. 17.01.2022
19:00 Uhr
Filmabend
Mo. 24.01.2022
19:00 Uhr
Pandemie 4.0: Covid-19 schlägt zurück – Terminausfall
Heute kein Film. "Joker" entfällt.
Mo. 31.01.2022
19:00 Uhr
Pandemie 4.0: Covid-19 schlägt zurück – Terminausfall
Heute kein Film. "Tenet" entfällt.
Mo. 07.02.2022
19:00 Uhr
Pandemie 4.0: Covid-19 schlägt zurück – Terminausfall
Heute kein Film. "Le Mans 66" entfällt.
Mo. 14.02.2022
19:00 Uhr
Pandemie 4.0: Covid-19 schlägt zurück – Terminausfall
Heute kein Film. "Systemsprenger" entfällt.
Mo. 21.02.2022
19:00 Uhr
Pandemie 4.0: Covid-19 schlägt zurück – Terminausfall
Heute kein Film. "1917" entfällt.
Mo. 28.02.2022
19:00 Uhr
Pandemie 4.0: Covid-19 schlägt zurück – Terminausfall
Heute kein Film. "Die Berufung" entfällt.