Jade-Kino Oldenburg

Jade-Kino Oldenburg ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Jade-Hochschule.

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Sommersemester 2019

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Mo. 29.04.2019
    19:30

    E22 Ofener Straße

  • Mo. 06.05.2019
    19:30

    E22 Ofener Straße

  • Mo. 13.05.2019
    19:30

    E22 Ofener Straße

  • Mo. 20.05.2019
    19:30

    E22 Ofener Straße

  • Mo. 27.05.2019
    19:30

    E22 Ofener Straße

  • Mo. 03.06.2019
    19:30

    E22 Ofener Straße

  • Mo. 17.06.2019
    19:30

    E22 Ofener Straße

  • Mo. 24.06.2019
    19:30

    E22 Ofener Straße

Anzeige
Überspringen

Bohemian Rhapsody  

  • Montag 29.04.2019
  • 19:30
  • E22 Ofener Straße

Die Band "Queen" produziert Hit über Hit, führt die Musikcharts an und erreicht beispiellose Erfolge, die Freddie Mercury zu einem der beliebtesten Entertainer weltweit und zur Legende machten. Doch hinter der Fassade von Erfolg kämpft Freddie mit seiner inneren Zerrissenheit. Der aus Sansibar stammende Parse sucht unablässig nach seinem Platz in der Welt, während er gleichzeitig versucht, sich in einer Gesellschaft, die in Stereotypen und Erwartungen gefangen ist, mit einer Sexualität zu arrangieren, die er selbst kaum definieren kann.

"Bohemian Rhapsody" ist eine fulminante Feier von Queen, ihrer Musik und ihrem außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. Der Film zeigt das grandiose Vermächtnis einer Band, die immer mehr wie eine Familie war und die bis heute noch Außenstehende, Träumer und Musikliebhaber inspiriert.

  • R: Bryan Singer
  • UK, USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 134 Min.
  • Preise: 4 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 5 Oscars
Anzeige
Überspringen

Venom  

  • Montag 06.05.2019
  • 19:30
  • E22 Ofener Straße

Während die Life Foundation Experimente an einem außerirdischen Organismus durchführt, kommt der investigative Journalist Eddie Brock in Berührung mit dem Symbionten. Dadurch entsteht VENOM, ein Ungetüm, getrieben von einer zerstörerischen Kraft. Mit enormer Beweglichkeit, Stärke und Schnelligkeit lässt er alle Widersacher seine gnadenlose Macht spüren. Doch für Eddie hat die neue Existenz einen hohen Preis: Je mehr er mit VENOM verschmilzt, umso gewissenloser wird er. Ab jetzt muss auch er sich seinen inneren und äußeren Dämonen stellen...

Schwarz, schwärzer – VENOM: Dieser faszinierende Anti-Held gilt zu Recht als der unberechenbarste und abgründigste aller Marvel-Charaktere und entführt in eine neue, düstere und nie dagewesene Welt – mit atemberaubender, knallharter Action, dunklem Humor und messerscharfen Spezialeffekten.

  • R: Ruben Fleischer
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 112 Min.
Anzeige
Überspringen

25 km/h  

  • Montag 13.05.2019
  • 19:30
  • E22 Ofener Straße

Nach fast 30 Jahren treffen sich die Brüder Georg und Christian auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich wenig zu sagen, doch nach einer langen Nacht mit reichlich Alkohol beginnt die Annäherung: Beide beschließen, endlich die Deutschland-Tour zu machen, von der sie mit 16 immer geträumt haben – und zwar mit dem Mofa. Während sie schräge Bekanntschaften machen und wahnwitzige Situationen er- und überleben, stellen sie nach und nach fest, dass es bei ihrem Trip nicht alleine darum geht, einmal quer durch Deutschland zu fahren.

Regisseur Markus Goller und Drehbuchautor Oliver Ziegenbalg, das Erfolgsduo hinter FRIENDSHIP!, sind endlich wieder vereint: Mit 25 KM/H erzählen sie eine unverblümt ehrliche Komödie über familiären Zusammenhalt, lang vergessene Träume und den Mut, einfach mal alles anders zu machen.

  • R: Markus Goller
  • D
  • FSK 6
  • Dramödie
  • 116 Min.
Anzeige
Überspringen

Bumblebee  

  • Montag 20.05.2019
  • 19:30
  • E22 Ofener Straße

Im Jahr 1987 versteckt sich das mysteriöse Maschinenwesen Bumblebee in der Gestalt eines alten VW Käfers auf dem Schrottplatz einer kleinen kalifornischen Küstenstadt. Kurz vor ihrem achtzehnten Geburtstag und auf der Suche nach ihrem Platz im Leben, findet die rebellische Charlie den kaputten und kampfgeschwächten Bumblebee. Mit mechanischem Geschick beginnt sie ihn zu reparieren und lernt schnell, dass es sich keineswegs nur um eine alte Schrottmühle handelt. Es ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft – und eines riesigen Abenteuers...

Regisseur Travis Knight verleiht dem in die Jahre gekommenen Transformers-Universum einen aufregenden neuen Spin und besinnt sich dabei auf die Essenz der Reihe – coole außergewöhnliche Charaktere, starke Emotionen und grandiose Action-Sequenzen gemixt mit einzigartigem Humor.

  • R: Travis Knight
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 114 Min.
Anzeige
Überspringen

Red Sparrow  

  • Montag 27.05.2019
  • 19:30
  • E22 Ofener Straße

Als eine Verletzung ihrer Karriere ein Ende setzt, sehen Dominika und ihre Mutter einer trostlosen Zukunft entgegen. Daher lässt sie sich dazu überreden, eine Rekrutin der Sparrow School zu werden, einem Geheimdienst, der junge Menschen darauf trainiert, ihren Körper und Verstand als Waffe einzusetzen. Nachdem sie den brutalen Trainingsprozess überstanden hat, entwickelt sie sich zum gefährlichsten Sparrow aller Zeiten und muss ihr Leben auf ihre neue Situation abstimmen, denn alle ihr nahestehenden Menschen befinden sich durch sie in Gefahr...

Dominika Egorova ist vieles. Eine hingebungsvolle Tochter, entschlossen ihre Mutter um jeden Preis zu beschützen. Eine Primaballerina, die ihren Körper und Geist mit eiserner Disziplin bis zum absoluten Limit gepusht hat. Eine Meisterin des verführerischen und manipulativen Kampfes.

  • R: Francis Lawrence
  • USA
  • FSK 16
  • Thriller
  • 140 Min.
Anzeige
Überspringen

Aufbruch zum Mond  

  • Montag 03.06.2019
  • 19:30
  • E22 Ofener Straße

Er gehört zu den größten Helden des 20. Jahrhunderts: Neil Armstrong, der erste Mann auf dem Mond. Dieser Film erzählt aus Armstrongs Leben und von den enormen Konflikten und Entbehrungen, mit denen der Pilot vor und während seiner legendären Mission konfrontiert war. Schließlich ist es nicht leicht, Familienvater zu sein und trotzdem eine Reise ins Ungewisse zu wagen. Gleichzeitig schildert AUFBRUCH ZUM MOND auf ergreifende Weise die hochdramatischen Ereignisse des amerikanischen Raumfahrtprogramms zwischen 1961 und 1969.

Für AUFBRUCH ZUM MOND fand sich die kreative Spitze Hollywoods zusammen und inszenierte unter der Leitung von LA LA LAND-Regisseur Damien Chazelle ein eindrucksvolles und unvergessliches Biopic über den Mann hinter der ersten Reise zum Mond und seine wahre Lebensgeschichte.

  • R: Damien Chazelle
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 141 Min.
  • Preise: 1 Oscar, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 4 Oscars
Anzeige
Überspringen

Glass  

  • Montag 17.06.2019
  • 19:30
  • E22 Ofener Straße

SPLIT war noch lange nicht das Ende. So hat es Psychiaterin Dr. Ellie Staple, spezialisiert auf den Bereich Superkräfte, mit gleich drei fantastisch-verstörenden Patienten zu tun: dem abgründigen Comicliebhaber Mr. Glass, der im Hintergrund die Fäden zieht, dem unscheinbaren Kevin Wendell Crumb, hinter dessen Fassade eine blutrünstige Bestie tobt und dem buchstäblich unzerbrechlichen David Dunn, der jeden einzelnen Schritt des übermenschlichen Wesens verfolgt. Dabei drohen die Zusammenstöße von Gejagtem und Jäger immer weiter zu eskalieren...

GLASS-klar und hochexplosiv: M. Night Shyamalans Figuren aus den Blockbustern UNBREAKABLE (2000) und SPLIT (2016) treffen in ihrer heiß erwarteten Fortsetzung endlich aufeinander: Das hochspannende Finale der "Eastrail 177"-Trilogie ist ein Superheldenfilm der ganz anderen Art.

  • R: M. Night Shyamalan
  • USA
  • FSK 16
  • Thriller
  • 129 Min.
Anzeige
Überspringen

A Star Is Born  

  • Montag 24.06.2019
  • 19:30
  • E22 Ofener Straße

Jackson Maine (Bradley Cooper) ist bereits ein renommierter Country-Musik-Star, als er eine begabte aber erfolglose Musikerin namens Ally (Lady Gaga) entdeckt – und sich direkt in sie verliebt. Ally hatte ihren Traum von der großen Gesangskarriere schon fast aufgegeben, doch jetzt drängt Jack sie mitten ins Rampenlicht, was ihr Leben für immer verändert. Während sie über Nacht zum Star aufsteigt, gerät die private Beziehung der beiden aber zunehmend in eine Krise, weil Jack den Kampf gegen seine eigenen, inneren Dämonen zu verlieren droht.

Bradley Coopers Regiedebüt trifft direkt ins Herz und schafft es direkt bis in die höchsten Ehren der Filmbranche: Nominiert für acht Oscars ist diese Geschichte über Musik, Liebe und Leidenschaft genau dort, wo ein Film sein muss und zwar im Epizentrum der großen Emotionen.

  • R: Bradley Cooper
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 136 Min.
  • Preise: 1 Oscar, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 8 Oscars
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Mo. 29.04.2019
19:30 Uhr
Bohemian Rhapsody
Mo. 06.05.2019
19:30 Uhr
Venom
Mo. 13.05.2019
19:30 Uhr
25 km/h
Mo. 20.05.2019
19:30 Uhr
Bumblebee
Mo. 27.05.2019
19:30 Uhr
Red Sparrow
Free Popcorn
Mo. 03.06.2019
19:30 Uhr
Aufbruch zum Mond
Mo. 17.06.2019
19:30 Uhr
Glass
Mo. 24.06.2019
19:30 Uhr
A Star Is Born