Hörsaal im Dunkeln

Hörsaal im Dunkeln ist Euer Hörsaalkino an der OvGU.
Unsere Filme laufen dienstags im Gebäude 16, Hörsaal 5.
Einlass: ab ca. 19:30 Uhr | Gewinnspiel: ab ca. 20:00 Uhr Filmstart: ab ca. 20:15 Uhr.
In unserem kleinen Kahoot-Gewinnspiel könnt ihr leckere Snacks & Getränke gewinnen.
On request (almost) all movies with English subtitles.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Sommersemester 2024

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Di. 09.04.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 16.04.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 23.04.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 30.04.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Do. 02.05.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Sa. 04.05.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 07.05.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 14.05.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 21.05.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 28.05.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 04.06.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 11.06.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 18.06.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 25.06.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 02.07.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

  • Di. 09.07.2024
    20:15

    Gebäude 16 Hörsaal 5

Anzeige
Überspringen

Prinzessin Mononoke  

  • Dienstag 09.04.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5

Vor langer Zeit lebte in einem riesigen Wald die wilde Prinzessin Mononoke bei den Wölfen. Doch das friedliche Miteinander von Mensch und Tier ist bedroht: Immer weiter frisst sich die Zivilisation in die Natur hinein. Erstmals werden Waffen aus Eisen geschmiedet, Gewehre, deren Kugeln bereits den Panzer einer Rüstung durchschlagen können. Nun wollen die Menschen die alte Ordnung endgültig umstürzen und machen Jagd auf den mächtigen Waldgott. Die Tiere aber wollen sich nicht kampflos ergeben und sammeln sich zu einer letzten großen Schlacht...

Ein absoluter Welterfolg und Animeklassiker von Ausnahmeregisseur Hayao Miyazaki, der wichtige, auch heute noch brandaktuelle Themen behandelt und dabei mit fantastischen Bildern, jeder Menge Spannung sowie einer nachhaltigen Geschichte aufwartet. Ein Meisterwerk in jeder Hinsicht.

  • R: Hayao Miyazaki
  • JAP
  • FSK 12
  • Animation
  • 134 Min.
Anzeige
Überspringen

Sophia, der Tod & ich  

  • Dienstag 16.04.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5

Der Tod steht vor der Tür von Reiner und erklärt ihm, dass er in drei Minuten sterben wird. Eine Verkettung irrwitziger Umstände verhindert jedoch das prompte Ableben. Stattdessen beginnt eine chaotische Reise, die zunächst zu Reiners Mutter und schließlich seinem kleinen Sohn führt – mit von der Partie der Tod, der das irdische Leben zu genießen scheint. Verkompliziert wird alles durch einen zweiten Tod, der die Mission vollenden soll. Offensichtlich ist das Geschehen dem scheinbar allmächtigen G. und seinem Erzengel Michaela entglitten...

Eine warmherzige und humorvolle Geschichte, mit berührenden Charakteren und wunderschönen Bildern, über die Suche nach dem Sinn des Lebens. Mit viel Leichtigkeit und Tiefgang erzählt Charly Hübners gelungenes Regiedebüt von den wichtigen Dingen im Leben: Liebe, Familie und Freundschaft.

  • R: Charly Hübner
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 98 Min.
Anzeige
Überspringen

Pride  

  • Dienstag 23.04.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5
Gesponsert vom Klimagerechtigkeitsreferat: Die ersten 100 Eintritte sind gratis!

Um gegen Zechenschließungen und Privatisierung zu kämpfen, die Margaret Thatchers Regierung beschlossen hat, treten auch die Bergarbeiter eines walisischen Dorfs in den Streik. Unerwartete und nicht unbedingt willkommene Unterstützung erhalten sie von einer kleinen schwul-lesbischen Aktivistengruppe aus London, die für die Kumpel Spenden sammelt. Als die urbanen Exoten das Dorf besuchen, schlagen Vorurteile durch, herrscht zunächst Distanz, bis man entdeckt, dass es weit mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede gibt.

Der zweite Kinofilm des Regisseurs Matthew Warchus ist eine liebenswerte Komödie, die mit Charme und Herz an einen historischen Fall von unerwarteter Solidarität erinnert. Düstere Aspekte, wie AIDS oder Gewalt gegen das Anderssein, werden weder ausgeklammert noch überdramatisiert.

  • R: Matthew Warchus
  • UK, F, USA
  • FSK 6
  • Komödie
  • 119 Min.
Anzeige
Überspringen

Der Herr der Ringe – Die Gefährten (Extended Version)  

  • Dienstag 30.04.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5
Einmal zahlen, dreimal genießen: Alle drei Filme zusammen für 3,00 € | VVK ab 09.04. zu jeder Vorstellung

An seinem 111ten Geburtstag zieht Bilbo Beutlin noch einmal in die Welt hinaus, um Abenteuer zu erleben und um sein Buch zu vollenden. Seinen geliebten Ring hinterlässt Bilbo auf Gandalfs Willen hin seinem Neffen Frodo. Doch als sich herausstellt, dass es sich bei dem Ring um den einen handelt, den der dunkle Lord Sauron vor tausenden von Jahren schmiedete und der nun wieder von seinem rechtmäßigen Besitzer gefunden werden möchte, muss sich Frodo auf eine gefährliche Reise in Saurons Reich Mordor begeben, um den Ring zu vernichten.

Im ersten Teil der vermutlich größten Filmsaga aller Zeiten werden alle wichtigen Figuren der Trilogie vorgestellt. Dennoch kommen auch in diesem überwältigenden Filmspektakel, in dem Tolkiens Fantasiewelt zu Leben erweckt wurde, atemberaubende Action und Spannung nicht zu kurz.

  • R: Peter Jackson
  • NZL, USA
  • FSK 16
  • Abenteuer
  • 219 Min.
  • Preise: 4 Oscars
  • Nominierungen: 13 Oscars
Anzeige
Überspringen

Der Herr der Ringe – Die zwei Türme (Extended Version)  

  • Donnerstag 02.05.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5
Einmal zahlen, dreimal genießen: Alle drei Filme zusammen für 3,00 € | VVK ab 09.04. zu jeder Vorstellung

Die Gefährten gehen getrennte Wege, doch verfolgen sie weiterhin ihr Ziel: die Zerstörung des Einen Rings. Frodo und Sam sind gezwungen, Gollum ihr Leben anzuvertrauen, um den Weg nach Mordor zu finden. Während Sarumans Heer vorrückt, bereiten sich die restlichen Gefährten zusammen mit den Menschen und übrigen Bewohnern von Mittelerde auf die Schlacht vor. Der Krieg der Ringe hat begonnen.

Im Gegensatz zum ersten Teil der wohl größten Trilogie der Filmgeschichte, wird das Geschehen nicht länger chronologisch erzählt, sondern verläuft in drei parallelen Handlungssträngen. Dabei steht der zweite Teil seinem Vorgänger an Action, Spannung und Faszination in Nichts nach.

  • R: Peter Jackson
  • USA, NZ
  • FSK 12
  • Abenteuer
  • 214 Min.
  • Preise: 2 Oscars
  • Nominierungen: 6 Oscars
Anzeige
Überspringen

Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs (Extended Version)  

  • Samstag 04.05.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5
Einmal zahlen, dreimal genießen: Alle drei Filme zusammen für 3,00 € | VVK ab 09.04. zu jeder Vorstellung

Die letzte Schlacht um Mittelerde beginnt. Von Gollum geführt, setzen Frodo und Sam ihren Weg zu den Feuern des Schicksalsbergs fort, um ihren Auftrag zu erfüllen und den Einen Ring zu zerstören. Aragorn ist bemüht, seiner Bestimmung gerecht zu werden: Er führt seine zahlenmäßig unterlegenen Verbündeten in den Kampf gegen das ständig wachsende Heer des Dunklen Herrschers Sauron, damit der Ringträger seine Mission vollenden kann.

"Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs" ist der dritte und letzte Teil der Filmadaption von J.R.R. Tolkiens berühmten Romanen. Auf meisterhafte Weise erschaffen Regisseur Peter Jackson, seine sensationellen Darsteller und sein Team dieses Kronjuwel der legendären Filmtrilogie.

  • R: Peter Jackson
  • USA, NZ
  • FSK 12
  • Abenteuer
  • 241 Min.
  • Preise: 11 Oscars, 4 Golden Globes
  • Nominierungen: 11 Oscars

Grease  [OmdU]

  • Dienstag 07.05.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5

Danny Zuku und Sandy Olsson verbringen zusammen zwei romantische Sommermonate. Dann beginnt für die beiden wieder der Ernst des Lebens: die Schule. Plötzlich scheint sich Danny nicht mehr für Sandy zu interessieren. Der Grund: Es würde seinem Ruf als cooler Frauenheld schaden. Sandy ist tief enttäuscht und straft Danny mit Verachtung. Das wiederum kann der junge Heißsporn nicht auf sich sitzen lassen und versucht krampfhaft, seiner Herzensdame zu imponieren. Die Anstrengungen führen zu nichts – bis der Tag des Tanzwettbewerbs kommt...

Die großartig besetzten Darsteller lesen sich wie ein Who is Who in diesem ultimativen Musical über die fabelhaften 50er. Aber Grease ist nicht nur ein nostalgischer Rückblick auf ein früheres Jahrzehnt – es ist die energiegeladene, aufregende Hommage an das Zeitalter des Rock 'n' Roll.

  • R: Randal Kleiser
  • USA
  • FSK 12
  • Komödie
  • 110 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige
Überspringen

Alles steht Kopf  [Science Cinema]

  • Dienstag 14.05.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5

Die elfjährige Riley wird plötzlich aus ihrem bisherigen Leben gerissen, als ihr Vater einen neuen Job annimmt. Diese berufliche Veränderung bringt die Familie nach San Francisco und die Gefühle der Tochter ganz schön durcheinander. Wie alle Menschen wird auch Riley von ihren Emotionen geleitet: Freude, Angst, Wut, Ekel und Kummer leben im Kontrollzentrum von Rileys Verstand, von wo aus sie dem jungen Mädchen Ratschläge erteilen. Doch nach dem Umzug geht es turbulent zu in der innerlichen Kommandozentrale ihrer Emotionen.

"Alles steht Kopf" ist eine witzige und bewegende Ode ans Jungsein, die einerseits keine Gelegenheit für Gags auslässt, andererseits aber auch sehr tiefgründig in die Psyche eines kleinen Mädchens blickt. Ein warmherziger, zeitloser und wertvoller Film.

  • R: Pete Docter
  • USA
  • FSK 0
  • Animation
  • 95 Min.
  • Preise: 1 Oscar, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 2 Oscars
Anzeige
Überspringen

Dune  [Filmquiz]

  • Dienstag 21.05.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5
Mit FUNtastischem Filmquiz

Paul Atreides, ein brillanter junger Mann, der in ein Schicksal hineingeboren wurde, das er nicht verstehen kann, muss auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen, um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern. Nur dort existiert ein wertvoller Rohstoff, der es der Menschheit ermöglicht, ihr vollständiges geistiges Potenzial auszuschöpfen. Doch finstere Mächte wollen die Kontrolle über die kostbare Substanz an sich reißen. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur diejenigen überleben, die ihre Ängste besiegen.

Mit atemberaubenden Bildern, einem phänomenalen Soundtrack von Hans Zimmer und ganz viel Liebe zum Detail bildet "Dune" den kunstvollen Auftakt einer mehrteiligen Filmreihe, den man einfach auf der großen Leinwand erleben muss, um seine Brillanz auch nur ansatzweise erfassen zu können.

  • R: Denis Villeneuve
  • USA, CAN
  • FSK 12
  • SciFi
  • 155 Min.
  • Preise: 6 Oscars, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 10 Oscars
Anzeige
Überspringen

Interview mit einem Vampir  

  • Dienstag 28.05.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5

New Orleans, 1791: Geplagt von Trauer, wird Louis de Pointe du Lac vom Vampir Lestat in die Welt der Untoten entrissen. Anfangs genießt Louis die neuen Sinne, doch die blutige Realität holt ihn ein. Mit der jungen Vampirin Claudia flieht Louis durch die Jahrhunderte. Sie erleben Liebe, Verlust, ringen mit den moralischen Fragen ihrer Existenz. In San Francisco offenbart Louis einem Reporter sein Leben als Vampir. Seine schonungslose Beichte beleuchtet die Freuden und Qualen der Untoten und die Sehnsucht nach dem Leben, das ihm verwehrt bleibt.

Mit seiner brillanten Besetzung und tiefgründigen Handlung entführt dieser Kultfilm in eine düstere und visuell beeindruckende Welt. Durch die Erforschung von Identität, Moral und der Suche nach Menschlichkeit bietet er ein reichhaltiges und faszinierendes Erlebnis, das lange nachwirkt.

  • R: Neil Jordan
  • USA
  • FSK 16
  • Fantasy
  • 123 Min.
  • Nominierungen: 2 Oscars
Anzeige
Überspringen

Pretty Woman  [OmdU]

  • Dienstag 04.06.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5
Gesponsert vom Studierendenrat: Die ersten 100 Eintritte sind gratis!

In diesem modernen Märchen spielt Oscar-Preisträgerin Julia Roberts das liebenswürdige Callgirl Vivian Ward. Eines Tages trifft Vivian auf den verführerischen Edward Lewis (Richard Gere), einen sehr wohlhabenden Geschäftsmann. Dabei prallen jedoch zwei Welten aufeinander. Vivian stolpert quasi über Nacht in die luxuriöse Welt der High Society. Eine faszinierende neue Welt, die ihr bisher verwehrt geblieben war. Edward hingegen ist im Grunde genommen nur auf der Suche nach einem Abenteuer und findet dabei versehentlich die Liebe seines Lebens...

Ein großartiges Filmereignis von Meister-Regisseur Garry Marshall, mit traumhafter Besetzung, charmantem Humor und mitreißender Musik. "Pretty Woman" ist nicht nur einer der erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten, sondern auch eine der schönsten Lovestorys zum immer wieder ansehen.

  • R: Garry Marshall
  • USA
  • FSK 12
  • Komödie
  • 119 Min.
  • Preise: 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige
Überspringen

The Color Purple  [OmdU]

  • Dienstag 11.06.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5

Getrennt von ihrer Schwester Nettie (Halle Bailey) und ihren Kindern, sieht sich Celie (Fantasia Barrino in ihrem Kinofilmdebüt, in dem sie ihre Rolle aus dem Broadway Musical wieder aufgreift) mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert, darunter ein missbrauchender Ehemann (Colman Domingo). Durch die Hilfe und Unterstützung der temperamentvollen Sängerin Shug Avery (Taraji P. Henson) und ihrer bodenständigen Stieftochter Sofia (Danielle Brooks) erfährt Celie schließlich außergewöhnliche Stärke in der unzertrennlichen Freundschaft der drei Frauen.

Dieses von Oprah Winfrey, Steven Spielberg, Scott Sanders und Quincy Jones produzierte Musicaldrama ist eine mutige, aber gelungene Neuinterpretation der klassischen Geschichte von Liebe und Widerstandskraft, die auf dem gleichnamigen und beliebten Roman sowie dem Broadway Musical basiert.

  • R: Blitz Bazawule
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 141 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar

Shining  

  • Dienstag 18.06.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5

Der erfolglose Schriftsteller Jack Torrance entschließt, sich mit Frau und Kind als Hausmeister in einem leerstehenden Luxushotel in Colorado einzuchecken, um in der Abgeschiedenheit tief verschneiter Berge einen neuen Roman zu Papier zu bringen. Vor Ort ergreift eine geheimnisvolle, scheinbar in der wechselvollen Geschichte des Hotels begründete Besessenheit Besitz von Jack und erstickt alle Versuche zur kreativen Tätigkeit bereits im Keim. Stattdessen greift der Autor zur Axt und macht in den verwinkelten Fluren Jagd auf seine Familie...

Stanley Kubricks visuell überragende und legendäre Interpretation eines Stephen-King-Stoffes fand zwar wenig Gnade vor den Augen des Autors, doch im Gegensatz zu vielen anderen King-Adaptionen, erntete The Shining weltweit jede Menge Beifall von Horrorfans und Feuilletons.

  • R: Stanley Kubrick
  • UK, USA
  • FSK 16
  • Horror
  • 146 Min.
Anzeige
Überspringen

Dumb Money  

Schnelles Geld

  • Dienstag 25.06.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5

YouTuber Keith Gill, alias Roaring Kitty, ist eigentlich ein normaler Typ. In einer für sich selbst erstellten Finanzanalyse untersucht er die Aktie von GameStop und findet sie unterbewertet. Zeit, dies zu ändern. Im Januar 2021 steckt er all seine Ersparnisse in diese eine Aktie und lässt die Welt über Social Media daran teilhaben. Aus einem Aktientipp wird eine Bewegung. Während die Werte der Kleinanleger durch die Decke gehen, machen große Hedgefonds-Manager täglich irrsinnige Verluste. Sie hatten auf die Insolvenz von GameStop gewettet...

Craig Gillespies Komödie über den GameStop-Skandal ist die ultimative David-gegen-Goliath-Story – temporeich und mit viel Humor erzählt. Auf der unglaublichen, verrückten und gleichzeitig wahren Geschichte ganz normaler Menschen beruhend, die die Welt der Wall Street auf den Kopf stellten.

  • R: Craig Gillespie
  • USA
  • FSK 12
  • Komödie
  • 105 Min.

Filmabend  

  • Dienstag 02.07.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Die Tribute von Panem – The Ballad of Songbirds & Snakes  

  • Dienstag 09.07.2024
  • 20:15
  • Gebäude 16 Hörsaal 5

Der junge Coriolanus (Tom Blyth) ist die letzte Hoffnung für seine einst stolze Familie Snow, die in Ungnade gefallen ist. Als er zum Mentor von Lucy Gray (Rachel Zegler), einem Mädchen aus dem verarmten Distrikt 12, erwählt wird, sieht er die Chance, sein Schicksal zu ändern. Denn Lucy Gray zieht das Publikum in ihren Bann. In einem Wettlauf gegen die Zeit und hin- und hergerissen zwischen Gut und Böse kämpft Coriolanus ums Überleben – und es wird sich entscheiden, ob ihn die Geschicke zu einem Singvogel oder zu einer Schlange werden lassen...

Basierend auf der Bestseller-Reihe von Suzanne Collins begeisterten die "Die Tribute von Panem"-Kinofilme weltweit Millionen Fans. Nun erleben wir die Vorgeschichte der Welt von Panem und den Anfang der gefürchteten Hungerspiele: Ein episches Prequel in einem fantastischen visuellen Look.

  • R: Francis Lawrence
  • USA, CAN
  • FSK 12
  • Abenteuer
  • 157 Min.
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Di. 09.04.2024
20:15 Uhr
Prinzessin Mononoke
Di. 16.04.2024
20:15 Uhr
Sophia, der Tod & ich
Di. 23.04.2024
20:15 Uhr
Pride
Gesponsert vom Klimagerechtigkeitsreferat: Die ersten 100 Eintritte sind gratis!
Di. 30.04.2024
20:15 Uhr
Der Herr der Ringe – Die Gefährten (Extended Version)
Einmal zahlen, dreimal genießen: Alle drei Filme zusammen für 3,00 € | VVK ab 09.04. zu jeder Vorstellung
Do. 02.05.2024
20:15 Uhr
Der Herr der Ringe – Die zwei Türme (Extended Version)
Einmal zahlen, dreimal genießen: Alle drei Filme zusammen für 3,00 € | VVK ab 09.04. zu jeder Vorstellung
Sa. 04.05.2024
20:15 Uhr
Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs (Extended Version)
Einmal zahlen, dreimal genießen: Alle drei Filme zusammen für 3,00 € | VVK ab 09.04. zu jeder Vorstellung
Di. 07.05.2024
20:15 Uhr
Grease [OmdU]
Di. 14.05.2024
20:15 Uhr
Alles steht Kopf [Science Cinema]
Di. 21.05.2024
20:15 Uhr
Dune [Filmquiz]
Mit FUNtastischem Filmquiz
Di. 28.05.2024
20:15 Uhr
Interview mit einem Vampir
Di. 04.06.2024
20:15 Uhr
Pretty Woman [OmdU]
Gesponsert vom Studierendenrat: Die ersten 100 Eintritte sind gratis!
Di. 11.06.2024
20:15 Uhr
The Color Purple [OmdU]
Di. 18.06.2024
20:15 Uhr
Shining
Di. 25.06.2024
20:15 Uhr
Dumb Money
Di. 02.07.2024
20:15 Uhr
Filmabend
Di. 09.07.2024
20:15 Uhr
Die Tribute von Panem – The Ballad of Songbirds & Snakes
Di. 10.10.2023
20:15 Uhr
Pulp Fiction
Di. 17.10.2023
20:15 Uhr
2001
Di. 24.10.2023
20:15 Uhr
Filmabend
Di. 31.10.2023
19:15 Uhr
Nightmare Before Christmas
Halloween-Special
Di. 31.10.2023
21:45 Uhr
Filmabend
Halloween-Special
Sa. 04.11.2023
18:00 Uhr
Filmabend
Im Rahmen des Tages der Physik| Start diesmal schon um 18:00 Uhr
Di. 07.11.2023
20:15 Uhr
Das wandelnde Schloss
Di. 14.11.2023
20:15 Uhr
Mad Max: Fury Road
Di. 21.11.2023
20:15 Uhr
Barbie
Di. 28.11.2023
20:15 Uhr
Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben
Di. 05.12.2023
20:15 Uhr
Sonne und Beton
Di. 12.12.2023
20:45 Uhr
Weihnachtswunschfilm: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Ihr habt entschieden! | Vorverkauf ab 21.11. bei den Filmvorführungen.
Di. 19.12.2023
20:15 Uhr
Filmabend
Di. 09.01.2024
20:15 Uhr
Filmabend
Di. 16.01.2024
20:15 Uhr
Filmabend
Di. 23.01.2024
20:15 Uhr
Ihr habt entschieden: Booksmart
Ihr habt entschieden!