Mensakeller Köthen

Der Mensakeller Köthen ist Euer Unikino „von Studierenden, für Studierende“ an der Hochschule Anhalt.
Unsere Filme laufen während des Semesters i.d.R. mittwochs im Mensakeller.
Einlass ist normalerweise um 20:00 Uhr, Filmbeginn um 20:30 Uhr.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Wintersemester 2022

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Mo. 24.10.2022
    20:30

    Mensakeller

  • Mi. 26.10.2022
    20:30

    Mensakeller

  • Mi. 16.11.2022
    20:30

    Mensakeller

  • Fr. 18.11.2022
    20:30

    Mensakeller

  • Do. 15.12.2022
    20:30

    Mensakeller

  • Mo. 19.12.2022
    20:30

    Mensakeller

  • Mi. 11.01.2023
    20:30

    Mensakeller

  • Mi. 25.01.2023
    20:30

    Mensakeller

  • Fr. 27.01.2023
    20:30

    Mensakeller

Anzeige
Überspringen

X  

  • Montag 24.10.2022
  • 20:30
  • Mensakeller

Texas, 1979. Sechs ehrgeizige junge Texanerinnen und Texaner (zwei Stripperinnen, ein Vietnamveteran, ein Produzent, ein aufstrebender Filmregisseur und seine scheinbar ruhige, rehäugige Freundin) machen sich auf den Weg zu einer abgelegenen Ranch, wo sie ihr Meisterwerk "The Farmer's Daughter" drehen wollen. Ein kunstvoller Porno, der den Mainstream verführen und Millionen einbringen soll. Doch als die zurückgezogen lebenden Farmbesitzer dem Treiben ihrer Gäste auf die Spur kommen, gerät der kreative Trip zum Kampf auf Leben und Tod...

Regisseur Ti West mischt das Setting einer 70er-Jahre-Pornoproduktion mit düsterem Grusel und spaßigen Kills. Fantastisch besetzt mit Mia Goth, Jenna Ortega und Rapper Kid Cudi ist "X" eine Hommage an die Zeit, als junge Filmemacher die Regeln brachen, indem sie neue Dinge ausprobierten.

  • R: Ti West
  • USA, CAN
  • FSK 16
  • Horror
  • 105 Min.
Anzeige
Überspringen

A Quiet Place 2  

  • Mittwoch 26.10.2022
  • 20:30
  • Mensakeller

Die tödliche Gefahr durch die ebenso grausamen wie geräuschempfindlichen Kreaturen ist noch immer allgegenwärtig. Jeder noch so kleine Laut könnte ihr letzter sein. Evelyn (Emily Blunt) ist mit ihren Kindern Regan (Millicent Simmonds), Marcus (Noah Jupe) und dem Baby nun auf sich allein gestellt. Die Familie muss ihren Alltag weiter in absoluter Stille bestreiten. Als sie gezwungen sind, sich auf den Weg in das Unbekannte aufzumachen, merken sie schnell, dass hinter jeder Abzweigung weitere Gefahren lauern. Eine lautlose Jagd beginnt...

Gelungene Fortsetzungen sind selten. Doch hier ist ein absolutes Meisterwerk gelungen, das anders ist als der erste Teil und dennoch erneut höchst spannend, technisch erstklassig, mit tollen Effekten, hoher Intensität, sehr starken schauspielerischen Leistungen und jeder Menge Gänsehaut.

  • R: John Krasinski
  • USA
  • FSK 16
  • Horror
  • 97 Min.
Anzeige
Überspringen

Tenet  

  • Mittwoch 16.11.2022
  • 20:30
  • Mensakeller

John David Washington ist der Protagonist in Christopher Nolans neuem Sci-Fi-Action-Spektakel "Tenet". Um die gesamte Welt vor dem Untergang zu bewahren, steht dem Protagonisten nur ein einziges Wort zur Verfügung: Tenet. Seine Mission führt ihn in eine zwielichtige Welt der internationalen Spionage, in der die Gesetze der Zeit nicht zu gelten scheinen. Zeitreisen? Nein. Inversion.

Christopher Nolan hat in jedem seiner Filme Neuland betreten und Erzählweisen kreiert, die das Ansehen zum Erlebnis machen. Nun fügt er die herausragenden Elemente seiner Meisterwerke in einem bildgewaltigen Spektakel zusammen, das die Grenzen des filmisch Möglichen komplett neu definiert.

  • R: Christopher Nolan
  • UK, USA
  • FSK 12
  • Action
  • 150 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 2 Oscars
Anzeige
Überspringen

Soul  

  • Freitag 18.11.2022
  • 20:30
  • Mensakeller

Musiklehrer Joe bekommt mit dem Auftritt im besten Jazzclub der Stadt die Chance seines Lebens. Doch ein kleiner Fehltritt katapultiert ihn von den Straßen New Yorks ins Davorseits, einen fantastischen Ort, an dem alle neuen Seelen ihre Persönlichkeiten, Eigenarten und Interessen erhalten. Um schnell wieder auf die Erde zurückzukehren, schließt sich Joe Seele Nummer 22 an, die noch nie verstanden hat, was an einem Dasein als Mensch so toll sein soll. Während sich die beiden zunehmend austauschen, erhält Joe Antworten auf fundamentale Fragen...

Warum sind wir eigentlich so wie wir sind? Das musikalisch herausragende Animationsmeisterwerk aus dem Hause Disney-Pixar versucht auf diese Frage Antworten zu finden und stellt dabei die faszinierende Vielfalt des Lebens in den Mittelpunkt einer phantasievollen, inspirierenden Reise.

  • R: Pete Docter, Kemp Powers
  • USA
  • FSK 0
  • Animation
  • 100 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 3 Oscars
Anzeige
Überspringen

Die Feuerzangenbowle  

  • Donnerstag 15.12.2022
  • 20:30
  • Mensakeller

„Wo simmer denn dran?“ Aja, heute gibt’s die Feuerzangenbowle. Jeder Student kann sie erzählen – die Geschichte vom legendären Johannes Pfeiffer, der noch einmal die Schulbank drücken muss: Eine Runde älterer Herren sitzt in redseliger Stimmung bei einer Feuerzangenbowle zusammen und erinnert sich an ihre Zeit der Schülerstreiche. Einzig der junge Schriftsteller Pfeiffer, der als Kind „nur“ von einem Privatlehrer erzogen wurde, kann hier nicht mithalten. So beschließt die heitere Runde: Pfeiffer muss nochmal zur Schule. Dort erlebt er als Besucher der Oberprima, was so alles zu einer richtigen Schülerkarriere gehört: jede Menge Klassenbucheinträge, einsame Zeiten im alten Karzer, eine schwatzhafte Zimmerwirtin, gnadenlos bimmelnde Wecker zu unsäglichen Uhrzeiten und natürlich eine Schülerliebe namens Eva.

Das Schwarzweißbild, der knisternde Ton, die heitere Atmosphäre – mindestens einmal im Leben sollte jeder Studierende "Die Feuerzangenbowle" in einem vollen Hörsaal miterlebt haben, denn selbst nach so langer Zeit begeistert der Kultstreifen jedes Jahr aufs Neue und erweist sich immer wieder als ein unvergessliches Kinoerlebnis.

  • R: Helmut Weiss
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 97 Min.
Anzeige
Überspringen

Filmabend  

  • Montag 19.12.2022
  • 20:30
  • Mensakeller

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Jackass Forever  

  • Mittwoch 11.01.2023
  • 20:30
  • Mensakeller

Johnny Knoxville dreht zum letzten Mal durch! Begleitet wird er bei seinen Adrenalinkicks sowohl von Langzeitlegenden wie Steve-O als auch von neuen Gesichtern wie Stuntman Zach Holmes und Surfer Sean McInerney. Die Crew hat jede Menge Stunts und schlechte Ideen im Gepäck. Mit neuen Freunden und einer Menge prominenter Gaststars treiben sie abermals haarsträubende Streiche, bei denen niemand mehr sicher ist. Ein urkomisches und schmerzhaftes Epos mit jeder Menge Witzen, beeindruckenden Stunts, gefährlichen Tieren und Krankenhausaufenthalten.

Regisseur Jeff Tremaine gibt sich erneut die Ehre und wird in der Produktion von Johnny Knoxville selbst und Spike Jonze unterstützt. Auch im vierten Teil des absurden Comedy-Events kommt die zusätzliche Portion Promi-Power nicht zu kurz, mit Cameos von unter anderem Machine Gun Kelly.

  • R: Jeff Tremaine
  • USA
  • FSK 16
  • Komödie
  • 96 Min.
Anzeige
Überspringen

Top Gun: Maverick  

  • Mittwoch 25.01.2023
  • 20:30
  • Mensakeller

Seit über 30 Jahren ist Pete "Maverick" Mitchell als Pilot für die Navy im Einsatz. Als Testflieger lotet er die Grenzen des Möglichen aus und drückt sich vor der Beförderung, die ihn auf den Boden verbannen würde. Als er eine Gruppe von Top-Gun-Absolvent:innen für eine Sondermission trainieren soll, trifft er auf den Sohn von Mavericks verstorbenem Co-Piloten. Konfrontiert mit den Geistern der Vergangenheit, ist Maverick gezwungen, sich seinen tiefsten Ängsten zu stellen, denn die Sondermission wird von allen das ultimative Opfer fordern.

Jede Menge Action, spektakuläre Flugszenen, eine kurzweilig spannende Geschichte und coole Charaktere waren nicht nur die Markenzeichen von "Top Gun" aus den 1980ern, sondern sind auch maßgeblich am Erfolg der bildgewaltigen, brillanten und mehr als sehenswerten Fortsetzung beteiligt.

  • R: Joseph Kosinski
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 130 Min.
Anzeige
Überspringen

Der Rausch  

  • Freitag 27.01.2023
  • 20:30
  • Mensakeller

Früher war Martin Lehrer aus Leidenschaft. Heute sind nicht nur seine Schüler gelangweilt, auch in Martins Ehe ist die Luft raus. Seinen Freunden geht es nicht besser. Bei einer angeheiterten Geburtstagsrunde diskutieren sie die Theorie eines Philosophen, nach der ein Mensch nur mit einem erhöhten Alkoholgehalt im Blut zu Bestleistungen fähig ist. Solch eine gewagte These muss überprüft werden. Die vier beschließen den Selbsttest zu machen und während der Arbeit einen konstanten Pegel zu halten. Die Wirkung lässt nicht lange auf sich warten...

Eine facettenreiche Geschichte, die gleichzeitig provoziert und unterhält, die zum Nachdenken anregt sowie uns zum Weinen und Lachen bringt. Und die Stoff für Gedanken und Debatten für ein Publikum liefert, das in einer Welt lebt, die bereits ab einem jungen Alter dem Alkoholkonsum frönt.

  • R: Thomas Vinterberg
  • DK, SWE, NL
  • FSK 12
  • Drama
  • 117 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 2 Oscars
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Mo. 24.10.2022
20:30 Uhr
X
Mi. 26.10.2022
20:30 Uhr
A Quiet Place 2
Mi. 16.11.2022
20:30 Uhr
Tenet
Fr. 18.11.2022
20:30 Uhr
Soul
Do. 15.12.2022
20:30 Uhr
Die Feuerzangenbowle
Mo. 19.12.2022
20:30 Uhr
Filmabend
Mi. 11.01.2023
20:30 Uhr
Jackass Forever
Mi. 25.01.2023
20:30 Uhr
Top Gun: Maverick
Fr. 27.01.2023
20:30 Uhr
Der Rausch
Mi. 06.04.2022
20:30 Uhr
Filmabend
Mi. 27.04.2022
20:30 Uhr
Black Widow
Mi. 04.05.2022
20:30 Uhr
Venom: Let There Be Carnage
Mi. 11.05.2022
20:30 Uhr
Dune
Mi. 01.06.2022
20:30 Uhr
Once Upon a Time in Hollywood
Mi. 15.06.2022
20:30 Uhr
Die Eiskönigin 2
Mi. 29.06.2022
20:30 Uhr
Filmabend
Mi. 13.07.2022
20:30 Uhr
Matrix Resurrections