Hörsaalkino Jena e.V. (FH)

Das Hörsaalkino Jena ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer mittwochs im Haus 5, HS 5.
Filmbeginn ist normalerweise um 20:00 Uhr.

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Dein Programm
Im Wintersemester 2018

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Mi. 17.10.2018
    20:00

  • Mi. 24.10.2018
    20:00

  • Mi. 07.11.2018
    20:00

  • Mi. 14.11.2018
    20:00

  • Mi. 21.11.2018
    20:00

  • Mi. 05.12.2018
    20:00

  • Mi. 09.01.2019
    20:00

  • Mi. 16.01.2019
    20:00

  • Mi. 23.01.2019
    20:00

A Quiet Place  [OmU]

  • Mittwoch 17.10.2018
  • 20:00

Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich rund um die Uhr auf die Jagd begeben. Nur wenigen gelang es, dieser übermächtigen Bedrohung zu entkommen. Der Preis für die Überlebenden ist jedoch hoch: Ihr gesamter Alltag ist darauf ausgerichtet, sich vollkommen lautlos zu verhalten, denn das kleinste Geräusch könnte ihr Ende bedeuten. Lee und Evelyn versuchen mit ihren Kindern durchzuhalten, auf einer abgelegenen Farm, mitten im Jagdgebiet.

Mit A QUIET PLACE gelang John Krasinski eine emotionale Schlacht zwischen Klang und Stille, zwischen Angst und Liebe. Die Authentizität der Eindrücke bringt einen dabei so nahe an das Geschehen heran, dass die Spannung stellenweise kaum zu ertragen ist. Ein Horrorthriller der Extraklasse.

  • R: John Krasinski
  • USA
  • FSK 16
  • Horror
  • 90 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Hope for All  

Unsere Nahrung - unsere Hoffnung

  • Mittwoch 24.10.2018
  • 20:00
Kooperation mit ProVeg Jena

In der westlichen Gesellschaft leidet jeder zweite Mensch an Übergewicht. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Krebs sind an der Tagesordnung. Unser Fleischkonsum hat sich in den letzten 50 Jahren verfünffacht. 65 Milliarden Tiere werden jährlich für unsere Ernährungszwecke geschlachtet. Ein Drittel des weltweit produzierten Getreides wird an die Masttiere verfüttert während gleichzeitig 1,8 Milliarden Menschen hungern. Kann es für all diese Probleme eine Lösung geben?

Ein augenöffnender und bewegender Film über die Folgen westlicher Ernährungsgewohnheiten. Den reduzierten Interessen der Pharma- und Agrarindustrie stellt er die umfassenden Interessen aller Lebewesen auf dieser Erde und die Macht des eigenverantwortlichen Handelns gegenüber.

  • R: Nina Messinger
  • A
  • FSK 12
  • Doku
  • 100 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Die Verlegerin  

  • Mittwoch 07.11.2018
  • 20:00

1971 steht mit Katharine "Kay" Graham eine Frau an der Spitze des Verlags, der die renommierte Washington Post herausbringt. Als erste weibliche Zeitungsverlegerin der USA hat Kay ohnehin keinen leichten Stand, außerdem steht die Zeitung kurz vor dem Börsengang. Brisant wird es, als Chefredakteur Ben Bradlee über einen Vertuschungsskandal im Weißen Haus berichten will, in den allein vier US-Präsidenten verwickelt sind. In einem nervenzerreißenden Kampf für die Pressefreiheit riskieren Kay und Ben ihre Karrieren und die Zukunft der Zeitung...

Die Veröffentlichung der geheimen "Pentagon-Papiere" zählt neben der Watergate-Affäre zu den größten Politskandalen der USA. Dieser dramatische Tatsachenbericht über den ersten Leak der Pressegeschichte wird von Steven Spielberg erstmals für die große Leinwand aufgearbeitet.

  • R: Steven Spielberg
  • USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 115 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: 2 Oscars

Vorwärtsdrang  

Elf Sportler, sieben Stories, ein Gedanke: Wir wollen weiter.

  • Mittwoch 14.11.2018
  • 20:00
Eintritt frei! Live vor Ort: Die Sportler des Films.

Der Film "Vorwärtsdrang" erzählt die Geschichten von elf Sportlern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Eine Snowboarderin feiert ihr Comeback, drei Kitesurfer entdecken das Foiling für sich und lernen fliegen, ein Canyoning-Kletterer und ein Parkour-Läufer durchqueren Fels- und Großstadtschluchten, ein Beachvolleyball-Duo und ein Free Skier träumen von olympischem Gold, ein Paraglider erlebt die Welt als Miniatur-Wunderland und ein Extrem-Alpinist versucht sich barfuß am höchsten Gipfel Südtirols. Alle Sportler haben eins gemeinsam: Sie wollen weiterkommen! Dabei stoßen sie an ihre Grenzen, überwinden sie und wachsen über sich hinaus.

Die Techniker präsentiert ein actiongeladenes Abenteuer, in dem Regisseurin Katja Delago eindrucksvoll zeigt, mit welcher Leidenschaft die Athleten ihren Fortschritt vorantreiben. Ein Film, der inspiriert, Neues zu wagen und seinen eigenen "Vorwärtsdrang" zu entdecken!

  • R: Katja Delago, Max Meissner
  • D
  • FSK 0
  • Sportfilm
  • 90 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Der Wixxer  

  • Mittwoch 21.11.2018
  • 20:00

Ganz England zittert vor dem wohl gefährlichsten Verbrecher aller Zeiten. Vor allem aber die Londoner Unterwelt, denn um die Herrschaft über das Böse an sich zu reißen, muss DER WIXXER erst die Konkurrenz beseitigen. Sein jüngstes Opfer: der Mönch mit der Peitsche! Doch diesmal gab es Zeugen: Doris und Dieter Dubinsky, zwei Touristen aus Ostdeutschland. Sir John setzt Scotland Yards beste Männer auf den Fall an: Inspector Very Long und Chief Inspector Even Longer. Die Spur führt nach Blackwhite Castle, einem der ältesten Schlösser Englands...

Hallo! Hier spricht Edgar Wallace sein Nachbar! Der sensationelle Kinoerfolg von Regisseur Tobi Baumann mit Deutschlands Comedy-Elite – Oliver Kalkofe, Bastian Pastewka und Oliver Welke – ist eine genial verrückte Persiflage auf die einzigartige Edgar-Wallace-Filmreihe der 60erJahre.

  • R: Tobi Baumann
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 85 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Wind River  

  • Mittwoch 05.12.2018
  • 20:00

Mitten im Nirgendwo des vereisten Indianer-Reservats "Wind River" findet Fährtenleser Cory Lambert die Leiche einer jungen Frau. Sofort fühlt er sich an seine eigene Tochter erinnert, der drei Jahre zuvor ähnliches widerfuhr. Bundespolizistin Jane Banner, eine junge Agentin aus Florida, soll in dem Fall ermitteln und sich von Lambert als Führer helfen lassen. Je näher Jane und Cory der Auflösung des Falls jedoch kommen, desto mehr wird ihnen bewusst, dass sie es mit einem Gegenspieler zu tun haben, der vor nichts zurückschreckt...

Mit dem kompromisslosen Thriller WIND RIVER gibt der gefeierte Drehbuchautor Taylor Sheridan ein fulminantes Regiedebüt, das gleichzeitig auch den Abschluss seiner mit den hochgelobten Filmen SICARIO und HELL OR HIGH WATER begonnenen Frontier-Trilogie markiert.

  • R: Taylor Sheridan
  • USA
  • FSK 16
  • Thriller
  • 107 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Albatross  [OmU]

  • Mittwoch 09.01.2019
  • 20:00
In Kooperation mit Sea Shepherd Deutschland

On one of the remotest islands on our planet, tens of thousands of baby albatrosses lie dead on the ground, their bodies filled with plastic. Returning to the island over several years, the team witnessed the cycles of life and death of these birds as a multi-layered metaphor for our times. The viewer will experience stunning juxtapositions of beauty and horror, destruction and renewal, grief and joy, birth and death, coming out the other side with their heart broken open and their worldview shifted.

Stepping outside the stylistic templates of traditional environmental or documentary films, ALBATROSS takes viewers on a guided tour into the depths of their own spirits, delivering a profound message of reverence and love that is already reaching millions of people around the world.

  • R: Chris Jordan
  • USA
  • FSK k.A.
  • Doku
  • 97 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Isle of Dogs  [OmU]

Ataris Reise

  • Mittwoch 16.01.2019
  • 20:00

Als durch einen Regierungserlass alle Hunde der Stadt Megasaki City auf eine riesige Mülldeponie verbannt werden, macht sich der 12-jährige Atari, Pflegesohn des korrupten Bürgermeisters Kobayashi, allein in einem Miniatur-Junior-Turboprop auf den Weg und fliegt nach Trash Island auf der Suche nach seinem Bodyguard-Hund Spots. Dort freundet er sich mit einem Rudel Mischlingshunde an und bricht mit ihrer Hilfe zu einer epischen Reise auf, die das Schicksal und die Zukunft der ganzen Präfektur entscheiden wird.

Wes Andersons neuester Film ist von Humor, Action und Freundschaft erfüllt und zugleich eine Verbeugung vor der epischen Größe und Schönheit des japanischen Filmschaffens sowie eine Hommage an die tiefe Zuneigung zwischen Jungs und ihren Hunden, Auslöser unzähliger gemeinsamer Abenteuer.

  • R: Wes Anderson
  • D, USA
  • FSK 6
  • Animation
  • 101 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

I, Tonya  

  • Mittwoch 23.01.2019
  • 20:00

Sie war die berühmteste Person der Welt – nach Bill Clinton. Als erste Amerikanerin vollzog Tonya Harding innerhalb eines Wettbewerbs gleich zwei sogenannte Dreifach-Axel – der anspruchsvollste Sprung im Eiskunstlauf. Ihr Name wird jedoch für alle Zeiten mit dem schlecht geplanten und stümperhaft durchgeführten Attentat auf ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan in Verbindung bleiben, das ihre Erzrivalin trainingsunfähig machen und Tonya den Sieg in den amerikanischen Meisterschaften sichern sollte – doch es kam anders...

Mit viel schwarzem Humor erzählt I, TONYA die unglaubliche, aber wahre Geschichte der Eiskunstläuferin Tonya Harding, um die sich einer der größten und verrücktesten Skandale der Sportgeschichte spannt. Dabei entstand ganz großes Kino, mit Margot Robbie und Oscar-Gewinnerin Allison Janney.

  • R: Craig Gillespie
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 120 Min.
  • Preise: 1 Oscar, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 3 Oscars
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Mi. 17.10.2018
20:00 Uhr
A Quiet Place [OmU]
Mi. 24.10.2018
20:00 Uhr
Hope for All
Kooperation mit ProVeg Jena
Mi. 07.11.2018
20:00 Uhr
Die Verlegerin
Mi. 14.11.2018
20:00 Uhr
Vorwärtsdrang
Eintritt frei! Live vor Ort: Die Sportler des Films.
Mi. 21.11.2018
20:00 Uhr
Der Wixxer
Mi. 05.12.2018
20:00 Uhr
Wind River
Mi. 09.01.2019
20:00 Uhr
Albatross [OmU]
In Kooperation mit Sea Shepherd Deutschland
Mi. 16.01.2019
20:00 Uhr
Isle of Dogs [OmU]
Mi. 23.01.2019
20:00 Uhr
I, Tonya
Mi. 11.04.2018
20:00 Uhr
Es
Mi. 18.04.2018
20:00 Uhr
Die Erfindung der Wahrheit
Mi. 25.04.2018
20:00 Uhr
Simpel
Mi. 02.05.2018
20:00 Uhr
Thor: Tag der Entscheidung
Mi. 23.05.2018
20:00 Uhr
Your Name.
Mi. 30.05.2018
20:00 Uhr
The Killing of a Sacred Deer [OmU]
Mi. 06.06.2018
20:00 Uhr
Das Mädchen Hirut
In Kooperation mit Amnesty International
Mi. 13.06.2018
20:00 Uhr
Der Tiger von New York
Mi. 20.06.2018
20:00 Uhr
Atomic Blonde
Mi. 04.07.2018
20:00 Uhr
The Disaster Artist [OmU]