Unikino Homburg

Das Unikino Homburg ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Universität des Saarlandes.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer mittwochs im Gebäude 76, Hörsaal Biophysik.
Filmbeginn ist normalerweise um 20:15 Uhr.

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Wintersemester 2018

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Mi. 24.10.2018
    20:15

  • Mi. 07.11.2018
    20:15

  • Mi. 14.11.2018
    20:15

  • Mi. 28.11.2018
    20:15

  • Mi. 05.12.2018
    20:15

  • Mi. 12.12.2018
    20:15

  • Mi. 12.12.2018
    22:30

  • Mi. 09.01.2019
    20:15

  • Mi. 16.01.2019
    20:15

  • Mi. 30.01.2019
    20:15

Anzeige

Es  

  • Mittwoch 24.10.2018
  • 20:15

Eine Reihe grausamer Verbrechen erschüttert die amerikanische Kleinstadt Derry. Immer wieder verschwinden Kinder und als einzelne Körperteile gefunden werden ist klar, dass dies kein Zufall mehr sein kann. Während die Einwohner von einem "gewöhnlichen" Mörder ausgehen, macht sich eine Gruppe Kinder auf die Suche nach der Wahrheit und kommt einer dämonischen Kreatur auf die Spur, die in der Kanalisation haust und meistens in Form eines sadistischen Clowns auftritt, jedem aber in der Form seines schlimmsten Alptraums erscheinen kann...

Seit 1990 lehrt Stephen Kings gruselige Geschichte unzähligen Zuschauern das Fürchten und dieses zweiteilige Remake bringt alle dunklen Erinnerungen wieder zurück und brennt sich tief ins Gedächtnis ein. Es versteht einfach niemand so gut mit der Angst zu spielen wie Pennywise der Clown.

  • R: Andrés Muschietti
  • USA
  • FSK 16
  • Horror
  • 135 Min.
Anzeige

Deadpool 2  

  • Mittwoch 07.11.2018
  • 20:15

Die Quasselstrippe unter Marvels Söldnern kehrt zurück! Größer, besser und gelegentlich mehr ohne Hose als jemals zuvor. Als ein Supersoldat in mörderischer Mission auf den Plan tritt, sieht Deadpool sich gezwungen, Werte wie Freundschaft und Familie zu überdenken, und was es wirklich heißt, ein Held zu sein – und das alles während er 50 Shades of Hintern versohlt. Denn manchmal muss man, um das Richtige zu tun, schmutzig kämpfen.

Nachdem er etliche Kassenrekorde gebrochen hat, kehrt Deadpool zurück – und diesmal ist der Film mit dem Schandmaul-Söldner noch spektakulärer und krasser als sein Vorgänger. Der unvergleichliche Balance-Akt zwischen Komödie, Action und Emotion macht Deadpool 2 zu einem wahren Meisterwerk.

  • R: David Leitch
  • USA
  • FSK 16
  • Action
  • 119 Min.

American Sniper  

  • Mittwoch 14.11.2018
  • 20:15

Navy SEAL Chris Kyle hat bei seinem Einsatz im Irak nur eine Aufgabe: seine Kameraden schützen. Mit beispielloser Treffsicherheit rettet er unzähligen Soldaten das Leben, und verdient sich den Spitznamen "Legende". Doch auch auf der Gegenseite wird sein Name bekannt und ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt. Einen ganz anderen Kampf muss er an der Heimatfront bestehen: Wie soll er sich trotz der Entfernung als Ehemann und Vater bewähren? Als er endlich nach Hause zurückkehrt, merkt Chris, dass er den Krieg nicht so einfach hinter sich lassen kann...

Das Kriegsdrama von Regisseur Clint Eastwood basiert auf der Autobiographie des tödlichsten Scharfschützen der U.S.-Militärgeschichte und wurde sechsfach für den Oscar nominiert. Bradley Cooper in der Hauptrolle verkörpert dabei kraftvoll die Tragik der gesamten Geschichte.

  • R: Clint Eastwood
  • USA
  • FSK 16
  • Drama
  • 133 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 6 Oscars
Anzeige

Ocean's 8  

  • Mittwoch 28.11.2018
  • 20:15

Gerade aus der Haft entlassen, möchte Debbie Ocean den größten Coup ihres Lebens landen. Mit ihrer ehemaligen Komplizin Lou rekrutiert sie daher ein Team von Spezialistinnen: Juwelierin Amita, Trickbetrügerin Constance, Hehler-Expertin Tammy, Hackerin Nine Ball und Modedesignerin Rose Weil. Ihr Ziel sind Diamanten im Wert von 150 Millionen Dollar, die auf der Met Gala den Hals einer weltberühmten Schauspielerin zieren sollen. Der Plan scheint hieb- und stichfest: Das Team will sich die Klunker einfach schnappen und verduften – vor aller Augen.

Gary Ross inszenierte OCEAN'S 8 nach seiner eigenen Story und versammelte dafür ein Ensemble großer Schauspielerinnen um sich: Sandra Bullock, Cate Blanchett, Anne Hathaway, Mindy Kaling, Sarah Paulson, Awkwafina, Rihanna und Helena Bonham Carter bilden ein starkes und unterhaltsames Team.

  • R: Gary Ross
  • USA
  • FSK 0
  • Komödie
  • 110 Min.

Inglourious Basterds  

  • Mittwoch 05.12.2018
  • 20:15

Shosanna Dreyfus muss mit ansehen, wie ihre Familie von SS-Oberst Hans Landa massakriert wird. Sie entkommt und baut sich in Paris als Kinobesitzerin eine neue Identität und Existenz auf. Zur gleichen Zeit formt Aldo Raine eine Elitetruppe aus jüdischen Soldaten, die in Frankreich Jagd auf Nazis machen soll. Als sich die Gelegenheit ergibt, die Anführer des Dritten Reichs auszuschalten, wird Kontakt zu der deutschen Undercover-Agentin Bridget von Hammersmark aufgenommen. Die gemeinsame Mission führt sie in das Pariser Kino von Shosanna...

INGLOURIOUS BASTERDS ist eine Liebeserklärung an die Macht des Kinos, das Böse zu besiegen – brillant inszeniert mit grandiosen Darstellern (insbesondere Christoph Waltz als SS-Oberst Landa) und gespickt mit allerfeinsten Tarantino-Dialogen.

  • R: Quentin Tarantino
  • USA, D
  • FSK 16
  • Action
  • 153 Min.
  • Preise: 1 Oscar, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 8 Oscars

Die Feuerzangenbowle  

  • Mittwoch 12.12.2018
  • 20:15
Karten gibt es nur beim Vorverkauf am 10.12.18!

„Wo simmer denn dran?“ Aja, heute gibt’s die Feuerzangenbowle. Jeder Student kann sie erzählen – die Geschichte vom legendären Johannes Pfeiffer, der noch einmal die Schulbank drücken muss: Eine Runde älterer Herren sitzt in redseliger Stimmung bei einer Feuerzangenbowle zusammen und erinnert sich an ihre Zeit der Schülerstreiche. Einzig der junge Schriftsteller Pfeiffer, der als Kind „nur“ von einem Privatlehrer erzogen wurde, kann hier nicht mithalten. So beschließt die heitere Runde: Pfeiffer muss nochmal zur Schule. Dort erlebt er als Besucher der Oberprima, was so alles zu einer richtigen Schülerkarriere gehört: jede Menge Klassenbucheinträge, einsame Zeiten im alten Karzer, eine schwatzhafte Zimmerwirtin, gnadenlos bimmelnde Wecker zu unsäglichen Uhrzeiten und natürlich eine Schülerliebe namens Eva.

Das Schwarzweißbild, der knisternde Ton, die heitere Atmosphäre – mindestens einmal im Leben sollte jeder Studierende DIE FEUERZANGENBOWLE in einem vollen Hörsaal miterlebt haben, denn selbst nach so langer Zeit begeistert der Kultstreifen jedes Jahr aufs Neue und erweist sich immer wieder als ein unvergessliches Kinoerlebnis.

  • R: Helmut Weiss
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 97 Min.

Die Feuerzangenbowle  

  • Mittwoch 12.12.2018
  • 22:30

„Wo simmer denn dran?“ Aja, heute gibt’s die Feuerzangenbowle. Jeder Student kann sie erzählen – die Geschichte vom legendären Johannes Pfeiffer, der noch einmal die Schulbank drücken muss: Eine Runde älterer Herren sitzt in redseliger Stimmung bei einer Feuerzangenbowle zusammen und erinnert sich an ihre Zeit der Schülerstreiche. Einzig der junge Schriftsteller Pfeiffer, der als Kind „nur“ von einem Privatlehrer erzogen wurde, kann hier nicht mithalten. So beschließt die heitere Runde: Pfeiffer muss nochmal zur Schule. Dort erlebt er als Besucher der Oberprima, was so alles zu einer richtigen Schülerkarriere gehört: jede Menge Klassenbucheinträge, einsame Zeiten im alten Karzer, eine schwatzhafte Zimmerwirtin, gnadenlos bimmelnde Wecker zu unsäglichen Uhrzeiten und natürlich eine Schülerliebe namens Eva.

Das Schwarzweißbild, der knisternde Ton, die heitere Atmosphäre – mindestens einmal im Leben sollte jeder Studierende DIE FEUERZANGENBOWLE in einem vollen Hörsaal miterlebt haben, denn selbst nach so langer Zeit begeistert der Kultstreifen jedes Jahr aufs Neue und erweist sich immer wieder als ein unvergessliches Kinoerlebnis.

  • R: Helmut Weiss
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 97 Min.
Anzeige

Project X  

  • Mittwoch 09.01.2019
  • 20:15

Als seine Eltern weg sind, will Thomas zusammen mit zwei Highschool-Freunden eine kleine Geburtstagsparty im elterlichen Domizil schmeißen. Ziel ist es, etwas besser bei den Gleichaltrigen anzukommen und gleichzeitig auch endlich einmal in den Fokus des weiblichen Geschlechts zu geraten. Doch nach kurzer Zeit, wird aus der kleinen Party ein rauschendes Fest, inklusive zahlreicher mehr oder weniger geladener Gäste, Unmengen an Alkohol, einer guten Portion Sex, einiger Hunde und einem Auto im Pool. Doch das ist erst der Anfang...

PROJECT X ist ein Partyfilm, der schon Kult-Status erreichte, während er noch im Kino lief. Diese Komödie ist eine grenzenlose und wilde Party, bei der es nur eine Devise gibt: Feiern! Feiern! Feiern! Selbst der Soundtrack ist inzwischen legendär und läuft in vielen Clubs rauf und runter.

  • R: Nima Nourizadeh
  • USA
  • FSK 16
  • Komödie
  • 88 Min.
Anzeige

Love, Simon  

  • Mittwoch 16.01.2019
  • 20:15

Jeder verdient eine großartige Liebesgeschichte. Für den siebzehnjährigen Simon Spier ist es allerdings etwas komplizierter: er muss seiner Familie und seinen Freunden erst noch erklären, dass er schwul ist. Und er muss auch noch herausfinden, wer der anonyme Mitschüler ist, in den er sich online verliebt hat. Die Lösung beider Probleme nimmt einen urkomischen aber auch beunruhigenden Verlauf und verändert Simons Leben vollkommen.

Inszeniert von Greg Berlanti, geschrieben von Isaac Aptaker sowie Elizabeth Berger und basierend auf Becky Albertallis hochgelobtem Buch, ist LOVE, SIMON eine witzige und aufrichtige Coming-of-Age-Geschichte über die spannende Reise auf der Suche nach sich selbst und der ersten Liebe.

  • R: Greg Berlanti
  • USA
  • FSK 0
  • Dramödie
  • 110 Min.
Anzeige

Vorwärtsdrang  

Elf Sportler, sieben Stories, ein Gedanke: Wir wollen weiter.

  • Mittwoch 30.01.2019
  • 20:15
EINTRITT FREI!

Der Film "Vorwärtsdrang" erzählt die Geschichten von elf Sportlern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Eine Snowboarderin feiert ihr Comeback, drei Kitesurfer entdecken das Foiling für sich und lernen fliegen, ein Canyoning-Kletterer und ein Parkour-Läufer durchqueren Fels- und Großstadtschluchten, ein Beachvolleyball-Duo und ein Free Skier träumen von olympischem Gold, ein Paraglider erlebt die Welt als Miniatur-Wunderland und ein Extrem-Alpinist versucht sich barfuß am höchsten Gipfel Südtirols. Alle Sportler haben eins gemeinsam: Sie wollen weiterkommen! Dabei stoßen sie an ihre Grenzen, überwinden sie und wachsen über sich hinaus.

Die Techniker präsentiert ein actiongeladenes Abenteuer, in dem Regisseurin Katja Delago eindrucksvoll zeigt, mit welcher Leidenschaft die Athleten ihren Fortschritt vorantreiben. Ein Film, der inspiriert, Neues zu wagen und seinen eigenen "Vorwärtsdrang" zu entdecken!

  • R: Katja Delago, Max Meissner
  • D
  • FSK 0
  • Sportfilm
  • 90 Min.
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Mi. 24.10.2018
20:15 Uhr
Es
HALLOWEENSPECIAL
Mi. 07.11.2018
20:15 Uhr
Deadpool 2
Mi. 14.11.2018
20:15 Uhr
American Sniper
Mi. 28.11.2018
20:15 Uhr
Ocean's 8
Mi. 05.12.2018
20:15 Uhr
Inglourious Basterds
Mi. 12.12.2018
20:15 Uhr
Die Feuerzangenbowle
Karten gibt es nur beim Vorverkauf am 10.12.18!
Mi. 12.12.2018
22:30 Uhr
Die Feuerzangenbowle
Mi. 09.01.2019
20:15 Uhr
Project X
Mi. 16.01.2019
20:15 Uhr
Love, Simon
Mi. 30.01.2019
20:15 Uhr
Vorwärtsdrang
EINTRITT FREI!
Mi. 02.05.2018
20:15 Uhr
Wonder Woman
Mi. 16.05.2018
20:15 Uhr
Mord im Orient Express
Mi. 23.05.2018
20:15 Uhr
Kingsman: The Secret Service [OV]
Mi. 23.05.2018
22:35 Uhr
Kingsman: The Golden Circle [OV]
Mi. 13.06.2018
20:15 Uhr
The Greatest Showman [OV]
Mi. 20.06.2018
20:15 Uhr
Jumanji: Willkommen im Dschungel
Mi. 04.07.2018
20:15 Uhr
Downsizing
Mi. 11.07.2018
20:15 Uhr
Fack ju Göhte 3