Unikino Halle

Das Unikino Halle ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer donnerstags am Uniplatz, im Audimax HS XXII.
Filmbeginn ist normalerweise um 20:15 Uhr.

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Dein Programm
Im Sommersemester 2018

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Do. 05.04.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 12.04.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 19.04.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 26.04.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 03.05.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Sa. 05.05.2018
    10:00

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Mo. 07.05.2018
    18:00

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Di. 08.05.2018
    18:00

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Mi. 09.05.2018
    18:00

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 17.05.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 24.05.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Sa. 26.05.2018
    10:00

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 31.05.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 07.06.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 14.06.2018
    20:15

    Campusfest - Von-Seckendorff-Platz 

  • Do. 21.06.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 28.06.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 05.07.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

  • Do. 12.07.2018
    20:15

    Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Thor: Tag der Entscheidung  

  • Donnerstag 05.04.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz
Präsentiert vom DLC Diesen Abend präsentiert euch der DLC

Während Asgard und seiner Bevölkerung durch die Tyrannei der skrupellosen Hela der Untergang droht, wird Thor am anderen Ende des Universums ohne seine mächtige Waffe gefangen gehalten. In einem atemlosen Wettlauf gegen die Zeit versucht der Göttersohn seinen Weg zurück in die Heimat zu finden, um 'Ragnarök', die gefürchtete Götterdämmerung, aufzuhalten. Doch vorher muss er sich in einem tödlichen Gladiatorenkampf keinem Geringeren als einem alten Verbündeten und Mitglied der Avengers stellen: dem unglaublichen Hulk.

Thors Solo-Abenteuer im Marvel Universum gehen in die dritte Runde und Chris Hemsworth kann in diesem actiongeladenen und bildgewaltigen Kinospektakel wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass es seine Avengers Kollegen gar nicht braucht, um für beste Unterhaltung zu sorgen.

  • R: Taika Waititi
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 130 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Mord im Orient Express  

  • Donnerstag 12.04.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Was als luxuriöse Zugfahrt durch Europa beginnt, entwickelt sich schnell zu einer der stilvollsten, spannendsten und aufregendsten Mysterien, die je erzählt wurden. Nach dem Mord an einem reichen Geschäftsmann, der an Bord eines noblen europäischen Zuges durch eine tief verschneite Winterlandschaft Richtung Westen reist, muss Detektiv Hercule Poirot alle seine grauen Zellen mobilisieren. Es gilt, den raffinierten Mörder zu entlarven, bevor er oder sie ein zweites Mal zuschlägt. Doch jeder der dreizehn Mitreisenden könnte der Täter sein...

Agatha Christies Kriminalroman MORD IM ORIENT EXPRESS zählt wegen seines genialen Plots als Meisterwerk der Gattung. Nun hat Kenneth Branagh das zeitlose Werk fürs Kino neu aufbereitet – mit einem Weltklasse-Ensemble. Die Zuschauer dürfen sich auf eine höchst spannende Zugfahrt freuen.

  • R: Kenneth Branagh
  • USA
  • FSK 12
  • Thriller
  • 114 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

mother!  

  • Donnerstag 19.04.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Ein Dichter und seine Frau leben in einem abgeschiedenen Landhaus. Während er versucht seine Schreibblockade zu überwinden, wäscht sie, kocht und richtet das Haus ein. Eines Tages bekommen die beiden überraschend Besuch von einem merkwürdigen Fremden, dem kurze Zeit später seine Ehefrau nachfolgt. Trotz der Bedenken seiner Frau, lädt der Dichter das aufdringliche Paar ein zu bleiben. Fast schon als logische Konsequenz stehen plötzlich auch noch die Söhne des fremden Ehepaares vor der Tür und bringen einen zunehmend heftigeren Streit ins Haus...

Jennifer Lawrence und Javier Bardem beweisen unter der Führung von Ausnahmeregisseur Darren Aronofsky erneut ihre enorme Wandlungsfähigkeit und gehen bis zum Äußersten – überraschend, schockierend, abgründig. Ein fesselnder Psycho-Thriller über Liebe, Hingabe und Aufopferung.

  • R: Darren Aronofsky
  • USA
  • FSK 16
  • Horror
  • 121 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Victoria & Abdul  

  • Donnerstag 26.04.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

London 1887: Bei den Feierlichkeiten anlässlich ihres 50. Thronjubiläums lernt Queen Victoria den jungen indischen Bediensteten Abdul kennen. Zur Überraschung ihrer Familie und Berater nimmt sie ihn in ihr Gefolge auf. Bald schon zeigt sich die sonst so distanzierte Queen erfrischt von ihrem neuen Bediensteten, der sich als inspirierender Gesprächspartner herausstellt und ihr seine fremde Kultur näher bringt. Abdul führt ihr vor Augen, dass sie selbst als langjährige Herrscherin noch viel über die Menschen im Britischen Empire lernen kann...

Der Oscar-nominierte Regisseur und Royal-Experte Stephen Frears widmet sich in VICTORIA & ABDUL mit feinsinnigem Humor einer bisher nicht erzählten, wahren Episode aus dem Leben von Queen Victoria – eine Geschichte von Freundschaft, Toleranz und was es bedeutet, zu dienen und zu herrschen.

  • R: Stephen Frears
  • UK, USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 111 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: 2 Oscars

Pitch Perfect 3  

  • Donnerstag 03.05.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Frisch vom College müssen die Bellas feststellen, dass es schwieriger ist, in der erbarmungslosen Arbeitswelt den richtigen Ton zu treffen, als auf einer A-cappella-Bühne. Die Euphorie nach dem Sieg bei der Weltmeisterschaft ist schnell verpufft, als jede von ihnen bei der Suche nach einem richtigen Job auf sich allein gestellt ist. Umso attraktiver scheint ihnen die Möglichkeit, sich für einen internationalen Wettbewerb ein letztes Mal zusammen zu tun...

Der dritte Teil ist eine perfekte Abrundung der PITCH PERFECT Filmreihe, die weltweit über 400 Millionen Euro eingespielt hat. Die Filme begeistern Fans aller Musikgenres, mit Darbietungen, die von Old School Mash-Ups über Charthits, bis hin zu Klassikern der Musikgeschichte reichen.

  • R: Trish Sie
  • USA
  • FSK 6
  • Komödie
  • 93 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Der König der Löwen  [KINDERKINO]

  • Samstag 05.05.2018
  • 10:00
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz
Mit Kindersachenflohmarkt von 9-14 Uhr Mit Kindersachenflohmarkt von 9-14 Uhr

Löwenkönig Mufasa stellt den Tieren seinen Sohn Simba als kommenden Nachfolger vor. Simbas böser Onkel ist davon wenig angetan: Im Verbund mit den Hyänen tötet er Mufasa und schiebt Simba die Schuld in die Schuhe. Der flieht aus dem Reich und läßt sich von der Meerkatze Timon und dem Warzenschwein Pumbaa in der Kunst des Nichtstun unterrichten, um die Vergangenheit abzuschütteln. Doch Simba kann seine Herkunft nicht verleugnen und stellt sich schließlich dem Tyrannen Scar.

Das in allen Belangen perfekte Meisterwerk, mit dem Walt Disney dem Zeichentrickfilm als Kunstform die Krone aufsetzte, überzeugt mit genialer Tricktechnik, einer bei Shakespeare entliehenen Geschichte und eingängigen Songs von Elton John.

  • R: Roger Allers, Rob Minkoff
  • USA
  • FSK 0
  • Animation
  • 88 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 3 Golden Globes
  • Nominierungen: 4 Oscars

Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Extended Edition)  

  • Montag 07.05.2018
  • 18:00
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz
Herr der Ringe Woche Herr der Ringe Woche

An seinem 111ten Geburtstag zieht Bilbo Beutlin noch einmal in die Welt hinaus, um Abenteuer zu erleben und um sein Buch zu vollenden. Seinen geliebten Ring hinterlässt Bilbo auf Gandalfs Willen hin seinem Neffen Frodo. Doch als sich herausstellt, dass es sich bei dem Ring um den einen handelt, den der dunkle Lord Sauron vor tausenden von Jahren schmiedete und der nun wieder von seinem rechtmäßigen Besitzer gefunden werden möchte, muss sich Frodo auf eine gefährliche Reise in Saurons Reich Mordor begeben, um den Ring zu vernichten.

Im ersten Teil der vermutlich größten Filmsaga aller Zeiten werden alle wichtigen Figuren der Trilogie vorgestellt. Dennoch kommen auch in diesem überwältigenden Filmspektakel, in dem Tolkiens Fantasiewelt zu Leben erweckt wurde, atemberaubende Action und Spannung nicht zu kurz.

  • R: Peter Jackson
  • USA, NZ
  • FSK 12
  • Abenteuer
  • 178 Min.
  • Preise: 4 Oscars
  • Nominierungen: 13 Oscars

Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (Extended Edition)  

  • Dienstag 08.05.2018
  • 18:00
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Die Gefährten gehen getrennte Wege, doch verfolgen sie weiterhin ihr Ziel: die Zerstörung des Einen Rings. Frodo und Sam sind gezwungen, Gollum ihr Leben anzuvertrauen, um den Weg nach Mordor zu finden. Während Sarumans Heer vorrückt, bereiten sich die restlichen Gefährten zusammen mit den Menschen und übrigen Bewohnern von Mittelerde auf die Schlacht vor. Der Krieg der Ringe hat begonnen.

Im Gegensatz zum ersten Teil der wohl größten Trilogie der Filmgeschichte wird das Geschehen nicht länger chronologisch erzählt, sondern verläuft in drei parallelen Handlungssträngen. Dabei steht der zweite Teil seinem Vorgänger an Action, Spannung und Faszination in Nichts nach.

  • R: Peter Jackson
  • USA, NZ
  • FSK 12
  • Abenteuer
  • 179 Min.
  • Preise: 2 Oscars
  • Nominierungen: 6 Oscars

Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Extended Edition)  

  • Mittwoch 09.05.2018
  • 18:00
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Die letzte Schlacht um Mittelerde beginnt. Von Gollum geführt, setzen Frodo und Sam ihren Weg zu den Feuern des Schicksalsbergs fort, um ihren Auftrag zu erfüllen und den Einen Ring zu zerstören. Aragorn ist bemüht, seiner Bestimmung gerecht zu werden: Er führt seine zahlenmäßig unterlegenen Verbündeten in den Kampf gegen das ständig wachsende Heer des Dunklen Herrschers Sauron, damit der Ringträger seine Mission vollenden kann.

DER HERR DER RINGE – DIE RÜCKKEHR DES KÖNIGS ist der dritte und letzte Teil der Filmadaption von J.R.R. Tolkiens berühmten Romanen. Auf meisterhafte Weise erschaffen Regisseur Peter Jackson, seine sensationellen Darsteller und sein Team dieses Kronjuwel der legendären Filmtrilogie.

  • R: Peter Jackson
  • USA, NZ
  • FSK 12
  • Abenteuer
  • 201 Min.
  • Preise: 11 Oscars, 4 Golden Globes
  • Nominierungen: 11 Oscars

The Book of Henry  

  • Donnerstag 17.05.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Susan arbeitet als Kellnerin in einem Diner, um als alleinerziehende Mutter ihre beiden Söhne versorgen zu können. Dabei unterstützt sie ihr hochbegabter Sohn Henry, wo immer er kann: Er bewältigt den Alltag der Familie quasi im Alleingang und kümmert sich rührend um seinen kleinen Bruder Peter. Als Henry entdeckt, dass das Mädchen nebenan ein schreckliches Geheimnis hat, fasst er einen tollkühnen Rettungsplan – doch für die Umsetzung braucht der Elfjährige die Hilfe seiner Mutter...

Fantasievoll, ergreifend und mit viel Liebe zum Detail erzählt Regisseur Colin Trevorrow (JURASSIC WORLD) eine spannende Geschichte über ein kleines Genie, das mit Mut und Entschlossenheit für seine Sache eintritt.

  • R: Colin Trevorrow
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 105 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Professor Marston and the Wonder Women  

  • Donnerstag 24.05.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Die wahre Geschichte von Dr. William Marston, dem Harvard-Psychologen, der den modernen Lügendetektor entwickelte und 1941 die Figur Wonder Woman erschuf. Marston lebte in einer polyamorösen Beziehung mit Ehefrau Elizabeth, ebenfalls Psychologin und Erfinderin, und Olive, einer ehemaligen Studentin. Wonder Woman war ein kraftvolles Vorbild, das die feministischen Ideale repräsentierte, nach denen auch Elizabeth und Olive lebten. Doch der Comic führte zu einer Kontroverse, deren Auswirkungen die Leben der drei Liebenden für immer veränderten.

Angela Robinson führte nicht nur Regie, sondern verfasste auch das Drehbuch. Sie gewährt einen spannenden Einblick in die Entstehung der Figur Wonder Woman und wirft einen Blick auf drei starke Individuen, die allen Konventionen zum Trotz, mutig ihrem eigenen Lebensentwurf treu bleiben.

  • R: Angela Robinson
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 108 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Coco  [KINDERKINO]

Lebendiger als das Leben!

  • Samstag 26.05.2018
  • 10:00
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz
Für Groß und Klein

Der kleine Miguel stammt aus einer einfachen Familie, die Musik als Fluch betrachtet, seit der Ururgroßvater Frau und Tochter verließ, um Berufsmusiker zu werden. Dennoch eifert Miguel dem Sänger Ernesto de la Cruz nach. Als er dessen Gitarre stiehlt, landet er mitten im Reich der Toten und trifft dort auch auf die Seelen seiner verstorbenen Verwandten. Um sein großes Idol zu finden und diesen magischen Ort danach wieder verlassen zu können, braucht er allerdings fremde Hilfe. Dabei drängt die Zeit, ansonsten muss Miguel für immer bleiben...

Disney Pixars berührendes und zweifach Oscar-prämiertes Meisterwerk entführt in aufregende, unbekannte Welten, voll von schrägen Typen und mitreißender Musik. Dabei werden einige altbekannte Mythen ziemlich auf den Kopf gestellt. Im wahrsten Sinne des Wortes: zum Totlachen!

  • R: Lee Unkrich, Adrian Molina
  • USA
  • FSK 0
  • Animation
  • 105 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 2 Oscars

Es  

  • Donnerstag 31.05.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Eine Reihe grausamer Verbrechen erschüttert die amerikanische Kleinstadt Derry. Immer wieder verschwinden Kinder und als einzelne Körperteile gefunden werden ist klar, dass dies kein Zufall mehr sein kann. Während die Einwohner von einem "gewöhnlichen" Mörder ausgehen, macht sich eine Gruppe Kinder auf die Suche nach der Wahrheit und kommt einer dämonischen Kreatur auf die Spur, die in der Kanalisation haust und meistens in Form eines sadistischen Clowns auftritt, jedem aber in der Form seines schlimmsten Alptraums erscheinen kann...

Seit 1990 lehrt Stephen Kings gruselige Geschichte unzähligen Zuschauern das Fürchten und dieses zweiteilige Remake bringt alle dunklen Erinnerungen wieder zurück und brennt sich tief ins Gedächtnis ein. Es versteht einfach niemand so gut mit der Angst zu spielen wie Pennywise der Clown.

  • R: Andrés Muschietti
  • USA
  • FSK 16
  • Horror
  • 135 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Greatest Showman  

  • Donnerstag 07.06.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz
Präsentiert von der MZ - Mitteldeutsche Zeitung Diesen Abend präsentiert euch die MZ - Mitteldeutsche Zeitung

Mit seiner atemberaubenden Idee vom ganz großen Entertainment eroberte P.T. Barnum einst die ganze Welt. Sein Erfolg lag nicht nur in den sensationellen Darbietungen, den spektakulären, noch nie in dieser Form gezeigten Shows, vielmehr war es auch seine Persönlichkeit und die Kraft, mit der er selbst an das glaubte, was er tat: Er teilte seine Vision mit dem Publikum und gründete ein weltberühmtes Unterhaltungsimperium, das Generationen von Zuschauern begeisterte.

GREATEST SHOWMAN ist ein kühnes, mitreißendes Filmereignis, das die Geburt des Showbusiness feiert und das wunderbare Staunen, das uns erfüllt, wenn Träume wahr werden. Regie Neuentdeckung Michael Gracey hat seinen Film mit Herz, Talent und großem Können inszeniert.

  • R: Michael Gracey
  • USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 105 Min.
  • Preise: 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 1 Oscar

Unikino Meets Campusfest: WEIT.  

Die Geschichte von einem Weg um die Welt

  • Donnerstag 14.06.2018
  • 20:15
  • Campusfest - Von-Seckendorff-Platz 
Von-Seckendorff-Platz,Weitere Infos unter: www.campusfest-halle.de Weitere Infos unter: www.campusfest-halle.de

50.000 Kilometer per Anhalter, über die Ozeane mit dem Schiff und Nachwuchs in Mexiko. "WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt" ist ein bunter und besonders authentischer Film über die außergewöhnliche Reise eines jungen deutschen Paares, das in den Osten loszog, um dreieinhalb Jahre später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zurückzukehren. Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche, erkunden sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet.

Die self-made Doku wird zur großen Überraschung der erfolgreichste Film in der Geschichte des Freiburger Kinos. Mit reisephilosophischen Gedanken und Vertrauen in Mensch und Natur entlassen die Globetrotter ihre Zuschauer aus dem Kino und hinterlassen eine nachhaltig positive Stimmung.

  • R: Patrick Allgaier, Gwendolin Weisser
  • D
  • FSK 0
  • Doku
  • 127 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Simpel  

  • Donnerstag 21.06.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Barnabas, Simpel genannt, ist 22 Jahre alt, aber geistig auf dem Stand eines Kindes. Er ist anders, oft anstrengend, aber ein Leben ohne ihn ist für seinen Bruder Ben unvorstellbar. Als ihre Mutter stirbt, soll Simpel in ein Heim. Die einzige Person, die diesen Beschluss rückgängig machen könnte, ist ihr Vater zu dem sie seit Jahren keinen Kontakt mehr hatten. Auf der Suche nach ihm begegnen sie Medizinstudentin Aria und Sanitäter Enzo. Keiner der vier ahnt, dass sich hier eine große Freundschaft entwickelt – und vielleicht ein bisschen mehr...

Markus Goller zeichnet mit SIMPEL eine herzergreifende Reise zweier sehr unterschiedlicher Menschen, deren Kraft es ist, füreinander da zu sein. Was auch immer passiert. Ein zutiefst emotionaler und dabei umwerfend komischer Feelgood-Film.

  • R: Markus Goller
  • D
  • FSK 6
  • Dramödie
  • 113 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

Kingsman: The Golden Circle  

  • Donnerstag 28.06.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Die Kingsman sind ein unabhängiger, internationaler Geheimdienst, auf höchstem Diskretionslevel, dessen ultimatives Ziel die Sicherheit der Welt ist. Als nun ihre Hauptquartiere zerstört und die Welt bedroht werden, führt sie ihre zweite Reise zur Entdeckung einer verbündeten US-Spionageorganisation namens Statesman. In einem neuen Abenteuer, das die Stärke und den Einfallsreichtum der Agenten bis zum Äußersten fordert, verbünden sich die beiden Elite Geheimorganisationen und bekämpfen ihren rücksichtslosen, gemeinsamen Feind zusammen.

Der erste Teil verstand es brillant, den stereotypischen Gentleman der britischen Upperclass mit höchst unterhaltsamer Action zu verbinden und der Gangsterwelt entgegenzusetzen. Nun trifft "Britishness" auf amerikanische "Cowboys", schön stereotypisch versteht sich. Ein wahres Vergnügen!

  • R: Matthew Vaughn
  • UK, USA
  • FSK 16
  • Action
  • 141 Min.
  • Preise: ---
  • Nominierungen: ---

The Disaster Artist  

  • Donnerstag 05.07.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Als sich Tommy Wiseau und Greg Sestero in der Schauspielschule kennen lernen, entwickeln sie schnell eine Bewunderung für die Talente des jeweils anderen. Sie erfahren allerdings auch, dass es für beide nie zur großen Karriere reichen wird. Daher beschließen sie, ihren eigenen Film zu drehen. Ohne auch nur die geringste Ahnung zu haben, nimmt Tommy das Heft in die Hand, heuert eine Crew an, kauft Equipment und schreibt ein Drehbuch. Außerdem wird er Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent. Dabei entsteht der schlechteste Film aller Zeiten...

Regisseur James Franco verwandelte die wahre Geschichte des ambitionierten Filmemachers und berüchtigten Hollywood-Außenseiters Tommy Wiseau in ein Loblied auf Freundschaft, künstlerische Selbstverwirklichung und Träume, die trotz unüberwindlicher Hürden Realität werden.

  • R: James Franco
  • USA
  • FSK 12
  • Komödie
  • 104 Min.
  • Preise: 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 1 Oscar

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri  

  • Donnerstag 12.07.2018
  • 20:15
  • Hs. XXII Audimax am Uniplatz

Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef William Willoughby adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern. Als sich der stellvertretende Officer Dixon einmischt, ein Muttersöhnchen mit Hang zur Gewalt, verschärft sich der Konflikt zwischen Mildred und den Ordnungshütern des verschlafenen Städtchens nur noch weiter...

THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI ist ein zweifach Oscar-prämiertes, schwarzhumoriges Drama, das zudem mit den Golden Globes für Bester Film (Drama), Beste Hauptdarstellerin (Drama), Bester Nebendarsteller und Bestes Filmdrehbuch ausgezeichnet wurde. Prädikat: herausragendes Kino!

  • R: Martin McDonagh
  • USA, UK
  • FSK 12
  • Drama
  • 115 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 4 Golden Globes
  • Nominierungen: 7 Oscars
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Do. 05.04.2018
20:15 Uhr
Thor: Tag der Entscheidung
Präsentiert vom DLC
Do. 12.04.2018
20:15 Uhr
Mord im Orient Express
Do. 19.04.2018
20:15 Uhr
mother!
Do. 26.04.2018
20:15 Uhr
Victoria & Abdul
Do. 03.05.2018
20:15 Uhr
Pitch Perfect 3
Sa. 05.05.2018
10:00 Uhr
Der König der Löwen [KINDERKINO]
Mit Kindersachenflohmarkt von 9-14 Uhr
Mo. 07.05.2018
18:00 Uhr
Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Extended Edition)
Herr der Ringe Woche
Di. 08.05.2018
18:00 Uhr
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (Extended Edition)
Mi. 09.05.2018
18:00 Uhr
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Extended Edition)
Do. 17.05.2018
20:15 Uhr
The Book of Henry
Do. 24.05.2018
20:15 Uhr
Professor Marston and the Wonder Women
Sa. 26.05.2018
10:00 Uhr
Coco [KINDERKINO]
Für Groß und Klein
Do. 31.05.2018
20:15 Uhr
Es
Do. 07.06.2018
20:15 Uhr
Greatest Showman
Präsentiert von der MZ - Mitteldeutsche Zeitung
Do. 14.06.2018
20:15 Uhr
Unikino Meets Campusfest: WEIT.
Von-Seckendorff-Platz,Weitere Infos unter: www.campusfest-halle.de
Do. 21.06.2018
20:15 Uhr
Simpel
Do. 28.06.2018
20:15 Uhr
Kingsman: The Golden Circle
Do. 05.07.2018
20:15 Uhr
The Disaster Artist
Do. 12.07.2018
20:15 Uhr
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
Do. 12.10.2017
20:15 Uhr
Willkommen bei den Hartmanns
Gutschein aus dem Ersti-Heft nicht vergessen!
Di. 17.10.2017
20:15 Uhr
#Zeitgeist
Achtung Dienstag!
Do. 19.10.2017
20:15 Uhr
Lion
Di. 24.10.2017
20:15 Uhr
Moonlight
Achtung Dienstag!
Do. 26.10.2017
20:15 Uhr
Verborgene Schönheit
Do. 02.11.2017
20:15 Uhr
Baywatch
Do. 09.11.2017
20:15 Uhr
King Arthur: Legend of the Sword
Do. 16.11.2017
20:15 Uhr
Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
Sa. 18.11.2017
10:00 Uhr
Alles steht Kopf
KINDERKINO Kindersachenflohmarkt von 9-14 Uhr
Do. 23.11.2017
20:15 Uhr
Guardians of the Galaxy Vol. 2
Sa. 25.11.2017
10:00 Uhr
Ich - Einfach unverbesserlich 3
KINDERKINO - für Groß und Klein
Mo. 27.11.2017
18:00 Uhr
Harry Potter und der Stein der Weisen
Harry-Potter-Week
Mo. 27.11.2017
danach
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Harry-Potter-Week
Di. 28.11.2017
18:00 Uhr
Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Harry-Potter-Week
Di. 28.11.2017
danach
Harry Potter und der Feuerkelch
Harry-Potter-Week
Mi. 29.11.2017
18:00 Uhr
Harry Potter und der Orden des Phönix
Harry-Potter-Week
Mi. 29.11.2017
danach
Harry Potter und der Halbblutprinz
Harry-Potter-Week
Do. 30.11.2017
18:00 Uhr
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1
Harry-Potter-Week
Do. 30.11.2017
danach
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
Harry-Potter-Week
Sa. 02.12.2017
10:00 Uhr
Mein Leben als Zucchini
KINDERKINO - für Groß und Klein
Mi. 06.12.2017
Einlass ab 20 Uhr Uhr
Die Feuerzangenbowle
Einlass 20 Uhr, 21:00 Uhr Audimax, 21.30 Uhr Hs. XXII, 22.00 Uhr Hs. XXIII
Sa. 09.12.2017
10:00 Uhr
Die Eiskönigin
KINDERKINO Bastelstraße von 9 - 14 Uhr
Do. 14.12.2017
20:15 Uhr
Die Schöne und das Biest Dt.+OV
deutsch: Hs: XXII, englisch: Hs. XXIII
Do. 11.01.2018
20:15 Uhr
Wonder Woman
Do. 25.01.2018
20:15 Uhr
Die Verführten
Di. 30.01.2018
20:15 Uhr
Split
Do. 01.02.2018
20:15 Uhr
Begabt