Movie4You - Hochschulkino Halberstadt

Das Movie4You Hochschulkino Halberstadt ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Hochschule Harz.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer montags im N113.
Einlass ist normalerweise um 19:45 Uhr, Filmbeginn um 20:00 Uhr.

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Wintersemester 2019

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Mo. 23.09.2019
    20:00

    N113

  • Mo. 07.10.2019
    20:00

    N113

  • Mo. 14.10.2019
    20:00

    N113

  • Mo. 28.10.2019
    20:00

    N113

  • Mo. 11.11.2019
    20:00

    N113

  • Mo. 18.11.2019
    20:00

    N113

  • Mo. 25.11.2019
    20:00

    N113

  • Mo. 09.12.2019
    20:00

    N113

  • Mo. 16.12.2019
    20:00

    N113

Anzeige
Überspringen

A Star Is Born  

  • Montag 23.09.2019
  • 20:00
  • N113

Jackson Maine (Bradley Cooper) ist bereits ein renommierter Country-Musik-Star, als er eine begabte aber erfolglose Musikerin namens Ally (Lady Gaga) entdeckt – und sich direkt in sie verliebt. Ally hatte ihren Traum von der großen Gesangskarriere schon fast aufgegeben, doch jetzt drängt Jack sie mitten ins Rampenlicht, was ihr Leben für immer verändert. Während sie über Nacht zum Star aufsteigt, gerät die private Beziehung der beiden aber zunehmend in eine Krise, weil Jack den Kampf gegen seine eigenen, inneren Dämonen zu verlieren droht.

Bradley Coopers Regiedebüt trifft direkt ins Herz und schafft es direkt bis in die höchsten Ehren der Filmbranche: Nominiert für acht Oscars ist diese Geschichte über Musik, Liebe und Leidenschaft genau dort, wo ein Film sein muss und zwar im Epizentrum der großen Emotionen.

  • R: Bradley Cooper
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 136 Min.
  • Preise: 1 Oscar, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 8 Oscars
Anzeige
Überspringen

Trautmann  

  • Montag 07.10.2019
  • 20:00
  • N113

Bernd Trautmann, 1923 geboren, wird mit 17 Jahren in die Wehrmacht eingezogen. Zum Ende des Zweiten Weltkrieges gerät er in britische Kriegsgefangenschaft. Bei einem Fußballspiel unter Gefangenen wird der Coach des Provinzclubs St. Helens, auf sein Talent als Torwart aufmerksam und engagiert ihn für seinen Verein. Als Bernd nach Kriegsende vom Erfolgsverein Manchester City entdeckt wird, muss er St. Helens schweren Herzens verlassen. Doch in Manchester löst die Verpflichtung des „Nazi-Torwarts“ eine Welle der Entrüstung und des Protestes aus...

Kult-Regisseur Marcus H. Rosenmüller setzt mit dieser bewegenden Nachkriegs-(Love-)Story, gedreht an Schauplätzen in Bayern und Nordirland, nicht nur ein beeindruckendes Denkmal für die deutsche Torhüter-Legende Bert Trautmann, sondern steht auch für Versöhnung und Völkerverständigung ein.

  • R: Marcus H. Rosenmüller
  • D, UK
  • FSK 12
  • Drama
  • 120 Min.
Anzeige
Überspringen

Pokémon Meisterdetektiv Pikachu  

  • Montag 14.10.2019
  • 20:00
  • N113

Die Story nimmt ihren Anfang, als der Top-Privatdetektiv Harry Goodman auf mysteriöse Art verschwindet, woraufhin sein 21 Jahre alter Sohn Tim sich aufmacht, um herauszufinden, was geschah. Unterstützt wird er von Harrys früherem Pokémon-Partner Pikachu: einem wahnsinnig komischen, frotzelnden, liebenswerten Super-Spürhund, der sich selber nicht versteht. Als sie erkennen, dass sie auf eine einzigartige Art und Weise miteinander kommunizieren können, schließen sich Tim und Pikachu zusammen und begeben sich auf ein packendes Abenteuer...

Im ersten Live-Action Pokémon-Abenteuer können wir Pikachu auf der Kinoleinwand erleben wie nie zuvor: als Privatdetektiv Pikachu, ein Pokémon wie kein anderes. Der Film inszeniert außerdem noch viele weitere beliebte Pokémon, jedes mit ganz eigenen Merkmalen und eigener Persönlichkeit.

  • R: Rob Letterman
  • JAP, USA
  • FSK 6
  • Fantasy
  • 104 Min.

Filmabend  

  • Montag 28.10.2019
  • 20:00
  • N113

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • Diverses
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Die Goldfische  

  • Montag 11.11.2019
  • 20:00
  • N113

Oliver arbeitet als erfolgreicher Portfolio-Manager, als es zu einem Unfall kommt. Diagnose: Querschnittlähmung. Drei Monate Reha sollen ihn auf ein Leben im Rollstuhl vorbereiten. Auf der Suche nach WLAN lernt er eine schräge Behinderten-WG kennen, die „Goldfisch-Gruppe“, sowie ihre Betreuer Laura und Eddy. Oliver, der auch noch damit zu kämpfen hat, dass sein Schweizer Schließfach aufzufliegen droht, erkennt die Vorteile positiver Diskriminierung: ein Ausflug mit einem Behindertenbus ist die perfekte Tarnung für einen Schwarzgeldschmuggel...

Gleich mit seinem ersten Spielfilm ist Alireza Golafshan ein Volltreffer auf dem Gebiet der vielgescholtenen deutschen Filmkomödie gelungen. "Die Goldfische" vermag rundum zu überzeugen – und ganz besonders in der für integrative/inklusive Komödien heikelsten Frage nach der Tonalität.

  • R: Alireza Golafshan
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 111 Min.

Filmabend  

  • Montag 18.11.2019
  • 20:00
  • N113

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • Diverses
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Rocketman  

  • Montag 25.11.2019
  • 20:00
  • N113

Mitte der 1960er-Jahre: Reginald Dwight ist ein ganz normaler Junge in einem Vorort von London, ein bisschen dick, viel zu schüchtern – nur am Klavier fühlt er sich wirklich wohl. Doch als er nach London kommt, kann er endlich seine Leidenschaft ausleben: den Rock ’n’ Roll. Er erregt schnell Aufmerksamkeit in der Szene – nur der Name passt noch nicht: Erst als er sich in Elton John umbenennt, steht dem Aufstieg nichts mehr im Weg. Doch wer steil aufsteigt, kann auch tief fallen, und ihm ist klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann.

Es ist die bisher unerzählte, dafür aber inspirierende Geschichte des jungen Elton John. Seine Verwandlung vom schüchternen Wunderkind zum Paradiesvogel. Sein Durchbruch in den wilden 70ern. Ein cineastisches Meisterwerk und eine schillernde Musical-Fantasy, voll mit Eltons größten Hits.

  • R: Dexter Fletcher
  • UK, USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 121 Min.
  • Preise: 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige
Überspringen

Spider-Man: Far from Home  

  • Montag 09.12.2019
  • 20:00
  • N113

Peter Parker ist immer noch von den Ereignissen des letzten Avengers-Abenteuers aufgewühlt, als eine Klassenfahrt nach Europa ansteht. Eigentlich eine sehr gute Möglichkeit, um dem Superheldenleben für eine Weile zu entfliehen. Dumm nur, dass ausgerechnet dann Nick Fury höchst persönlich auftaucht, um Unterstützung im Kampf gegen aus Elementen bestehende Monster einzufordern. Als wäre das nicht schon genug, bekommt Peter auch noch außerirdische Verstärkung: Mysterio hat seine Heimat an jene Kreaturen verloren und schwört bittere Rache...

Nach dem furiosen und weltverändernden Finale des Marvel Cinematic Universe in "Avengers: Endgame" sind die Erwartungen an die weiterführenden Geschichten groß, doch Regisseur Jon Watts gelingt ein mehr als würdiges, höchst unterhaltsames und visuell neue Maßstäbe setzendes Kinoerlebnis.

  • R: Jon Watts
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 129 Min.
Anzeige
Überspringen

Die Feuerzangenbowle  

  • Montag 16.12.2019
  • 20:00
  • N113

„Wo simmer denn dran?“ Aja, heute gibt’s die Feuerzangenbowle. Jeder Student kann sie erzählen – die Geschichte vom legendären Johannes Pfeiffer, der noch einmal die Schulbank drücken muss: Eine Runde älterer Herren sitzt in redseliger Stimmung bei einer Feuerzangenbowle zusammen und erinnert sich an ihre Zeit der Schülerstreiche. Einzig der junge Schriftsteller Pfeiffer, der als Kind „nur“ von einem Privatlehrer erzogen wurde, kann hier nicht mithalten. So beschließt die heitere Runde: Pfeiffer muss nochmal zur Schule. Dort erlebt er als Besucher der Oberprima, was so alles zu einer richtigen Schülerkarriere gehört: jede Menge Klassenbucheinträge, einsame Zeiten im alten Karzer, eine schwatzhafte Zimmerwirtin, gnadenlos bimmelnde Wecker zu unsäglichen Uhrzeiten und natürlich eine Schülerliebe namens Eva.

Das Schwarzweißbild, der knisternde Ton, die heitere Atmosphäre – mindestens einmal im Leben sollte jeder Studierende DIE FEUERZANGENBOWLE in einem vollen Hörsaal miterlebt haben, denn selbst nach so langer Zeit begeistert der Kultstreifen jedes Jahr aufs Neue und erweist sich immer wieder als ein unvergessliches Kinoerlebnis.

  • R: Helmut Weiss
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 97 Min.
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Mo. 23.09.2019
20:00 Uhr
A Star Is Born
Mo. 07.10.2019
20:00 Uhr
Trautmann
Mo. 14.10.2019
20:00 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu
Mo. 28.10.2019
20:00 Uhr
Filmabend
Mo. 11.11.2019
20:00 Uhr
Die Goldfische
Mo. 18.11.2019
20:00 Uhr
Filmabend
Mo. 25.11.2019
20:00 Uhr
Rocketman
Mo. 09.12.2019
20:00 Uhr
Spider-Man: Far from Home
Mo. 16.12.2019
20:00 Uhr
Die Feuerzangenbowle
Mo. 01.04.2019
20:00 Uhr
Venom
Mo. 08.04.2019
20:00 Uhr
Bohemian Rhapsody
Di. 16.04.2019
20:00 Uhr
Harry Potter und der Stein der Weisen
Mo. 29.04.2019
20:00 Uhr
Filmabend
Mo. 06.05.2019
20:00 Uhr
Die Unglaublichen 2
Mo. 27.05.2019
20:00 Uhr
Aquaman
Mo. 03.06.2019
20:00 Uhr
Glass
Mo. 17.06.2019
20:00 Uhr
Bumblebee