Unikino Göttingen

Das Unikino Göttingen ist Euer Kino im Hörsaal „von Studierenden, für Studierende“ an der Universität Göttingen.
Unsere Filme laufen während des Semesters montags im Klinikum HS 552 bzw. dienstags bis donnerstags im ZHG 011/010.
Einlass ist im ZHG normalerweise um 19:00h (Klinikum 19:00h), Filmbeginn um 20:00h (Klinikum 19:30 h).

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Wintersemester 2019

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Mo. 28.10.2019
    19:00

    ZHG 011

  • Mi. 30.10.2019
    20:00

    ZHG 011

  • Di. 05.11.2019
    20:00

    ZHG 011

  • Mi. 06.11.2019
    20:00

    ZHG 011

  • Do. 07.11.2019
    20:00

    ZHG 011 | ZHG 009

  • Mo. 11.11.2019
    19:30

    HS 552 Klinikum

  • Di. 12.11.2019
    20:00

    ZHG 011

  • Do. 14.11.2019
    20:00

    ZHG 011 | ZHG 009

  • Do. 14.11.2019
    20:00

    ZHG 011

  • Di. 19.11.2019
    20:00

    ZHG 011

  • Mi. 20.11.2019
    20:00

    ZHG 011

  • Do. 21.11.2019
    20:00

    ZHG 011 | ZHG 009

  • Sa. 23.11.2019
    16:30

    HS 552 Klinikum

  • Mo. 25.11.2019
    19:30

    HS 552 Klinikum

  • Di. 26.11.2019
    20:00

    ZHG 011

  • Di. 03.12.2019
    20:00

    ZHG 011

  • Mi. 04.12.2019
    20:00

    ZHG 011

  • Do. 05.12.2019
    20:00

    ZHG 011 | ZHG 009

  • Sa. 07.12.2019
    Ab 17:30

    ZHG

  • Mo. 09.12.2019
    19:30

    HS 552 Klinikum

  • Di. 10.12.2019
    20:00

    ZHG 011

  • Di. 10.12.2019
    22:30

    ZHG 011

  • Do. 12.12.2019
    20:00

    ZHG 011 | ZHG 009

  • Sa. 14.12.2019
    16:30

    HS 552 Klinikum

  • Di. 17.12.2019
    20:00

    ZHG 010

  • Di. 07.01.2020
    20:00

    ZHG 010

  • Mi. 08.01.2020
    20:00

    ZHG 011

  • Do. 09.01.2020
    20:00

    ZHG 011 | ZHG 009

  • Mo. 13.01.2020
    19:30

    HS 552 Klinikum

  • Di. 14.01.2020
    20:00

    ZHG 010

  • Do. 16.01.2020
    20:00

    ZHG 011 | ZHG 009

  • Di. 21.01.2020
    20:00

    ZHG 011

  • Mi. 22.01.2020
    20:00

    ZHG 011

  • Do. 23.01.2020
    20:00

    ZHG 011 | ZHG 009

  • Mo. 27.01.2020
    19:30

    HS 552 Klinikum

  • Di. 28.01.2020
    20:00

    ZHG 011

  • Do. 30.01.2020
    20:00

    ZHG 011 | ZHG 009

Anzeige
Überspringen

Gundermann  [Science Cinema]

  • Montag 28.10.2019
  • 19:00
  • ZHG 011

"Gundermann" erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. "Gundermann" ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. "Gundermann" ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit.

Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen einen Blick auf das Leben von Gerhard "Gundi" Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Besonders bemerkenswert: Hauptdarsteller Alexander Scheer hat alle Lieder im Film selbst eingesungen.

  • R: Andreas Dresen
  • D
  • FSK 0
  • Drama
  • 128 Min.
  • Preise: 6 Deutsche Filmpreise

Halloween Sneak   

  • Mittwoch 30.10.2019
  • 20:00
  • ZHG 011

Immer bereits im Vorfeld zu wissen, was einen erwartet, welche Schauspieler*innen involviert sind, wer Regie geführt hat, wie viele Preise gewonnen wurden, worum es geht, welche Gefühle ausgelöst werden, wie erfolgreich der Film im Kino war, ob es einen Vorgänger gab, wie gut der Soundtrack ist, wer den Film toll fand, ob ein Rauhaardackel zu sehen sein wird, wie echt das Make-Up wirkt, wie grandios die Effekte waren, welches Genre vorliegt, in welchen Ländern produziert wurde, ob Dinge animiert wurden, usw., usw. ist doch langweilig!

Wir verraten nicht welchen Film wir zeigen, sondern nur Folgendes: Stellt euch auf Gänsehaut, Schnappatmung und Herzrasen ein, denn es wird gruselig! Wir freuen uns auf Euch!

  • R:
  • FSK
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Captain Marvel  [OV]

  • Dienstag 05.11.2019
  • 20:00
  • ZHG 011

Carol Danvers hat ihr Leben auf der Erde hinter sich gelassen und sich der Starforce angeschlossen, einer intergalaktischen militärischen Spezialeinheit der Kree. Nach vielen Einsätzen ist sie zu einem hochgeschätzten Mitglied der Elitetruppe aufgestiegen. Doch genau zu diesem Zeitpunkt führt sie ihr Weg zurück auf die Erde. Dort wird Nick Fury schnell auf sie aufmerksam. Die beiden müssen zusammenarbeiten, um einen furchterregenden Feind zu bekämpfen. Dabei handelt es sich um die Skrulls, die berühmt-berüchtigten Gestaltwandler...

Dieser unterhaltsame Blockbuster entführt uns in eine Zeit vor den Avengers, in eine bisher noch unbekannte, wichtige Episode im Marvel-Universum. Es ist der 21. Film im Marvel Cinematic Universe und der erste, der eine weibliche Superheldin als Hauptfigur in den Mittelpunkt stellt.

  • R: Anna Boden, Ryan Fleck
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 123 Min.
Anzeige
Überspringen

Projekt: Antarktis  [Science Cinema]

Die Reise unseres Lebens

  • Mittwoch 06.11.2019
  • 20:00
  • ZHG 011
Tim kann seinen Beruf bis heute nicht in Worte fassen: Am ehesten dürften wohl die Begriffe Filmproduzent, Fotograf oder auch „Eierlegende Wollmilchsau“ zutreffen. Doch mit nur 24 Jahren hat er schon ziemlich oft dafür gesorgt, dass seine beiden Omis ordentlich stolz waren: Mitarbeit an einem Hollywood-Blockbuster, eigene Doku- und Virtual Reality-Filme und Vorträge an den Eliteuniversitäten von Oxford und Cambridge. Achja – bisher lief das alles ohne Berufsabschluss: Tim wäre schon längst Bachelor der Digitalen Medienproduktion an der Hochschule Bremerhaven, wenn ihn nicht dauernd spannende, eigene Projekte wie PROJEKT: ANTARKTIS unterbrechen würden...

„Macht doch lieber was Vernünftiges!“ Das bekamen Tim, Michael und Dennis seit der Schulzeit nicht nur einmal zu hören, wenn sie sich zu ihren Traumjobs bekannten: Künstler, Fotograf, Filmemacher. Manche Träume müssten Träume bleiben, Arbeit müsse schließlich keinen Spaß machen, sondern vor allem genug Geld einbringen und sicher sein. Einige Jahre später arbeiten sie an ihrem Kinofilm, für den es zuerst keinen Abnehmer gibt, weder Produktionsfirma noch Filmverleih. Dabei geht es nicht um irgendein Ziel: Die drei wollen in die Antarktis reisen!

Die Jungs entscheiden sich, ihr Abenteuer aufzunehmen, wie es passiert: Mit Höhen und Tiefen. Mit zehn Kisten Equipment machen sie sich auf den 14.000 km weiten Weg in die Antarktis. Sie wollen herausfinden, ob es möglich ist, auch die fernsten Ziele zu erreichen, wenn man es genug will.

  • R: Tim David Müller-Zitzke, Michael Ginzburg, Dennis Vogt
  • D
  • FSK 0
  • Doku
  • 101 Min.
Anzeige
Überspringen

Aladdin  [Dt.+OV]

  • Donnerstag 07.11.2019
  • 20:00
  • ZHG 011 | ZHG 009

Aladdins Zuhause sind die Straßen von Agrabah. Der liebenswürdige Straßenjunge ist erpicht darauf, sein von kleinen Diebstählen gezeichnetes Leben hinter sich zu lassen und seinem Glauben zu folgen, zu Höherem bestimmt zu sein. Am anderen Ende der Stadt hegt die Tochter des Sultans, Prinzessin Jasmin, ihre eigenen Träume. Sie sehnt sich danach, das Leben außerhalb der Palastmauern kennenzulernen und mit ihrem Status die Menschen von Agrabah unterstützen zu können. Als sich ihre Wege kreuzen, beginnt ein aufregendes Abenteuer...

Mit seiner spektakulären Live Action-Verfilmung entführt Regisseur Guy Ritchie in die zauberhafte Welt der prachtvollen Paläste, geheimnisvollen Bazare und  fliegenden Teppiche. Ein mitreißendes Kinoerlebnis für die Sinne und das Herz, voller Spannung, Humor und Romantik.

  • R: Guy Ritchie
  • USA
  • FSK 6
  • Abenteuer
  • 128 Min.

Swing Kids  [Kino im Klinikum]

  • Montag 11.11.2019
  • 19:30
  • HS 552 Klinikum

Ein brisantes Thema, das uns alle angeht! Nazi-Deutschland 1939: Eine Gruppe jazz-begeisterter Jugendlicher, die "Swing Kids", wagen es, sich gegen Hitlers Terrorregime aufzulehnen. Die beiden Freunde Peter und Thomas, gespielt von Robert Sean Leonard ("Der Club der toten Dichter") und Christian Bale ("Im Reich der Sonne") müssen sich entscheiden: Entweder verteidigen sie ihre individuelle Freiheit oder sie marschieren mit den Massen...

Dieser authentische Film ist für all diejenigen, die noch an Eigenverantwortung, Selbstbestimmung und Meinungsfreiheit glauben und selbst ein Zeichen gegen Gewalt und Rassenhass setzen wollen. Ein Film über die Ohnmacht des Einzelnen gegenüber dem Terrorregime der Nazis.

  • R: Thomas Carter
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 112 Min.
Anzeige
Überspringen

Der Junge muss an die frische Luft  

  • Dienstag 12.11.2019
  • 20:00
  • ZHG 011

Ruhrpott 1972. Der pummelige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner "Omma" Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten ziehen auf, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung immer weiter zu perfektionieren. Es ist die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands: Hape Kerkeling.

Regisseurin Caroline Link gelingt ein zuweilen melancholischer, berührender und dennoch äußerst unterhaltsamer Film, der dabei auch noch glaubwürdig bleibt. Es ist eine Liebeserklärung an das Entertainment und zählt schon jetzt zu den erfolgreichsten deutschen Filmen der letzten Jahre.

  • R: Caroline Link
  • D
  • FSK 6
  • Dramödie
  • 100 Min.
  • Preise: 3 Deutsche Filmpreise
Anzeige
Überspringen

Vice  

Der zweite Mann

  • Donnerstag 14.11.2019
  • 20:00
  • ZHG 011 | ZHG 009

Er gilt als einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. "Vice: Der Zweite Mann" beleuchtet die sagenhafte Karriere des Bürokraten und Washington-Insiders, der an der Seite von George W. Bush zum einflussreichsten Politiker der Welt wurde und seine Macht zu nutzten wusste: Cheneys Entscheidungen prägen das Land noch immer, sein außenpolitisches Wirken ist bis heute spürbar. Doch kaum jemand ahnte etwas von seiner trügerischen, scheinbar unbegreiflichen Seite oder den Methoden, durch die er seinen Aufstieg sicherte.

Adam McKay inszenierte die wahre Geschichte über den Aufstieg Cheneys virtuos und mit subtilem Humor. Das Ergebnis ist ein außergewöhnlicher und hochaktueller Film, der einen messerscharfen Blick auf die amerikanische Politik wirft und Christian Bale zudem einen Golden Globe einbrachte.

  • R: Adam McKay
  • USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 132 Min.
  • Preise: 1 Oscar, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 8 Oscars

Den Sternen so nah  [OV]

  • Donnerstag 14.11.2019
  • 20:00
  • ZHG 011

Gardener und Tulsa haben sich beim Chatten kennengelernt, aber was Tulsa nicht ahnt: Gardener lebt Millionen von Kilometern von ihr entfernt. Vor 16 Jahren kam er als Kind einer Astronautin zur Welt und lebt seitdem auf dem Mars. Schon lange träumt er davon, endlich zur Erde zu fliegen. Die Ärzte befürchten zwar, dass sein Körper der Erdatmosphäre nicht gewachsen sein könnte, aber Gardners Neugier ist größer als alle Bedenken. Endlich auf der Erde angekommen, macht er sich mit Tulsa aus dem Staub, um den Trip seines Lebens zu unternehmen...

Ein spannendes Roadmovie und eine zu Herzen gehende Lovestory zugleich. Unter der Regie von Peter Chelsom avancieren der äußerst sensibel agierende Asa Butterfield und die bezaubernde Britt Robertson zum neuen Teenager-Traumpaar, das selbst die unmöglichsten Hindernisse überwindet.

  • R: Peter Chelsom
  • USA
  • FSK 6
  • Romanze
  • 121 Min.

Men in Black: International  [OV]

  • Dienstag 19.11.2019
  • 20:00
  • ZHG 011

Normalerweise werden Zeugen von Einsätzen der Men in Black geblitzdingst, damit sie sich nicht an das Gesehene erinnern. So passierte es auch bei den Eltern der kleinen Molly, die das Ganze jedoch unbemerkt aus ihrem Versteck beobachten konnte. Fortan suchte sie nach den Agenten, bis sie als junge Frau endlich im Hauptquartier auftaucht und selber zur Agentin werden will. Die Men in Black brauchen aber auch dringend Unterstützung einer außenstehenden Person, denn ihre derzeit größte Bedrohung ist ein Maulwurf innerhalb der Organisation...

Die Hauptdarsteller Chris Hemsworth und Tessa Thompson spielen in dieser kurzweiligen und humorgeladenen Mission groß auf und feuern unter der Regie von F. Gary Gray aus allen Rohren. Ein Kinospektakel, das an die guten alten Men in Black Filme mit Will Smith und Tommy Lee Jones erinnert.

  • R: F. Gary Gray
  • UK, USA
  • FSK 12
  • Action
  • 115 Min.

The Big Short  [Science Cinema]

  • Mittwoch 20.11.2019
  • 20:00
  • ZHG 011

Greg Lippman ist ein Aktienhändler der Deutschen Bank. Dr. Michael Burry hat Scion Capital gegründet, obwohl er unter dem Asperger-Syndrom leidet und auf einem Auge blind ist. Ben Hockett ist als Wertpapierhändler bei Cornwall Capital tätig. Steve Eisman managt Hedgefonds. Die Männer haben unterschiedliche Hintergründe, sind aber alle im Finanzsektor tätig. Ihre Gemeinsamkeit besteht darin, dass sie die Wirtschaftskrise und den Börsensturz 2007 kommen sehen – und zu nutzen wissen.

Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller von Michael Lewis, ist diese Geschichte so unglaublich wie wahr. Als brillant und explosiv von der Presse hochgelobt, überzeugt der packende und unterhaltsame Finanzthriller auch mit einem hochkarätigen Cast in Bestform.

  • R: Adam McKay
  • USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 130 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 5 Oscars
Anzeige
Überspringen

Avengers: Endgame  [Dt.+OV]

  • Donnerstag 21.11.2019
  • 20:00
  • ZHG 011 | ZHG 009

Nach der Niederlage der Avengers war Thanos im Besitz aller Infinity-Steine und zwang der gesamten Menschheit seinen tödlichen Willen auf. Diesem zufolge löschte Thanos in purer Willkür die Hälfte der Erdbevölkerung aus, darunter auch viele Mitglieder des Avengers-Teams. Nach dieser beispiellosen Zerstörung sehen sich die überlebenden Avengers mit ihrer größten Herausforderung konfrontiert. Sie müssen die alte Entschlossenheit wiederfinden, den Kampf wieder aufnehmen und einen Weg finden, um Thanos vernichtend und für immer zu schlagen.

Kein Film aus dem Marvel Cinematic Universe wurde von den Fans und Zuschauern mit größerer Spannung erwartet. Es ist der absolute Höhepunkt und Abschluss einer Geschichte, die in "Avengers: Infinity War", dem erfolgreichsten Film des Jahres 2018, in einer verheerenden Katastrophe mündete.

  • R: Anthony Russo, Joe Russo
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 181 Min.
Anzeige
Überspringen

Drachenzähmen leicht gemacht 3  [Kinderkino]

Die geheime Welt

  • Samstag 23.11.2019
  • 16:30
  • HS 552 Klinikum

Ein zufälliges Treffen mit einem Tagschatten-Weibchen, das Ohnezahn gehörig den Kopf verdreht, stellt seine Freundschaft mit Hicks vor neue Herausforderungen. Am Horizont taucht zudem eine alles bedrohende Gefahr für das Dorf auf, die Hicks und Ohnezahn zwingt, ihre Heimat zu verlassen und sich auf die Suche nach einer Welt zu begeben, die man nur aus mythischen Erzählungen kennt. Während dieser Reise offenbart sich beiden ihr wahres Schicksal: Nur wenn Drache und Reiter ihre Kräfte vereinen, können sie das Wertvolle in ihrem Leben bewahren.

Die besondere Verbindung zwischen dem Wikinger Hicks und seinem Drachen entwickelte sich zu einer epischen Saga über tiefe Freundschaft und spektakuläre Abenteuer. Mit dieser heiß erwarteten Fortsetzung findet eines der beliebtesten Animations-Abenteuer seinen fantastischen Höhepunkt.

  • R: Dean DeBlois
  • USA
  • FSK 6
  • Animation
  • 104 Min.
Anzeige
Überspringen

A Star Is Born  [Kino im Klinikum]

  • Montag 25.11.2019
  • 19:30
  • HS 552 Klinikum

Jackson Maine (Bradley Cooper) ist bereits ein renommierter Country-Musik-Star, als er eine begabte aber erfolglose Musikerin namens Ally (Lady Gaga) entdeckt – und sich direkt in sie verliebt. Ally hatte ihren Traum von der großen Gesangskarriere schon fast aufgegeben, doch jetzt drängt Jack sie mitten ins Rampenlicht, was ihr Leben für immer verändert. Während sie über Nacht zum Star aufsteigt, gerät die private Beziehung der beiden aber zunehmend in eine Krise, weil Jack den Kampf gegen seine eigenen, inneren Dämonen zu verlieren droht.

Bradley Coopers Regiedebüt trifft direkt ins Herz und schafft es direkt bis in die höchsten Ehren der Filmbranche: Nominiert für acht Oscars ist diese Geschichte über Musik, Liebe und Leidenschaft genau dort, wo ein Film sein muss und zwar im Epizentrum der großen Emotionen.

  • R: Bradley Cooper
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 136 Min.
  • Preise: 1 Oscar, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 8 Oscars

Plötzlich Familie  [OV]

  • Dienstag 26.11.2019
  • 20:00
  • ZHG 011

Pete und Ellie entschließen sich, eine Familie zu gründen und beschäftigen sich deshalb mit dem Thema Adoption. Ergriffen von den treuen Kinderaugen auf der Website einer Agentur, einigen sie sich, dass sie einem Kind ein neues Zuhause geben wollen. Als sie ein Geschwistertrio kennenlernen, ist es um die beiden geschehen. Über Nacht wird aus dem Paar eine Großfamilie. Doch nun stehen die beiden vor der Herausforderung, ihre neuen Aufgaben als Pflegeeltern von drei Kindern zu meistern, immer in der Hoffnung, eine richtige Familie zu werden.

Aus zwei wird fünf! Inspiriert von seiner eigenen Lebensgeschichte hat Regisseur und Drehbuchautor Sean Anders mit "Plötzlich Familie" eine intelligente Komödie voller Wortwitz, Herz und Humor geschaffen, die uns zeigt, dass das Leben unvorhersehbar und unvernünftig ist.

  • R: Sean Anders
  • USA
  • FSK 6
  • Dramödie
  • 118 Min.
Anzeige
Überspringen

Bohemian Rhapsody  [OV]

  • Dienstag 03.12.2019
  • 20:00
  • ZHG 011

Die Band "Queen" produziert Hit über Hit, führt die Musikcharts an und erreicht beispiellose Erfolge, die Freddie Mercury zu einem der beliebtesten Entertainer weltweit und zur Legende machten. Doch hinter der Fassade von Erfolg kämpft Freddie mit seiner inneren Zerrissenheit. Der aus Sansibar stammende Parse sucht unablässig nach seinem Platz in der Welt, während er gleichzeitig versucht, sich in einer Gesellschaft, die in Stereotypen und Erwartungen gefangen ist, mit einer Sexualität zu arrangieren, die er selbst kaum definieren kann.

"Bohemian Rhapsody" ist eine fulminante Feier von Queen, ihrer Musik und ihrem außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. Der Film zeigt das grandiose Vermächtnis einer Band, die immer mehr wie eine Familie war und die bis heute noch Außenstehende, Träumer und Musikliebhaber inspiriert.

  • R: Bryan Singer
  • UK, USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 134 Min.
  • Preise: 4 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 5 Oscars
Anzeige
Überspringen

Die Goldfische  [Science Cinema]

  • Mittwoch 04.12.2019
  • 20:00
  • ZHG 011

Oliver arbeitet als erfolgreicher Portfolio-Manager, als es zu einem Unfall kommt. Diagnose: Querschnittlähmung. Drei Monate Reha sollen ihn auf ein Leben im Rollstuhl vorbereiten. Auf der Suche nach WLAN lernt er eine schräge Behinderten-WG kennen, die „Goldfisch-Gruppe“, sowie ihre Betreuer Laura und Eddy. Oliver, der auch noch damit zu kämpfen hat, dass sein Schweizer Schließfach aufzufliegen droht, erkennt die Vorteile positiver Diskriminierung: ein Ausflug mit einem Behindertenbus ist die perfekte Tarnung für einen Schwarzgeldschmuggel...

Gleich mit seinem ersten Spielfilm ist Alireza Golafshan ein Volltreffer auf dem Gebiet der vielgescholtenen deutschen Filmkomödie gelungen. "Die Goldfische" vermag rundum zu überzeugen – und ganz besonders in der für integrative/inklusive Komödien heikelsten Frage nach der Tonalität.

  • R: Alireza Golafshan
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 111 Min.
Anzeige
Überspringen

Drei Schritte zu dir  [Dt.+OV]

  • Donnerstag 05.12.2019
  • 20:00
  • ZHG 011 | ZHG 009

Stella ist eine 17-Jährige, wie sie im Buche steht. Nur Platz zum Träumen bleibt ihr nicht, denn sie verbringt die meiste Zeit im Krankenhaus. Stella leidet an der unheilbaren Erbkrankheit Mukoviszidose und ihre wichtigste Regel lautet: Komm keinem Patienten näher als vier Schritte, denn seine Bakterien könnten dich schlimmstenfalls töten. Als sie aber dem charmanten Will begegnet, der immer wieder gegen seine Behandlung rebelliert, knistert es so sehr zwischen ihnen, dass es Stella zunehmend schwerer fällt, den Sicherheitsabstand einzuhalten.

Die Jungstars Haley Lu Richardson und Cole Sprouse zeigen in diesem ergreifenden Liebesdrama, und Regiedebüt von Schauspieler Justin Baldoni, was es bedeutet, aus vollem Herzen gegen die Endlichkeit des Lebens anzugehen und dass jeder Millimeter zählt, wenn es um die Liebe geht.

  • R: Justin Baldoni
  • USA
  • FSK 6
  • Romanze
  • 117 Min.
Anzeige
Überspringen

Die Feuerzangenbowle  [Nikolausparty]

  • Samstag 07.12.2019
  • Ab 17:30
  • ZHG

„Wo simmer denn dran?“ Aja, heute gibt’s die Feuerzangenbowle. Jeder Student kann sie erzählen – die Geschichte vom legendären Johannes Pfeiffer, der noch einmal die Schulbank drücken muss: Eine Runde älterer Herren sitzt in redseliger Stimmung bei einer Feuerzangenbowle zusammen und erinnert sich an ihre Zeit der Schülerstreiche. Einzig der junge Schriftsteller Pfeiffer, der als Kind „nur“ von einem Privatlehrer erzogen wurde, kann hier nicht mithalten. So beschließt die heitere Runde: Pfeiffer muss nochmal zur Schule. Dort erlebt er als Besucher der Oberprima, was so alles zu einer richtigen Schülerkarriere gehört: jede Menge Klassenbucheinträge, einsame Zeiten im alten Karzer, eine schwatzhafte Zimmerwirtin, gnadenlos bimmelnde Wecker zu unsäglichen Uhrzeiten und natürlich eine Schülerliebe namens Eva.

Das Schwarzweißbild, der knisternde Ton, die heitere Atmosphäre – mindestens einmal im Leben sollte jeder Studierende DIE FEUERZANGENBOWLE in einem vollen Hörsaal miterlebt haben, denn selbst nach so langer Zeit begeistert der Kultstreifen jedes Jahr aufs Neue und erweist sich immer wieder als ein unvergessliches Kinoerlebnis.

  • R: Helmut Weiss
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 97 Min.
Anzeige
Überspringen

Greatest Showman  [Kino im Klinikum]

  • Montag 09.12.2019
  • 19:30
  • HS 552 Klinikum

Mit seiner atemberaubenden Idee vom ganz großen Entertainment eroberte P.T. Barnum einst die ganze Welt. Sein Erfolg lag nicht nur in den sensationellen Darbietungen, den spektakulären, noch nie in dieser Form gezeigten Shows, vielmehr war es auch seine Persönlichkeit und die Kraft, mit der er selbst an das glaubte, was er tat: Er teilte seine Vision mit dem Publikum und gründete ein weltberühmtes Unterhaltungsimperium, das Generationen von Zuschauern begeisterte.

GREATEST SHOWMAN ist ein kühnes, mitreißendes Filmereignis, das die Geburt des Showbusiness feiert und das wunderbare Staunen, das uns erfüllt, wenn Träume wahr werden. Regie Neuentdeckung Michael Gracey hat seinen Film mit Herz, Talent und großem Können inszeniert.

  • R: Michael Gracey
  • USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 105 Min.
  • Preise: 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 1 Oscar

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1  

  • Dienstag 10.12.2019
  • 20:00
  • ZHG 011

Die Welt der Zauberer ist inzwischen für alle Gegner des Dunklen Lords äußerst gefährlich geworden. Der lang befürchtete Krieg hat begonnen und Voldemorts Todesser reißen die Macht im Zaubereiministerium und sogar in Hogwarts an sich. Vor allem haben sie es auf Voldemorts Erzfeind Harry Potter abgesehen. Harrys letzte Hoffnung: Er muss die Horkruxe finden und zerstören, bevor Voldemort ihn entdeckt. Während er nach Anhaltspunkten forscht, stößt er auf eine uralte und fast vergessene Geschichte – die Legende von den Heiligtümern des Todes.

Die Ouvertüre des zweiteiligen Potter-Finales nimmt sich für den Plot, der reduzierter als bei den Vorgängerfilmen wirkt, ausgiebig Zeit. In der Folge fokussiert sich Regisseur David Yates auf den Aufbau einer beklemmenden und bedrohlichen Atmosphäre.

  • R: David Yates
  • UK, USA
  • FSK 12
  • Fantasy
  • 146 Min.
  • Nominierungen: 2 Oscars

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2  

  • Dienstag 10.12.2019
  • 22:30
  • ZHG 011

Alles endet hier, alles endet jetzt und alles steht auf dem Spiel. Der Kampf Gut gegen Böse in der Welt der Zauberer weitet sich zu einem regelrechten Krieg aus. Und jeder Krieg fordert seine Opfer. Harry Potter (Daniel Radcliffe) tritt zum allerletzten Gefecht an, um seinen Widersacher Lord Voldemort (Ralph Fiennes) endgültig zu vernichten - oder selbst zu sterben...

Diese Schlacht um Gut und Böse bestimmt den letzten Film der Harry Potter-Reihe, dessen Handlung nichts mehr von der Leichtigkeit der allerersten Verfilmungen der Romane von Joanne K. Rowling spüren lässt. Das epische Finale einer großartigen Filmreihe.

  • R: David Yates
  • UK, USA
  • FSK 12
  • Fantasy
  • 130 Min.
  • Nominierungen: 3 Oscars
Anzeige
Überspringen

Spider-Man: Far from Home  [Dt.+OV]

  • Donnerstag 12.12.2019
  • 20:00
  • ZHG 011 | ZHG 009

Peter Parker ist immer noch von den Ereignissen des letzten Avengers-Abenteuers aufgewühlt, als eine Klassenfahrt nach Europa ansteht. Eigentlich eine sehr gute Möglichkeit, um dem Superheldenleben für eine Weile zu entfliehen. Dumm nur, dass ausgerechnet dann Nick Fury höchst persönlich auftaucht, um Unterstützung im Kampf gegen aus Elementen bestehende Monster einzufordern. Als wäre das nicht schon genug, bekommt Peter auch noch außerirdische Verstärkung: Mysterio hat seine Heimat an jene Kreaturen verloren und schwört bittere Rache...

Nach dem furiosen und weltverändernden Finale des Marvel Cinematic Universe in "Avengers: Endgame" sind die Erwartungen an die weiterführenden Geschichten groß, doch Regisseur Jon Watts gelingt ein mehr als würdiges, höchst unterhaltsames und visuell neue Maßstäbe setzendes Kinoerlebnis.

  • R: Jon Watts
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 129 Min.
Anzeige
Überspringen

Der Grinch  [Kinderkino]

  • Samstag 14.12.2019
  • 16:30
  • HS 552 Klinikum

Hoch über dem Dörfchen Whoville wohnt ein grün behaarter Miesepeter und verabscheut nichts so sehr, wie die Weihnachtsfeierlichkeiten der Dorfbewohner. Als nun das Fest der Liebe vor der Tür steht, fasst der Grinch einen so absurden wie genialen Plan: Er wird Weihnachten stehlen! Doch rechnet er nicht mit der kleinen Cindy-Lou, die den Weihnachtsmann auf seiner Runde erwischen möchte, um ihm für die Unterstützung ihrer überarbeiteten Mutter zu danken. Als der Heilige Abend naht, drohen ihre Absichten mit dem Plan des Grinch zu kollidieren...

Herzerwärmend und doch urkomisch, dabei visuell grandios inszeniert, entfaltet sich eine bezaubernde Geschichte über den wahren Geist der Weihnacht. In der deutschen Synchronisation leiht dem liebevoll animierten Griesgram überdies niemand Geringeres als Otto Waalkes seine Stimme.

  • R: Yarrow Cheney, Scott Mosier
  • USA
  • FSK 0
  • Animation
  • 86 Min.

Weihnachtsfilm  

  • Dienstag 17.12.2019
  • 20:00
  • ZHG 010

Der Geruch von Spekulatius und Glühwein liegt in der Luft und Weihnachtsmusik schallt durch das ZHG. Und was heißt das? Genau! Vorweihnachtszeit mit dem Unikino. Gemeinsam mit Euch wollen wir das Kinojahr 2019 gemütlich ausklingen lassen, bevor es nach den Feiertagen wohlgenährt und motiviert weitergeht. Und hier kommt Ihr ins Spiel: Anfang Dezember beschert Euch der Weihnachtsmann mit einer Umfrage in der Ihr für euren Weihnachtsfavoriten stimmen könnt. Ihr sorgt für den Film und die Unikino-Weihnachtswichtel kümmern sich um den Rest. Wir freuen uns auf Euch!

PS: Aus sicheren Quellen wissen wir, dass das Unikino an dem Abend Besuch von einem übergewichtigen, in die Jahre gekommenen Weltenbummler bekommen wird. Um wen genau es sich handelt, verraten wir natürlich nicht, das soll ja eine Überraschung werden. ;-)

  • R:
  • FSK
  • 0 Min.

The Breakfast Club  [OV]

  • Dienstag 07.01.2020
  • 20:00
  • ZHG 010

Samstag morgen in einer amerikanischen Highschool: normalerweise bleiben an diesem Tag die Schüler daheim, aber fünf von ihnen müssen aus verschiedenen Gründen zum Nachsitzen antreten: Der rebellische John, die schöne und reiche Claire, die nerdige Allison, der Streber Brian und Muskelprotz Andrew. Eigentlich wollte ihr Lehrer die Schüler bestrafen, indem er sie dazu zwingt, an diesem Tag über sich nachzudenken, doch, nach anfänglichen Streitereien, lernen sie sich besser kennen und freunden sich über alle bestehenden Vorurteile hinweg an.

Regie-Legende John Hughes inszenierte diese ausgelassene Komödie mit Emilio Estevez, Molly Ringwald, Anthony Michael Hall, Judd Nelson und Ally Sheedy, die längst zum Kultfilm geworden ist und eine zeitlose Botschaft vermittelt: Freundschaft kennt keine gesellschaftlichen Konventionen!

  • R: John Hughes
  • USA
  • FSK 12
  • Dramödie
  • 97 Min.
Anzeige
Überspringen

Der Fall Collini  [Science Cinema]

  • Mittwoch 08.01.2020
  • 20:00
  • ZHG 011

Anwalt Caspar Leinen gerät über eine Pflichtverteidigung an einen spektakulären Fall: Über 30 Jahre lang hat der 70-jährige Italiener Fabrizio Collini unbescholten in Deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den Großindustriellen Hans Meyer. Für Caspar steht jedoch mehr auf dem Spiel als sein erster Fall als Strafverteidiger. Das Opfer ist der Großvater seiner Jugendliebe und war wie ein Ersatzvater für ihn. Zudem hat er mit der Strafverteidiger-Legende Richard Mattinger einen Gegner, der ihm haushoch überlegen scheint...

Basierend auf dem gleichnamigen Roman des Erfolgsautors Ferdinand von Schirach, hat Regisseur Marco Kreuzpaintner ein spannungsgeladenes Drama inszeniert, das von einem der größten deutschen Justizskandale erzählt und in dem sich Elyas M’Barek von einer ganz neuen, ernsthaften Seite zeigt.

  • R: Marco Kreuzpaintner
  • D
  • FSK 12
  • Drama
  • 118 Min.
Anzeige
Überspringen

Green Book  [Dt.+OV]

Eine besondere Freundschaft

  • Donnerstag 09.01.2020
  • 20:00
  • ZHG 011 | ZHG 009

Tony Lip, Italo-Amerikaner aus der Bronx, der sein Geld als Türsteher verdient, wird von dem kultivierten afroamerikanischen Pianisten Dr. Don Shirley als Fahrer engagiert. Die beiden Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, begeben sich 1962 auf eine Konzert-Tournee durch die Südstaaten. Doch dort weht ein anderer Wind – und so müssen sie ihre Reise in Zeiten der Rassentrennung nach dem "Green Book" planen, einem Reiseführer für schwarze Autofahrer, der die wenigen Unterkünfte und Restaurants auflistet, die auch schwarze Gäste bedienen.

Das jeweils dreifach Oscar- und Golden Globe-prämierte Feel-Good-Movie mit Top-Besetzung. Herrlich komisch und zugleich tief bewegend schildert "Green Book" die gemeinsame Reise zweier unterschiedlicher Männer sowie den Auftakt einer großartigen und damals noch ungewöhnlichen Freundschaft.

  • R: Peter Farrelly
  • USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 130 Min.
  • Preise: 3 Oscars, 3 Golden Globes
  • Nominierungen: 5 Oscars

Der Club der toten Dichter  [Kino im Klinikum]

  • Montag 13.01.2020
  • 19:30
  • HS 552 Klinikum

"Carpe diem! Nutze den Tag!" ist der wichtigste Lehrsatz des Englischlehrers John Keating. Mit großer Ausstrahlung und neuen Lehrmethoden bringt er die gesamte Schule, ein Internat für Jungen, und ihre starren Traditionen völlig durcheinander. Mit Humor und Menschlichkeit kämpft er für Poesie, Liebe und Phantasie, die das Leben lebenswert machen. Er lehrt seine Schüler, Persönlichkeit zu entwickeln und sich selbst treu zu bleiben. Doch damit macht er sich bei einigen auch unbeliebt...

Robin Williams hat in vielen herausragenden Filmen mitgewirkt, der DER CLUB DER TOTEN DICHTER ist aber definitiv eine seiner bewegendsten und inspirierendsten Rollen. In wunderschönen Bildern fängt Regisseur Peter Weir zudem die poetische Atmosphäre dieses tiefgründigen Meisterwerks ein.

  • R: Peter Weir
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 128 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 4 Oscars
Anzeige
Überspringen

Die Berufung  [OV]

Ihr Kampf für Gerechtigkeit

  • Dienstag 14.01.2020
  • 20:00
  • ZHG 010

USA der 1950er Jahre: Ruth Bader Ginsburg studiert Jura an der Elite-Universität Harvard. Nach ihrem Abschluss darf sie jedoch – anders als ihre männlichen Kollegen – keine Gerichtssäle erobern. Eines Tages wird sie auf den Fall Charles Moritz aufmerksam. Trotz der Pflege seiner kranken Mutter, wird ihm nicht der übliche Steuernachlass gewährt – aufgrund seines Geschlechts. Ruth wittert einen Präzedenzfall. Mit eisernem Willen und scharfem juristischen Verstand zieht sie vor Gericht und in einen leidenschaftlichen Kampf gegen Diskriminierung...

Ruth Bader Ginsburg schaffte es in den 1990er Jahren – als erste Frau überhaupt – zur Richterin am Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten von Amerika. Zeit ihres Lebens setzt sie sich unermüdlich, inzwischen trotz ihres hohen Alters, für die Gleichstellung der Geschlechter ein.

  • R: Mimi Leder
  • USA
  • FSK 0
  • Drama
  • 120 Min.
Anzeige
Überspringen

Der König der Löwen  [Dt.+OV]

  • Donnerstag 16.01.2020
  • 20:00
  • ZHG 011 | ZHG 009

In den Weiten Afrikas wird ein künftiger König geboren: Simba, das lebhafte Löwenjunge, vergöttert seinen Vater und kann es kaum erwarten, selbst König zu werden. Doch sein Onkel Scar hegt eigene Pläne, den Thron zu besteigen, und zwingt Simba, das Königreich zu verlassen. Mit Hilfe eines ausgelassenen Erdmännchens namens Timon und seines warmherzigen Freundes, des Warzenschweins Pumbaa, lernt Simba erwachsen zu werden, die Verantwortung anzunehmen und in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern.

Disney verleiht dieser weltweit gefeierten Geschichte einen zeitgemäßen Look und erweckt sie zu völlig neuem Leben. Visionäre Techniken und ein preisgekröntes Team präsentieren die tierischen Protagonisten sowie die atemberaubenden Landschaften in sensationell fotorealistischer Bildgewalt.

  • R: Jon Favreau
  • USA
  • FSK 6
  • Abenteuer
  • 118 Min.
Anzeige
Überspringen

Rocketman  [OV]

  • Dienstag 21.01.2020
  • 20:00
  • ZHG 011

Mitte der 1960er-Jahre: Reginald Dwight ist ein ganz normaler Junge in einem Vorort von London, ein bisschen dick, viel zu schüchtern – nur am Klavier fühlt er sich wirklich wohl. Doch als er nach London kommt, kann er endlich seine Leidenschaft ausleben: den Rock ’n’ Roll. Er erregt schnell Aufmerksamkeit in der Szene – nur der Name passt noch nicht: Erst als er sich in Elton John umbenennt, steht dem Aufstieg nichts mehr im Weg. Doch wer steil aufsteigt, kann auch tief fallen, und ihm ist klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann.

Es ist die bisher unerzählte, dafür aber inspirierende Geschichte des jungen Elton John. Seine Verwandlung vom schüchternen Wunderkind zum Paradiesvogel. Sein Durchbruch in den wilden 70ern. Ein cineastisches Meisterwerk und eine schillernde Musical-Fantasy, voll mit Eltons größten Hits.

  • R: Dexter Fletcher
  • UK, USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 121 Min.

San Andreas  [Science Cinema]

  • Mittwoch 22.01.2020
  • 20:00
  • ZHG 011

Die Erde unter Los Angeles bebt. Die Zerstörung ist unermesslich, genau wie das Chaos, das kein Ende zu finden scheint. Rettungspilot Ray macht sich in L.A. unverzüglich auf die Suche nach seiner Ehefrau Emma, um mit ihr zusammen Richtung San Francisco zu fliegen. Dort wartet ihre Tochter Blake schon verzweifelt auf die Hilfe ihrer Eltern, während sie von Trümmern verschüttet um ihr Leben kämpft. Doch als der harte Teil der Reise überstanden scheint, bricht die gewaltige Naturkatastrophe erst so richtig los...

Regisseur Brad Peyton bringt gemeinsam mit dem "Fast & Furious"-Star Dwayne "The Rock" Johnson ein furioses Spektakel auf die Leinwand. Aus konstanten Bildern der Zerstörung und einer gleichzeitig rührenden Familienzusammenführung, entsteht ein gewaltiges Survival-Abenteuer.

  • R: Brad Peyton
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 115 Min.
Anzeige
Überspringen

Once Upon a Time in Hollywood  [Dt.+OV]

  • Donnerstag 23.01.2020
  • 20:00
  • ZHG 011 | ZHG 009

1969 ist die Zeit der Western in Hollywood vorbei, was für Rick Dalton sehr ungelegen kommt, verdient er doch sein Geld damit. Auch für sein Stunt-Double läuft es somit bescheiden. Da in Italien drehen nicht in Frage kommt, versucht er sich als Bösewicht und wird von aufstrebenden Stars regelmäßig vermöbelt. Noch bitterer: Nebenan zieht Roman Polanski ein, der sich vor Erfolg kaum retten kann. Aber auch ein Besuch in der Westernkulissenstadt eines Bekannten macht es nicht besser, denn dort hat sich inzwischen die Manson-Familie eingenistet...

Der neunte, erneut grandiose Film von Kultregisseur und Drehbuchautor Quentin Tarantino wartet mit einer famosen Ensemble-Besetzung und zahlreichen Erzählsträngen auf und huldigt den letzten Momenten von Hollywoods goldenem Zeitalter. Ein Geniestreich, der bei jedem Ansehen mehr offenbart!

  • R: Quentin Tarantino
  • USA, UK
  • FSK 16
  • Komödie
  • 161 Min.
Anzeige
Überspringen

Ziemlich beste Freunde  [Kino im Klinikum]

  • Montag 27.01.2020
  • 19:30
  • HS 552 Klinikum

Philippe ist reich, adlig, gebildet und hat eine Heerschar von Hausangestellten – aber ohne Hilfe geht nichts! Philippe ist vom Hals an abwärts gelähmt und sucht gerade einen neuen Pfleger. Da taucht Driss auf – ein junger Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde und eigentlich nur einen Stempel für seine Arbeitslosenunterstützung abholen will. Doch seine unbekümmerte Art macht Philippe neugierig und spontan engagiert er Driss. Es ist der Beginn einer verrückten und wunderbaren Freundschaft, die beide Leben für immer verändern wird...

Mit Witz, Charme, perfektem Timing und überschäumender Lebensfreude hat ZIEMLICH BESTE FREUNDE die Herzen von über acht Millionen Kinobesuchern im Sturm erobert. Es ist eine hinreißend sympathische Geschichte über die Freundschaft zweier Männer, die sich normalerweise nie begegnen würden.

  • R: Olivier Nakache, Eric Toledano
  • F
  • FSK 6
  • Komödie
  • 112 Min.

Yesterday  [OV]

  • Dienstag 28.01.2020
  • 20:00
  • ZHG 011

Jack ist leidenschaftlicher, erfolgloser Singer-Songwriter, der es nicht aus seinem Heimatdorf an der Küste Englands herausschafft. Eines Tages wird Jack, während eines mysteriösen Stromausfalls, vom Bus angefahren. Als er wieder zu Bewusstsein kommt, muss Jack feststellen, dass die Beatles und ihre zeitlos-genialen Klassiker aus dem Gedächtnis der gesamten Menschheit ausradiert wurden. Mit einem riesigen Fundus an unbekannten Welthits in der Tasche, verzaubert Jack schnell sein Publikum, lernt aber auch die Schattenseite des Erfolgs kennen.

Wenn Regisseur Danny Boyle ("Slumdog Millionär") und Drehbuchautor Richard Curtis ("Notting Hill") einen Kinofilm kreieren, dann ist vorprogrammiert, dass es eine liebenswert-romantische Komödie werden muss, die dank der Unterstützung von Ed Sheeran auch musikalisch Maßstäbe setzen kann.

  • R: Danny Boyle
  • UK
  • FSK 0
  • Dramödie
  • 116 Min.
Anzeige
Überspringen

Nur ein kleiner Gefallen  [Dt.+OV]

  • Donnerstag 30.01.2020
  • 20:00
  • ZHG 011 | ZHG 009

Ist es wirklich Freundschaft, was die unscheinbare und mäßig erfolgreiche Mom-Bloggerin Stephanie und die extravagante Mode-PR-Chefin Emily miteinander verbindet oder kommt Emily die alleinerziehende Mutter nur gelegen, wenn sich ihr übervoller Terminkalender mal wieder überschlägt? So auch, als Emily sie eines Tages bittet, ihren Sohn Nicky von der Schule abzuholen und Stephanie ihr diesen kleinen Gefallen tut. Doch nicht nur an diesem Abend wartet Stephanie vergeblich darauf, dass Emily ihren Sohn abholt – Emily bleibt verschwunden...

Paul Feig inszenierte einen stylischen Thriller mit einer Prise schwarzem Humor, der sich tief in die Abgründe menschlicher Beziehungen begibt – angesiedelt zwischen Freundschaft und Verrat, Geheimnissen und Enthüllungen, Liebe und Rache und geprägt durch zahlreiche Handlungstwists.

  • R: Paul Feig
  • USA
  • FSK 12
  • Thriller
  • 117 Min.
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Mo. 28.10.2019
19:00 Uhr
Gundermann [Science Cinema]
Ausnahmsweise am Montag im ZHG 011 | Science Cinema mit Regisseur Andreas Dresen ab 19 Uhr | In Kooperation mit dem Göttinger Literaturherbst
Mi. 30.10.2019
20:00 Uhr
Halloween Sneak
ZHG 011
Di. 05.11.2019
20:00 Uhr
Captain Marvel [OV]
ZHG 011
Mi. 06.11.2019
20:00 Uhr
Projekt: Antarktis [Science Cinema]
Science Cinema mit Crew-Mitglied und Produzent Tim David Müller-Zitzke
Do. 07.11.2019
20:00 Uhr
Aladdin [Dt.+OV]
ZHG 011 | ZHG 009
Mo. 11.11.2019
19:30 Uhr
Swing Kids [Kino im Klinikum]
Kino im Klinikum | HS 552
Di. 12.11.2019
20:00 Uhr
Der Junge muss an die frische Luft
ZHG 011
Do. 14.11.2019
20:00 Uhr
Vice
AStA Kinonacht | ZHG 011
Do. 14.11.2019
20:00 Uhr
Den Sternen so nah [OV]
AStA Kinonacht | ZHG 009
Di. 19.11.2019
20:00 Uhr
Men in Black: International [OV]
ZHG 011
Mi. 20.11.2019
20:00 Uhr
The Big Short [Science Cinema]
Science Cinema mit Prof. Dr. Olaf Korn (Professur für Finanzwirtschaft) im ZHG 011 | In Kooperation mit dem Consulting Team e.V.
Do. 21.11.2019
20:00 Uhr
Avengers: Endgame [Dt.+OV]
ZHG 011 | ZHG 009
Sa. 23.11.2019
16:30 Uhr
Drachenzähmen leicht gemacht 3 [Kinderkino]
Kinderkino im Klinikum | HS 552
Mo. 25.11.2019
19:30 Uhr
A Star Is Born [Kino im Klinikum]
Kino im Klinikum | HS 552
Di. 26.11.2019
20:00 Uhr
Plötzlich Familie [OV]
ZHG 011
Di. 03.12.2019
20:00 Uhr
Bohemian Rhapsody [OV]
Mit großer TK-Verlosung: Gehe mit etwas Glück noch am gleichen Abend mit einem nagelneuen iPad nach Hause! | ZHG 011
Mi. 04.12.2019
20:00 Uhr
Die Goldfische [Science Cinema]
Science Cinema mit Katrin Gehrke und Dr. Frank Witzel (Vertrauenspersonen der Schwerbehinderten Menschen an der Uni Göttingen) sowie Fatime Görenekli (Koordinatorin der Servicestelle Studium und Behinderung an der Uni Kassel) | ZHG 011
Do. 05.12.2019
20:00 Uhr
Drei Schritte zu dir [Dt.+OV]
ZHG 011 | ZHG 009
Sa. 07.12.2019
Ab 17:30 Uhr
Die Feuerzangenbowle [Nikolausparty]
DAVOR, WÄHRENDDESSEN, DANACH: DIE KULTPARTY IM ZHG. Mit dem Göttinger Symphonieorchester, Live-Musik und bekannten Göttinger DJs feiern wir bis in die frühen Morgenstunden! Karten ab 26. Oktober im Vorverkauf.
Mo. 09.12.2019
19:30 Uhr
Greatest Showman [Kino im Klinikum]
Kino im Klinikum | HS 552
Di. 10.12.2019
20:00 Uhr
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1
Harry Potter Nacht | ZHG 011
Di. 10.12.2019
22:30 Uhr
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2
Harry Potter Nacht | ZHG 011
Do. 12.12.2019
20:00 Uhr
Spider-Man: Far from Home [Dt.+OV]
ZHG 011 | ZHG 009
Sa. 14.12.2019
16:30 Uhr
Der Grinch [Kinderkino]
Kinderkino im Klinikum | HS 552
Di. 17.12.2019
20:00 Uhr
Weihnachtsfilm
ZHG 010
Di. 07.01.2020
20:00 Uhr
The Breakfast Club [OV]
ZHG 010
Mi. 08.01.2020
20:00 Uhr
Der Fall Collini [Science Cinema]
Science Cinema im ZHG 011 | In Kooperation mit der DAF.
Do. 09.01.2020
20:00 Uhr
Green Book [Dt.+OV]
ZHG 011 | ZHG 009
Mo. 13.01.2020
19:30 Uhr
Der Club der toten Dichter [Kino im Klinikum]
Kino im Klinikum | HS 552
Di. 14.01.2020
20:00 Uhr
Die Berufung [OV]
ZHG 010
Do. 16.01.2020
20:00 Uhr
Der König der Löwen [Dt.+OV]
ZHG 011 | ZHG 009
Di. 21.01.2020
20:00 Uhr
Rocketman [OV]
ZHG 011
Mi. 22.01.2020
20:00 Uhr
San Andreas [Science Cinema]
Science Cinema mit Prof. Dr. Jonas Kley (Abteilungsleiter Strukturgeologie und Geodynamik) im ZHG 011 | In Kooperation mit der Fachgruppe Geowissenschaften
Do. 23.01.2020
20:00 Uhr
Once Upon a Time in Hollywood [Dt.+OV]
ZHG 011 | ZHG 009
Mo. 27.01.2020
19:30 Uhr
Ziemlich beste Freunde [Kino im Klinikum]
Kino im Klinikum | HS 552
Di. 28.01.2020
20:00 Uhr
Yesterday [OV]
Do. 30.01.2020
20:00 Uhr
Nur ein kleiner Gefallen [Dt.+OV]
ZHG 011 | ZHG 009
Di. 23.04.2019
20:00 Uhr
BlacKkKlansman [OV]
Mi. 24.04.2019
20:00 Uhr
Her [Science Cinema]
In Kooperation mit dem Consulting Team
Mo. 29.04.2019
19:30 Uhr
Der Vorname
Kino im Klinikum | HS 552
Di. 30.04.2019
20:00 Uhr
Harry Potter und der Orden des Phönix
Harry Potter - Nacht: Vorverkauf ab dem 23. April
Di. 30.04.2019
22:00 Uhr
Harry Potter und der Halbblutprinz
Do. 02.05.2019
20:00 Uhr
Bohemian Rhapsody [Dt.+OV]
Mi. 08.05.2019
20:00 Uhr
Jenseits der Stille [Science Cinema]
In Kooperation mit dem Projekt "Rund um den Menschen"
Do. 09.05.2019
20:00 Uhr
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen [Dt.+OV]
Mo. 13.05.2019
19:30 Uhr
Der Pate
Kino im Klinikum | HS 552
Di. 14.05.2019
20:00 Uhr
Die Unglaublichen
Unglaubliche Nacht
Di. 14.05.2019
22:00 Uhr
Die Unglaublichen 2
Do. 16.05.2019
20:00 Uhr
A Star Is Born [Dt.+OV]
Di. 21.05.2019
20:00 Uhr
Deine Juliet [OV]
Mi. 22.05.2019
20:00 Uhr
Aufbruch zum Mond [Science Cinema]
Sa. 25.05.2019
16:30 Uhr
Alles steht Kopf [Kinderkino]
Kinderkino im Klinikum im Hörsaal 552 
Mo. 27.05.2019
19:30 Uhr
Werk ohne Autor
Kino im Klinikum | HS 552
Di. 28.05.2019
20:00 Uhr
Pocahontas
Disney - Nacht
Di. 28.05.2019
22:00 Uhr
Peter Pan
Di. 04.06.2019
20:00 Uhr
Venom [OV]
Do. 06.06.2019
20:00 Uhr
Bad Times at the El Royale [Dt.+OV]
Di. 11.06.2019
20:00 Uhr
Spider-Man: A New Universe [OV]
Do. 13.06.2019
20:00 Uhr
Mary Poppins' Rückkehr [Dt.+OV]
Di. 18.06.2019
20:00 Uhr
Ant-Man and the Wasp [OV]
Mi. 19.06.2019
20:00 Uhr
Beautiful Boy [Science Cinema]
Do. 20.06.2019
20:00 Uhr
High School Musical
High School Musical Night
Do. 20.06.2019
22:00 Uhr
High School Musical 2
Sa. 22.06.2019
16:30 Uhr
Chaos im Netz [Kinderkino]
Kinderkino im Klinikum im Hörsaal 552 
Mo. 24.06.2019
19:30 Uhr
Ballon
Kino im Klinikum | HS 552
Di. 25.06.2019
20:00 Uhr
Crazy Rich [OV]
Do. 27.06.2019
20:00 Uhr
Aquaman [Dt.+OV]
Di. 02.07.2019
20:00 Uhr
Glass [OV]
Mi. 03.07.2019
20:00 Uhr
100 Dinge [Science Cinema]
Science Cinema mit Prof. Dr. Trang
Do. 04.07.2019
20:00 Uhr
The Favourite [Dt.+OV]
Mo. 08.07.2019
19:30 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche
Kino im Klinikum | HS 552
Di. 09.07.2019
20:00 Uhr
Camp Rock [OV]
Do. 11.07.2019
20:00 Uhr
Searching [Dt.+OV]