Campus Kino Emden

Das Campus Kino Emden ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Hochschule Emden/Leer.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer dienstags im Hörsaal T151.
Einlass ist normalerweise um 19:15 Uhr, Filmbeginn um 19:30 Uhr.

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Wintersemester 2021

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Do. 30.09.2021
    19:30

    Hörsaal T 151

  • Do. 14.10.2021
    19:30

    Hörsaal T 151

  • Do. 28.10.2021
    19:30

    Hörsaal T 151

  • Do. 28.10.2021
    21:45

    Hörsaal T 151

  • Do. 11.11.2021
    19:30

    Hörsaal T 151

  • Do. 25.11.2021
    19:30

    Hörsaal T 151

  • Do. 09.12.2021
    19:30

    Hörsaal T 151

  • Do. 16.12.2021
    19:30

    Hörsaal T 151

Anzeige
Überspringen

Knives Out  

Mord ist Familiensache

  • Donnerstag 30.09.2021
  • 19:30
  • Hörsaal T 151

Harlan Thrombey ist tot! Der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch natürlich wollen weder die versammelte Verwandtschaft, noch das treu ergebene Hauspersonal etwas gesehen haben. Ein Fall für Detektiv Benoit Blanc. Doch während sich sämtliche anwesenden Gäste alles andere als kooperativ zeigen, spitzt sich die Lage zu und das Misstrauen untereinander wächst. Ein komplexes Netz aus Lügen und falschen Fährten muss durchkämmt werden, um die Wahrheit zu enthüllen.

In Rian Johnsons lässigem Whodunit wird ein unwiderstehliches und altbewährtes Krimi-Szenario mit Gusto auf den heutigen Stand der Dinge gebracht, angereichert mit schneidendem Witz und einem rasiermesserscharfen Blick auf die sozialen Mores und Familienbande im 21. Jahrhundert.

  • R: Rian Johnson
  • USA
  • FSK FSK 12
  • Komödie
  • 130 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige
Überspringen

Tenet  

  • Donnerstag 14.10.2021
  • 19:30
  • Hörsaal T 151

John David Washington ist der Protagonist in Christopher Nolans neuem Sci-Fi-Action-Spektakel "Tenet". Um die gesamte Welt vor dem Untergang zu bewahren, steht dem Protagonisten nur ein einziges Wort zur Verfügung: Tenet. Seine Mission führt ihn in eine zwielichtige Welt der internationalen Spionage, in der die Gesetze der Zeit nicht zu gelten scheinen. Zeitreisen? Nein. Inversion.

Christopher Nolan hat in jedem seiner Filme Neuland betreten und Erzählweisen kreiert, die das Ansehen zum Erlebnis machen. Nun fügt er die herausragenden Elemente seiner Meisterwerke in einem bildgewaltigen Spektakel zusammen, das die Grenzen des filmisch Möglichen komplett neu definiert.

  • R: Christopher Nolan
  • UK, USA
  • FSK FSK 12
  • Action
  • 150 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 2 Oscars
Anzeige
Überspringen

Joker  

  • Donnerstag 28.10.2021
  • 19:30
  • Hörsaal T 151

Arthur Fleck kämpft mit psychischen Problemen und dem Leben an sich. Ein Tick lässt ihn immer dann unkontrolliert loslachen, wenn er nervös ist. Insgeheim träumt der Clown-Darsteller von einer Karriere als Stand-up-Comedian. Doch bei einem Auftritt scheitert er kolossal und wird im Anschluss zum Gespött der ganzen Stadt, als eine Aufzeichnung des Gigs im Fernsehen landet. Als Arthur auch noch seinen Job verliert, tickt er endgültig aus und setzt eine Lawine der Gewalt in Gang, die kaum mehr aufgehalten werden kann: Der Joker ist geboren.

Ausnahmetalent Joaquin Phoenix, ausgezeichnet mit dem Oscar als Bester Hauptdarsteller, zeigt in dieser düsteren, allegorischen Charakterstudie eindrucksvoll und eindringlich, wie aus einem einfachen Mann mit psychischen Problemen letztlich Batmans schlimmster Gegner wird.

  • R: Todd Phillips
  • USA, CND
  • FSK FSK 16
  • Thriller
  • 122 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 11 Oscars
Anzeige
Überspringen

ES: Kapitel 2  

  • Donnerstag 28.10.2021
  • 21:45
  • Hörsaal T 151

Nach 27 Jahren kehrt das Böse zurück in die Kleinstadt Derry in Maine: Der Klub der Verlierer, dessen Mitglieder inzwischen getrennte Wege gehen, wird so nach ihrem Schwur in Kindertagen erneut zusammengeführt. Jeder von ihnen lebt sein eigenes Leben und versucht, die Geschehnisse von damals zu verdrängen. Doch das ist nach dem erneuten Verschwinden kleiner Kinder in ihrem Heimatort nicht mehr möglich. Können Bill Denbrough, Beverly Marsh, Ben Hanscom, Richie Tozier, Eddie Kaspbrak und Stanley Uris Pennywise als Erwachsene endgültig besiegen?

Regisseur Andy Muschietti schuf mit ES den umsatzstärksten Horrorfilm aller Zeiten, mit dem er das Genre nicht nur neu definierte, sondern dessen Grenzen sprengte. Nun kehrt er mit dem zweiten Teil dahin zurück, wo alles begann, und lehrt dem Klub der Verlierer erneut das Fürchten.

  • R: Andy Muschietti
  • CND, USA
  • FSK FSK 16
  • Horror
  • 169 Min.
Anzeige
Überspringen

Die Känguru-Chroniken  

  • Donnerstag 11.11.2021
  • 19:30
  • Hörsaal T 151

Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht die Idylle. Das findet das Känguru gar nicht gut. Es ist nämlich Kommunist. Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen, weil der zweite nicht funktioniert hat. Schließlich gipfelt das Ganze in einem Anti-Terror-Anschlag und ... äh... Jedenfalls ist der Film ziemlich witzig.

Meine Fresse hat das lange gedauert bis es das Känguru endlich ins Kino geschafft hat. Dabei zitieren Studenten-WGs schon seit zehn Jahren ausschließlich die Känguru-Tetralogie und die vier Hörbücher sind mindestens seit 1956 auf Platz 1 der Spiegel-Bestseller-Liste.

  • R: Dani Levy
  • D
  • FSK FSK 0
  • Komödie
  • 92 Min.
  • Preise: 1 Deutscher Filmpreis
Anzeige
Überspringen

Der König der Löwen  

  • Donnerstag 25.11.2021
  • 19:30
  • Hörsaal T 151

In den Weiten Afrikas wird ein künftiger König geboren: Simba, das lebhafte Löwenjunge, vergöttert seinen Vater und kann es kaum erwarten, selbst König zu werden. Doch sein Onkel Scar hegt eigene Pläne, den Thron zu besteigen, und zwingt Simba, das Königreich zu verlassen. Mit Hilfe eines ausgelassenen Erdmännchens namens Timon und seines warmherzigen Freundes, des Warzenschweins Pumbaa, lernt Simba erwachsen zu werden, die Verantwortung anzunehmen und in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern.

Disney verleiht dieser weltweit gefeierten Geschichte einen zeitgemäßen Look und erweckt sie zu völlig neuem Leben. Visionäre Techniken und ein preisgekröntes Team präsentieren die tierischen Protagonisten sowie die atemberaubenden Landschaften in sensationell fotorealistischer Bildgewalt.

  • R: Jon Favreau
  • USA
  • FSK FSK 6
  • Abenteuer
  • 118 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige
Überspringen

Die Eiskönigin 2  

  • Donnerstag 09.12.2021
  • 19:30
  • Hörsaal T 151

Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle, bis eines Tages eine geheimnisvolle Stimme Elsa in den Wald ruft, die ihr Antworten auf all ihre Fragen verspricht: Warum ist sie so wie sie ist? Warum hat gerade sie magische Kräfte? Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf, das Rätsel zu ergründen. Dabei trifft die Crew nicht nur neue Weggefährten, auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesternliebe einstehen.

Die Schöpfer des erfolgreichsten Animationsfilms aller Zeiten schlossen sich auch für den zweiten Teil wieder zusammen und erneut gelang ihnen dabei ein warmherziges, witziges und vor allem spannendes Meisterwerk, das vor allem auch musikalisch großes Kino-Blockbuster-Feeling verspricht.

  • R: Chris Buck, Jennifer Lee
  • USA
  • FSK FSK 0
  • Animation
  • 103 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar

Filmabend  

  • Donnerstag 16.12.2021
  • 19:30
  • Hörsaal T 151

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK FSK 0
  • 0 Min.
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Do. 30.09.2021
19:30 Uhr
Knives Out
Do. 14.10.2021
19:30 Uhr
Tenet
Do. 28.10.2021
19:30 Uhr
Joker
Zum Schreien komisch
Do. 28.10.2021
21:45 Uhr
ES: Kapitel 2
Do. 11.11.2021
19:30 Uhr
Die Känguru-Chroniken
Do. 25.11.2021
19:30 Uhr
Der König der Löwen
Do. 09.12.2021
19:30 Uhr
Die Eiskönigin 2
Do. 16.12.2021
19:30 Uhr
Filmabend