FullHD - Fachhochschule Dresden

Erlebt gemeinsame Filmabende im Hochschulkino "FullHD" an der Fachhochschule Dresden (FHD).
In der Regel werden dienstags ab 17:30 Uhr im Semester verschiedene Filme angeboten.
Der Einlass beginnt um 17:15 Uhr. Mit einem vielfältigen Programm gibt es für alle etwas zu entdecken.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Sommersemester 2024

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Di. 23.04.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 30.04.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 14.05.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 14.05.2024
    19:50

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 28.05.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 04.06.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 11.06.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 18.06.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 02.07.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 09.07.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 16.07.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 23.07.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 30.07.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 06.08.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 13.08.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 20.08.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 03.09.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

  • Di. 10.09.2024
    17:30

    Filmstudio - Raum 012

Anzeige
Überspringen

Everything Everywhere All at Once  

  • Dienstag 23.04.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Waschsalonbesitzerin Evelyn Wang geht im Chaos ihres Alltags unter: Der bevorstehende Besuch ihres Vaters überfordert sie, die Wünsche der Kunden bringen sie an ihre Grenzen und die anstehende Steuererklärung wächst ihr komplett über den Kopf. Der Gang zum Finanzamt ist unausweichlich, doch während sie mit ihrer Familie bei der Steuerprüferin vorspricht, wird ihr Universum komplett durcheinandergewirbelt. Raum und Zeit lösen sich auf, und die Menschen um sie herum haben, ebenso wie sie selbst, plötzlich weitere Leben in Parallelwelten...

Unerwartet, vielschichtig, spannend, actionreich, spektakulär, unterhaltsam, perfekt: Ein Film der cineastischen Superlative und ein Erlebnis, das so noch nicht gab. "Everything, Everywhere All at Once" beherrscht die große Kunst des überraschenden Geschichtenerzählens in Perfektion.

  • R: Dan Kwan, Daniel Scheinert
  • USA
  • FSK 16
  • Action
  • 139 Min.
  • Preise: 7 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 11 Oscars
Anzeige
Überspringen

Interstellar  

  • Dienstag 30.04.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Die Menschheit steht kurz davor, an einer globalen Nahrungsknappheit zugrunde zu gehen. Die einzige Hoffnung der Weltbevölkerung besteht in einem geheimen Projekt der US-Regierung, das von dem findigen Wissenschaftler Professor Brand geleitet wird. Der Plan sieht vor, eine Expedition in ein anderes Sternensystem zu starten, wo bewohnbare Planeten, Rohstoffe und vor allem Leben vermutet werden. Der Ingenieur und ehemalige NASA-Pilot Cooper und Brands Tochter Amelia führen die Besatzung an, die sich auf eine Reise ins Ungewisse begibt...

Dieses brillante und tiefgründige Science-Fiction-Meisterwerk von Regisseur Christopher Nolan ist Hochglanz-Unterhaltungskino in seiner besten Weise. Nicht minder fantastisch präsentieren sich die Star-Besetzung mit Matthew McConaughey und Anne Hathaway sowie die Filmmusik von Hans Zimmer.

  • R: Christopher Nolan
  • USA, UK, CAN
  • FSK 12
  • SciFi
  • 169 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 5 Oscars
Anzeige
Überspringen

Chihiros Reise ins Zauberland  

  • Dienstag 14.05.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Chihiro und ihre Familie stoßen auf einen geheimnisvollen Tunnel, ohne zu wissen, dass sich auf der anderen Seite eine Zauberwelt befindet. In einer verlassenen Stadt finden sie ein leeres Restaurant, wo sich die Eltern gierig auf Essen stürzen und in Schweine verwandelt werden. Der Junge Haku erklärt Chihiro, dass es nur eine Rettung für ihre Eltern gibt: Sie muss in den Dienst der bösen Hexe Yubaba treten. Chihiro stellt sich der Herausforderung und macht sich auf eine Reise, auf der sie Mut, Willenskraft und Ausdauer beweisen muss.

Ein Oscar-prämiertes Meisterwerk von Studio Ghibli und Kult-Regisseur Hayao Miyazaki, das auch Jahrzehnte nach seiner Veröffentlichung nichts an Strahlkraft verloren hat. Ganz im Gegenteil. Die Magie von Chihiros Reise verzaubert auch heute noch die Herzen von Animefans in der ganzen Welt.

  • R: Hayao Miyazaki
  • JAP
  • FSK 0
  • Animation
  • 125 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige
Überspringen

Mein Nachbar Totoro  

  • Dienstag 14.05.2024
  • 19:50
  • Filmstudio - Raum 012

Die achtjährige Satsuki und ihre kleine Schwester Mei ziehen mit ihrem Vater aufs Land. Sie wollen in der Nähe ihrer Mutter sein, die sich in einem Krankenhaus von einer schweren Krankheit erholt. Ihr neues Zuhause ist ein heruntergekommenes Bauernhaus. Beim Spielen entdeckt die kleine Mei eines Tages ein winziges Wesen mit einem Sack, das Eicheln sammelt. Als sie ihm folgt, trifft sie auf den schlafenden Totoro, eine riesige fellige Kreatur. Die Kinder freunden sich schnell mit dem magischen Wesen an und erleben mit ihm viele tolle Abenteuer.

Die gesamte Schönheit des fantasievollen Filmes mit seinen Charakteren und der unvergesslichen Musik machen "Mein Nachbar Totoro" zu einem der wenigen Filme, die Zuschauer jeden Alters nachhaltig verzaubern und die man einfach nie wieder vergessen kann und möchte. Einfach unwiderstehlich!

  • R: Hayao Miyazaki
  • JAP
  • FSK 0
  • Animation
  • 86 Min.
Anzeige
Überspringen

Prinzessin Mononoke  

  • Dienstag 28.05.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Vor langer Zeit lebte in einem riesigen Wald die wilde Prinzessin Mononoke bei den Wölfen. Doch das friedliche Miteinander von Mensch und Tier ist bedroht: Immer weiter frisst sich die Zivilisation in die Natur hinein. Erstmals werden Waffen aus Eisen geschmiedet, Gewehre, deren Kugeln bereits den Panzer einer Rüstung durchschlagen können. Nun wollen die Menschen die alte Ordnung endgültig umstürzen und machen Jagd auf den mächtigen Waldgott. Die Tiere aber wollen sich nicht kampflos ergeben und sammeln sich zu einer letzten großen Schlacht...

Ein absoluter Welterfolg und Animeklassiker von Ausnahmeregisseur Hayao Miyazaki, der wichtige, auch heute noch brandaktuelle Themen behandelt und dabei mit fantastischen Bildern, jeder Menge Spannung sowie einer nachhaltigen Geschichte aufwartet. Ein Meisterwerk in jeder Hinsicht.

  • R: Hayao Miyazaki
  • JAP
  • FSK 12
  • Animation
  • 134 Min.
Anzeige
Überspringen

Silver Linings  

  • Dienstag 04.06.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Pat Solitano kehrt nach einem achtmonatigen Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik nach Hause zurück. Er ist fest entschlossen, sein Leben wieder in Ordnung zu bringen, und kämpft mit seinen bipolaren Störungen. Seine größte Herausforderung ist die Wiedervereinigung mit seiner Ex-Frau Nikki, die ihn verlassen hat. Als Pat Tiffany Maxwell trifft, eine junge Witwe mit eigenen Problemen, entwickelt sich zwischen den beiden eine unerwartete Beziehung. Gemeinsam helfen sie sich gegenseitig, ihre Dämonen zu besiegen und neue Hoffnung zu finden.

David O. Russell ist die große amerikanische Komödie gelungen, die ihn auf eine Ebene zu Hal Ashby oder Paul Mazursky hebt. Was als ernster Film über einen Mann vor dem Scherbenhaufen seines Lebens beginnt, entwickelt sich Stück für Stück zu einer der schönsten Liebesgeschichten überhaupt.

  • R: David O. Russell
  • USA
  • FSK 12
  • Dramödie
  • 122 Min.
  • Preise: 1 Oscar, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 8 Oscars
Anzeige
Überspringen

Die Farbe Lila  

  • Dienstag 11.06.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Getrennt von ihrer Schwester Nettie (Halle Bailey) und ihren Kindern, sieht sich Celie (Fantasia Barrino in ihrem Kinofilmdebüt, in dem sie ihre Rolle aus dem Broadway Musical wieder aufgreift) mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert, darunter ein missbrauchender Ehemann (Colman Domingo). Durch die Hilfe und Unterstützung der temperamentvollen Sängerin Shug Avery (Taraji P. Henson) und ihrer bodenständigen Stieftochter Sofia (Danielle Brooks) erfährt Celie schließlich außergewöhnliche Stärke in der unzertrennlichen Freundschaft der drei Frauen.

Dieses von Oprah Winfrey, Steven Spielberg, Scott Sanders und Quincy Jones produzierte Musicaldrama ist eine mutige, aber gelungene Neuinterpretation der klassischen Geschichte von Liebe und Widerstandskraft, die auf dem gleichnamigen und beliebten Roman sowie dem Broadway Musical basiert.

  • R: Blitz Bazawule
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 141 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar

Moonlight  

  • Dienstag 18.06.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

"Moonlight" erzählt die berührende Geschichte des jungen Chiron, der in Miami fernab jeglichen Glamours aufwächst. Der Film begleitet entscheidende Momente in Chirons Leben von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter, in denen er sich selbst entdeckt, für seinen Platz in der Welt kämpft, seine große Liebe findet und wieder verliert. "Moonlight" ist ein einzigartiges Stück Kino darüber, wie die Suche nach einem Platz in der Welt, unsere Umgebung, die eigene Familie und insbesondere die erste Liebe uns unser Leben lang prägen.

Regisseur Barry Jenkins hat mit seiner einfühlsamen Coming of-Age Geschichte ein Plädoyer für Mitgefühl und Empathie geschaffen, ausgezeichnet mit dem Oscar für den besten Film und das beste adaptierte Drehbuch. Selten sieht man das echte Leben so authentisch, poetisch und doch brutal.

  • R: Barry Jenkins
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 111 Min.
  • Preise: 3 Oscars, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 8 Oscars

Midsommar  

  • Dienstag 02.07.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Obwohl es in ihrer Beziehung kriselt, schließt sich Dani ihrem Freund Christian auf einem Sommertrip in einen kleinen Ort in Schweden an. Sie sind zu einem einmaligen Mittsommerfestival eingeladen. Doch der anfänglich idyllische Eindruck der abgelegenen Gemeinschaft trügt, die freundlichen Dorfbewohner verhalten sich nach und nach merkwürdiger: Sie bereiten sich auf ein besonderes Ritual vor, das nur alle 90 Jahre zelebriert wird. Was als puritanisches Fest der Liebe und Glückseligkeit beginnt, nimmt bald eine unheimliche Wendung.

Nach dem Überraschungshit Hereditary legt Regisseur Ari Aster den nächsten kultverdächtigen Horrorfilm vor, der sich zu einem albtraumhaften filmischen Märchen entfaltet. Er spielt mit der Brutalität nordischer Mythen und entfesselt in atemraubenden Bildern die Kraft obskurer Riten.

  • R: Ari Aster
  • USA, SWE
  • FSK 16
  • Horror
  • 148 Min.
Anzeige
Überspringen

Beau Is Afraid  

  • Dienstag 09.07.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Beau geht es nicht gut. Seine Paranoia macht ihm das Leben schwer und die Medikamente, die ihm sein Therapeut verschreibt, sind auch keine Lösung. Als Beau aufbricht, um seine Mutter zu besuchen, beginnt eine epische Odyssee, auf der er mit seiner Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft konfrontiert wird. Am Ende muss Beau erkennen, dass er seine dunkelsten Abgründe überwinden muss, um seine Träume zu erfüllen...

Verdichtet durch vielschichtige Bedeutungsebenen und darauf ausgerichtet, sich dem emotionalen Chaos und der kollektiven Verunsicherung der Gegenwart zu stellen, folgt Ausnahmeregisseur Ari Aster der Odyssee eines Mannes bis zum Ende der Geschichte – untermalt von Horror aber auch Humor.

  • R: Ari Aster
  • USA, UK, FIN, CAN
  • FSK 16
  • Horror
  • 179 Min.
Anzeige
Überspringen

The Batman  

  • Dienstag 16.07.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Seit zwei Jahren durchstreift Bruce Wayne als Batman die Straßen von Gotham City und versetzt die Kriminellen der Stadt in Schrecken. Als ein Killer die Elite Gothams mit einer Reihe sadistischer Anschläge ins Visier nimmt, führt die Spur kryptischer Hinweise den besten Detektiv der Welt tief in den Untergrund. Während seine Ermittlungen ihn näher ans Ziel führen und das Ausmaß der Pläne des Täters deutlich wird, muss Batman neue Beziehungen knüpfen, um den Schuldigen zu entlarven und dem Machtmissbrauch und der Korruption ein Ende zu bereiten.

Matt Reeves "The Batman" ist düster, brutal und hat mit Robert Pattinson eine durchaus unerwartete sowie anfangs umstrittene Besetzung erhalten. Das Ergebnis kann sich jedoch sehen lassen: drei Stunden Spektakel, Spannung, Action und hochwertige Unterhaltung sprechen für sich.

  • R: Matt Reeves
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 176 Min.
  • Nominierungen: 3 Oscars
Anzeige
Überspringen

Greatest Showman  

  • Dienstag 23.07.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Mit seiner atemberaubenden Idee vom ganz großen Entertainment eroberte P.T. Barnum einst die ganze Welt. Sein Erfolg lag nicht nur in den sensationellen Darbietungen, den spektakulären, noch nie in dieser Form gezeigten Shows, vielmehr war es auch seine Persönlichkeit und die Kraft, mit der er selbst an das glaubte, was er tat: Er teilte seine Vision mit dem Publikum und gründete ein weltberühmtes Unterhaltungsimperium, das Generationen von Zuschauern begeisterte.

Greatest Showman ist ein kühnes, mitreißendes Filmereignis, das die Geburt des Showbusiness feiert und das wunderbare Staunen, das uns erfüllt, wenn Träume wahr werden. Regie-Neuentdeckung Michael Gracey hat seinen Film mit Herz, Talent, mitreißender Musik und großem Können inszeniert.

  • R: Michael Gracey
  • USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 105 Min.
  • Preise: 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige
Überspringen

Perfect Days  [OmdU]

  • Dienstag 30.07.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Hirayama (Koji Yakusho) reinigt öffentliche Toiletten in Tokio. Er scheint mit seinem einfachen, zurückgezogenen Leben vollauf zufrieden zu sein und widmet sich abseits seines äußerst strukturierten Alltags seiner Leidenschaft für Musik, die er von Audiokassetten hört, und für Literatur, die er allabendlich in gebrauchten Taschenbüchern liest. Durch eine Reihe unerwarteter Begegnungen kommt nach und nach eine Vergangenheit ans Licht, die er längst hinter sich gelassen hat.

Wim Wenders inszeniert auf Basis des Drehbuchs von Takuma Takasaki eine tief berührende und poetische Betrachtung über die Schönheit der alltäglichen Welt und die Einzigartigkeit eines jeden Menschen und erhielt damit sogar eine Oscar-Nominierung für den besten fremdsprachigen Film 2023.

  • R: Wim Wenders
  • JPN, D
  • FSK 0
  • Drama
  • 123 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar

Filmabend  

  • Dienstag 06.08.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.

Filmabend  

  • Dienstag 13.08.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.

Filmabend  

  • Dienstag 20.08.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.

Baby Driver  

  • Dienstag 03.09.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

"Baby Driver" handelt von einem talentierten jungen Fluchtwagenfahrer, der sich ganz auf den Beat seiner persönlichen Playlist verlässt, um der Beste in seinem Job zu werden. Als er das Mädchen seiner Träume trifft, sieht Baby eine Chance, seine kriminelle Karriere an den Nagel zu hängen und einen sauberen Ausstieg zu schaffen. Aber nachdem er gezwungen wird, für einen Gangsterboss zu arbeiten und ein zum Scheitern verurteilter Raubüberfall sein Leben, seine Liebe und seine Freiheit gefährdet, muss er für seine Handlungen geradestehen.

Eine musikgeladene Action-Komödie, die Ansel Elgort, bekannt aus "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", eine Golden-Globe-Nominierung als Bester Hauptdarsteller einbrachte. "Baby Driver" ist spannend, kreativ und intelligent inszeniert bzw. vor allem choreografiert. So macht Kino Spaß!

  • R: Edgar Wright
  • UK, USA
  • FSK 16
  • Action
  • 113 Min.
  • Nominierungen: 3 Oscars

Tenet  

  • Dienstag 10.09.2024
  • 17:30
  • Filmstudio - Raum 012

John David Washington ist der Protagonist in Christopher Nolans neuem Sci-Fi-Action-Spektakel "Tenet". Um die gesamte Welt vor dem Untergang zu bewahren, steht dem Protagonisten nur ein einziges Wort zur Verfügung: Tenet. Seine Mission führt ihn in eine zwielichtige Welt der internationalen Spionage, in der die Gesetze der Zeit nicht zu gelten scheinen. Zeitreisen? Nein. Inversion.

Christopher Nolan hat in jedem seiner Filme Neuland betreten und Erzählweisen kreiert, die das Ansehen zum Erlebnis machen. Nun fügt er die herausragenden Elemente seiner Meisterwerke in einem bildgewaltigen Spektakel zusammen, das die Grenzen des filmisch Möglichen komplett neu definiert.

  • R: Christopher Nolan
  • UK, USA
  • FSK 12
  • Action
  • 150 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 2 Oscars
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Di. 23.04.2024
17:30 Uhr
Everything Everywhere All at Once
Di. 30.04.2024
17:30 Uhr
Interstellar
Di. 14.05.2024
17:30 Uhr
Chihiros Reise ins Zauberland
Di. 14.05.2024
19:50 Uhr
Mein Nachbar Totoro
Di. 28.05.2024
17:30 Uhr
Prinzessin Mononoke
Di. 04.06.2024
17:30 Uhr
Silver Linings
Di. 11.06.2024
17:30 Uhr
Die Farbe Lila
Di. 18.06.2024
17:30 Uhr
Moonlight
Di. 02.07.2024
17:30 Uhr
Midsommar
Di. 09.07.2024
17:30 Uhr
Beau Is Afraid
Di. 16.07.2024
17:30 Uhr
The Batman
Di. 23.07.2024
17:30 Uhr
Greatest Showman
Di. 30.07.2024
17:30 Uhr
Perfect Days [OmdU]
Di. 06.08.2024
17:30 Uhr
Filmabend
Di. 13.08.2024
17:30 Uhr
Filmabend
Di. 20.08.2024
17:30 Uhr
Filmabend
Di. 03.09.2024
17:30 Uhr
Baby Driver
Di. 10.09.2024
17:30 Uhr
Tenet
Do. 02.11.2023
19:00 Uhr
Sonne und Beton
Grand Opening
Di. 14.11.2023
19:00 Uhr
Encanto
Do. 16.11.2023
19:00 Uhr
Sneak Preview
Noch vor Kinostart!
Di. 21.11.2023
19:00 Uhr
The Whale [OV]
Di. 28.11.2023
19:00 Uhr
Babylon
Do. 30.11.2023
19:00 Uhr
Bullet Train
Di. 12.12.2023
19:00 Uhr
Filmabend [OmdU]
Do. 14.12.2023
19:00 Uhr
Die Feuerzangenbowle
Weihnachtspecial
Di. 16.01.2024
19:00 Uhr
Barbie
Do. 18.01.2024
19:00 Uhr
Der Gesang der Flusskrebse
Di. 30.01.2024
19:00 Uhr
Filmabend
Do. 01.02.2024
19:00 Uhr
Filmabend
Do. 15.02.2024
19:00 Uhr
Filmabend
Do. 15.02.2024
21:00 Uhr
Filmabend
Di. 27.02.2024
19:00 Uhr
Close
Do. 29.02.2024
19:00 Uhr
Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben
Di. 05.03.2024
19:00 Uhr
Broker [OmdU]
Do. 14.03.2024
19:00 Uhr
Twilight