BTUnikino Cottbus

Das BTUnikino Cottbus ist Euer Unikino „von Studierenden, für Studierende“ an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer mittwochs im Muggefug.
Filmbeginn ist normalerweise um 20:00 Uhr.

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Wintersemester 2018

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Mi. 31.10.2018
    20:00

  • Mi. 07.11.2018
    20:00

  • Mi. 14.11.2018
    20:00

  • Mi. 21.11.2018
    20:00

  • Mi. 28.11.2018
    20:00

  • Mi. 05.12.2018
    20:00

  • Do. 06.12.2018
    20:00

  • Mi. 12.12.2018
    20:00

  • Mi. 19.12.2018
    20:00

  • Mi. 09.01.2019
    20:00

  • Mi. 16.01.2019
    20:00

  • Mi. 23.01.2019
    20:00

  • Mi. 30.01.2019
    20:00

  • Mi. 06.02.2019
    20:00

  • Mi. 13.02.2019
    20:00

  • Mi. 20.02.2019
    20:00

  • Mi. 27.02.2019
    20:00

  • Mi. 06.03.2019
    20:00

  • Mi. 13.03.2019
    20:00

  • Mi. 20.03.2019
    20:00

Winchester  

Das Haus der Verdammten

  • Mittwoch 31.10.2018
  • 20:00

Nach einer wahren Geschichte: In einer verlassenen Gegend von San Jose lebt die Witwe Sarah Winchester in ihrer monströsen Villa. Die Erbin des Waffen-Imperiums von William Winchester lässt in jahrzehntelanger, ununterbrochener Bautätigkeit ein gigantisches Anwesen mit über 500 Zimmern errichten. Dr. Eric Price wird damit beauftragt, ihren Geisteszustand zu untersuchen, denn Sarah ist davon überzeugt, ein Gefängnis für Hunderte rachsüchtige Geister zu errichten, die durch Winchester-Waffen zu Tode kamen und nun Vergeltung suchen...

Academy Award-Gewinnerin Helen Mirren brilliert als Witwe Sarah Winchester, die Trauer und Besessenheit in den Wahnsinn treiben. In den USA ist der bekannte Spukort längst eine Touristenattraktion. Noch heute soll es von Geistern bewohnt sein: Das Winchester Mystery House in Kalifornien.

  • R: Michael Spierig, Peter Spierig
  • AUS, USA
  • FSK 16
  • Horror
  • 99 Min.
Anzeige

Game Night  

  • Mittwoch 07.11.2018
  • 20:00

Max und Annies wöchentliche Spieleabende für Paare erreichen ein völlig neues Niveau, als Max Bruder Brooks eine Mordfall Ermittlungsparty arrangiert – inklusive falscher Gangster und Pseudo-FBI-Agenten. Als Brooks gekidnappt wird, gehört das natürlich zum Spiel – oder? Doch als die sechs ehrgeizigen Spieler ihre Ermittlungen aufnehmen und um den Sieg kämpfen, begreifen sie allmählich, dass weder dieses Spiel noch Brooks selbst das sind, was sie zu sein vorgeben. In dieser chaotischen Nacht geraten die Freunde so richtig in einen Schlamassel...

Mit GAME NIGHT gelang dem kongenialen Regie-Duo John Francis Daley und Jonathan Goldstein ein schwarzhumoriges und urkomisches Komödien-Highlight, das sich mit jeder Menge kreativer Wendungen und gekonnt in Szene gesetzter Absurditäten deutlich von den Genrekonkurrenten abzuheben versteht.

  • R: John Francis Daley, Jonathan Goldstein
  • USA
  • FSK 12
  • Komödie
  • 100 Min.
Anzeige

Shape of Water  

Das Flüstern des Wassers

  • Mittwoch 14.11.2018
  • 20:00

Elisa ist stumm und arbeitet in einem Hochsicherheitslabor der amerikanischen Regierung. Eines Tages entdeckt sie ein streng geheimes Experiment: In einem Tank gefangen befindet sich ein mysteriöses, fischartiges Wesen, zu dem Elisa eine Verbindung spürt. Die beiden freunden sich an und als ihre Gefühle immer intensiver werden, beschließt sie einen tollkühnen Rettungsversuch. Sofort machen sich jedoch der Laborleiter und das Militär daran die Verfolgung aufzunehmen, denn die heilenden Kräfte dieser Kreatur könnten noch von großem Nutzen sein...

Meistererzähler Guillermo del Toro verwebt in seinem als bester Film Oscar-prämierten Filmkunstwerk Gut und Böse, Unschuld und Bedrohung, Historie und Ewigkeit, Schönheit und Monstrosität. Und er zeigt letztendlich, dass auch die dunkelste Finsternis das Licht nicht ganz besiegen kann.

  • R: Guillermo del Toro
  • USA
  • FSK 16
  • Drama
  • 123 Min.
  • Preise: 4 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 13 Oscars
Anzeige

Vorwärtsdrang  

Elf Sportler, sieben Stories, ein Gedanke: Wir wollen weiter.

  • Mittwoch 21.11.2018
  • 20:00
EINTRITT FREI!

Der Film "Vorwärtsdrang" erzählt die Geschichten von elf Sportlern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Eine Snowboarderin feiert ihr Comeback, drei Kitesurfer entdecken das Foiling für sich und lernen fliegen, ein Canyoning-Kletterer und ein Parkour-Läufer durchqueren Fels- und Großstadtschluchten, ein Beachvolleyball-Duo und ein Free Skier träumen von olympischem Gold, ein Paraglider erlebt die Welt als Miniatur-Wunderland und ein Extrem-Alpinist versucht sich barfuß am höchsten Gipfel Südtirols. Alle Sportler haben eins gemeinsam: Sie wollen weiterkommen! Dabei stoßen sie an ihre Grenzen, überwinden sie und wachsen über sich hinaus.

Die Techniker präsentiert ein actiongeladenes Abenteuer, in dem Regisseurin Katja Delago eindrucksvoll zeigt, mit welcher Leidenschaft die Athleten ihren Fortschritt vorantreiben. Ein Film, der inspiriert, Neues zu wagen und seinen eigenen "Vorwärtsdrang" zu entdecken!

  • R: Katja Delago, Max Meissner
  • D
  • FSK 0
  • Sportfilm
  • 90 Min.
Anzeige

Suffragette  

Taten statt Worte

  • Mittwoch 28.11.2018
  • 20:00

1903 gründete Emmeline Pankhurst in Großbritannien die "Women’s Social and Political Union", eine bürgerliche Frauenbewegung, die sowohl durch passiven Widerstand, als auch durch öffentliche Proteste auf sich aufmerksam machte. Neben dem Wahlrecht kämpften sie für die allgemeine Gleichstellung der Frau und für alltägliche Rechte. Die Suffragetten mussten ein gefährliches Versteck-Spiel mit dem immer brutaler zugreifenden Staat führen und in ihrer Radikalisierung riskierten sie alles zu verlieren – ihre Jobs, ihr Heim, ihre Kinder und ihr Leben.

Fesselnd wie ein Thriller erzählt SUFFRAGETTE - TATEN STATT WORTE die spannende und inspirierende Geschichte eines herzzerreißenden Kampfes um Würde und Selbstbestimmung, den die Frauenrechtsbewegung in Großbritannien zu Beginn des 20. Jahrhunderts tatsächlich so austragen musste.

  • R: Sarah Gavron
  • UK, F
  • FSK 12
  • Drama
  • 106 Min.
Anzeige

Der Hauptmann  

  • Mittwoch 05.12.2018
  • 20:00

In den letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs findet der junge Gefreite Willi Herold auf der Flucht eine Hauptmannsuniform. Ohne zu überlegen streift er die ranghohe Verkleidung und die damit verbundene Rolle über. Schnell sammeln sich versprengte Soldaten um ihn – froh, wieder einen Befehlsgeber gefunden zu haben. Aus Angst enttarnt zu werden, steigert sich Herold nach und nach in die Rolle des skrupellosen Hauptmanns und verfällt dem Rausch der Macht.

Der auf wahren Ereignissen beruhende Film DER HAUPTMANN zeigt auf erschütternde Weise, wie selbst im Chaos der letzten Kriegstage etablierte Befehlsketten und Machtmechanismen funktionieren und stellt den Zuschauer vor die Frage: Wie würde ich handeln?

  • R: Robert Schwentke
  • D, PL, POR, F
  • FSK 16
  • Drama
  • 118 Min.
  • Preise: 1 Deutscher Filmpreis

Die Feuerzangenbowle  

  • Donnerstag 06.12.2018
  • 20:00

„Wo simmer denn dran?“ Aja, heute gibt’s die Feuerzangenbowle. Jeder Student kann sie erzählen – die Geschichte vom legendären Johannes Pfeiffer, der noch einmal die Schulbank drücken muss: Eine Runde älterer Herren sitzt in redseliger Stimmung bei einer Feuerzangenbowle zusammen und erinnert sich an ihre Zeit der Schülerstreiche. Einzig der junge Schriftsteller Pfeiffer, der als Kind „nur“ von einem Privatlehrer erzogen wurde, kann hier nicht mithalten. So beschließt die heitere Runde: Pfeiffer muss nochmal zur Schule. Dort erlebt er als Besucher der Oberprima, was so alles zu einer richtigen Schülerkarriere gehört: jede Menge Klassenbucheinträge, einsame Zeiten im alten Karzer, eine schwatzhafte Zimmerwirtin, gnadenlos bimmelnde Wecker zu unsäglichen Uhrzeiten und natürlich eine Schülerliebe namens Eva.

Das Schwarzweißbild, der knisternde Ton, die heitere Atmosphäre – mindestens einmal im Leben sollte jeder Studierende DIE FEUERZANGENBOWLE in einem vollen Hörsaal miterlebt haben, denn selbst nach so langer Zeit begeistert der Kultstreifen jedes Jahr aufs Neue und erweist sich immer wieder als ein unvergessliches Kinoerlebnis.

  • R: Helmut Weiss
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 97 Min.
Anzeige

Mord im Orient Express  

  • Mittwoch 12.12.2018
  • 20:00

Was als luxuriöse Zugfahrt durch Europa beginnt, entwickelt sich schnell zu einer der stilvollsten, spannendsten und aufregendsten Mysterien, die je erzählt wurden. Nach dem Mord an einem reichen Geschäftsmann, der an Bord eines noblen europäischen Zuges durch eine tief verschneite Winterlandschaft Richtung Westen reist, muss Detektiv Hercule Poirot alle seine grauen Zellen mobilisieren. Es gilt, den raffinierten Mörder zu entlarven, bevor er oder sie ein zweites Mal zuschlägt. Doch jeder der dreizehn Mitreisenden könnte der Täter sein...

Agatha Christies Kriminalroman MORD IM ORIENT EXPRESS zählt wegen seines genialen Plots als Meisterwerk der Gattung. Nun hat Kenneth Branagh das zeitlose Werk fürs Kino neu aufbereitet – mit einem Weltklasse-Ensemble. Die Zuschauer dürfen sich auf eine höchst spannende Zugfahrt freuen.

  • R: Kenneth Branagh
  • USA
  • FSK 12
  • Thriller
  • 114 Min.
Anzeige

Tomb Raider  

  • Mittwoch 19.12.2018
  • 20:00

Lara Croft ist die leidenschaftlich emanzipierte Tochter eines exzentrischen Abenteurers, der spurlos verschwand, als sie noch ein kleines Mädchen war. Inzwischen ist Lara erwachsen und weigert sich immer noch an seinen Tod zu glauben. Irgendetwas treibt sie dazu, endlich herauszufinden, was ihrem Vater wirklich passiert ist. Ihre Suche beginnt dort, wo er zuletzt gesehen wurde: in einem legendären Grabmal auf einer mythischen Insel. Doch Lara hat sich keine einfache Aufgabe vorgenommen: Bereits die Reise erweist sich als extrem gefährlich...

Roar Uthaug bringt mit TOMB RAIDER einen spannenden Abenteuerfilm auf die Leinwand, in dem die junge, resolute Lara Croft auszieht, eine weltberühmte Heldin zu werden. Die Hauptrolle übernimmt Oscar-Preisträgerin Alicia Vikander und zeigt dabei eindrucksvoll, wie viel Power in ihr steckt.

  • R: Roar Uthaug
  • USA
  • FSK 12
  • Abenteuer
  • 118 Min.
Anzeige

Hotel Artemis  

  • Mittwoch 09.01.2019
  • 20:00

Im Los Angeles des Jahres 2028 versinken die Straßen der Stadt im Chaos eines Bürgeraufstands: Für Waikiki und seine Kumpanen die perfekte Gelegenheit eine Bank zu überfallen. Als ihr Raubzug vom Kugelhagel der Polizei unterbrochen wird, bleibt der schwerverletzten Gang nur ein Ort, an den sie sich retten kann: Hotel Artemis – ein längst zum Mythos erklärtes, geheimes Krankenhaus für Schwerverbrecher. Unter der Obhut der Schwester und ihres Assistenten glauben sie sich sicher. Doch der wahre Ärger beginnt, als weitere Gäste einchecken...

Mit einer erstklassigen Besetzung rund um Jodie Foster, Sofia Boutella, Dave Bautista, Sterling K. Brown, Zachary Quinto und Jeff Goldblum, schnellen Sprüchen und explosiver Action, sorgt Drew Pearces genreübergreifender Thriller HOTEL ARTEMIS für grandiose Kinounterhaltung.

  • R: Drew Pearce
  • UK, USA
  • FSK 16
  • Thriller
  • 104 Min.
Anzeige

Deadpool 2  

  • Mittwoch 16.01.2019
  • 20:00

Die Quasselstrippe unter Marvels Söldnern kehrt zurück! Größer, besser und gelegentlich mehr ohne Hose als jemals zuvor. Als ein Supersoldat in mörderischer Mission auf den Plan tritt, sieht Deadpool sich gezwungen, Werte wie Freundschaft und Familie zu überdenken, und was es wirklich heißt, ein Held zu sein – und das alles während er 50 Shades of Hintern versohlt. Denn manchmal muss man, um das Richtige zu tun, schmutzig kämpfen.

Nachdem er etliche Kassenrekorde gebrochen hat, kehrt Deadpool zurück – und diesmal ist der Film mit dem Schandmaul-Söldner noch spektakulärer und krasser als sein Vorgänger. Der unvergleichliche Balance-Akt zwischen Komödie, Action und Emotion macht Deadpool 2 zu einem wahren Meisterwerk.

  • R: David Leitch
  • USA
  • FSK 16
  • Action
  • 119 Min.
Anzeige

Die Verlegerin  

  • Mittwoch 23.01.2019
  • 20:00

1971 steht mit Katharine "Kay" Graham eine Frau an der Spitze des Verlags, der die renommierte Washington Post herausbringt. Als erste weibliche Zeitungsverlegerin der USA hat Kay ohnehin keinen leichten Stand, außerdem steht die Zeitung kurz vor dem Börsengang. Brisant wird es, als Chefredakteur Ben Bradlee über einen Vertuschungsskandal im Weißen Haus berichten will, in den allein vier US-Präsidenten verwickelt sind. In einem nervenzerreißenden Kampf für die Pressefreiheit riskieren Kay und Ben ihre Karrieren und die Zukunft der Zeitung...

Die Veröffentlichung der geheimen "Pentagon-Papiere" zählt neben der Watergate-Affäre zu den größten Politskandalen der USA. Dieser dramatische Tatsachenbericht über den ersten Leak der Pressegeschichte wird von Steven Spielberg erstmals für die große Leinwand aufgearbeitet.

  • R: Steven Spielberg
  • USA
  • FSK 6
  • Drama
  • 115 Min.
  • Nominierungen: 2 Oscars
Anzeige

Wunder  

  • Mittwoch 30.01.2019
  • 20:00

August „Auggie“ Pullmann ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern und eine phantastische große Schwester, doch ein seltener Gendefekt hat sein Gesicht entstellt. Bisher wurde er zuhause unterrichtet und versteckte sein Gesicht am liebsten unter einem Astronautenhelm, nun soll er aber eine reguläre Schulklasse besuchen. Nach anfänglicher Skepsis nimmt Auggie all seinen Mut zusammen und beschließt, sich den Abenteuern zu stellen, die das Leben für einen so außergewöhnlichen Jungen wie ihn bereithält.

Basierend auf R.J. Palacios hochgelobtem und preisgekröntem Debütroman erzählt WUNDER eine berührende Geschichte über Freundschaft, Mut und Selbstvertrauen. Unter der Regie von Stephen Chbosky ist ein warmherziger Film mit Tiefgang und Humor entstanden.

  • R: Stephen Chbosky
  • USA
  • FSK 0
  • Drama
  • 113 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige

The Big Sick  

  • Mittwoch 06.02.2019
  • 20:00

Kumail verdient sein Geld damit, andere zum Lachen zu bringen. Zum Beispiel mit Witzen über seine Familie, die in Amerika lebt, als wäre sie noch in Pakistan, oder über die vielen potenziellen Ehefrauen, die ihm seine Mutter präsentiert. Nach einem Auftritt lernt er Emily kennen, die den gleichen Humor hat wie er. Obwohl beide anfangs auf ihrem Single-Dasein beharren, verfallen sie einander schließlich hoffnungslos. Doch Emily ist keine Pakistanerin. So steht Kumail bald vor der Frage, ob er auf seine Familie oder auf sein Herz hören soll...

Mit viel Herz und noch mehr Humor erzählt THE BIG SICK über Liebe und Verzeihen, Familienzwist und das Überwinden kultureller Grenzen. Der Sundance-Publikumsliebling basiert auf der wahren Geschichte der Drehbuchautoren und ist eine dieser Geschichten, wie sie nur das Leben schreiben kann.

  • R: Michael Showalter
  • USA
  • FSK 6
  • Dramödie
  • 120 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige

A Quiet Place  

  • Mittwoch 13.02.2019
  • 20:00

Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich rund um die Uhr auf die Jagd begeben. Nur wenigen gelang es, dieser übermächtigen Bedrohung zu entkommen. Der Preis für die Überlebenden ist jedoch hoch: Ihr gesamter Alltag ist darauf ausgerichtet, sich vollkommen lautlos zu verhalten, denn das kleinste Geräusch könnte ihr Ende bedeuten. Lee und Evelyn versuchen mit ihren Kindern durchzuhalten, auf einer abgelegenen Farm, mitten im Jagdgebiet.

Mit A QUIET PLACE gelang John Krasinski eine emotionale Schlacht zwischen Klang und Stille, zwischen Angst und Liebe. Die Authentizität der Eindrücke bringt einen dabei so nahe an das Geschehen heran, dass die Spannung stellenweise kaum zu ertragen ist. Ein Horrorthriller der Extraklasse.

  • R: John Krasinski
  • USA
  • FSK 16
  • Horror
  • 90 Min.

Gundermann  

  • Mittwoch 20.02.2019
  • 20:00

GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit.

Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen einen Blick auf das Leben von Gerhard "Gundi" Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Besonders bemerkenswert: Hauptdarsteller Alexander Scheer hat alle Lieder im Film selbst eingesungen.

  • R: Andreas Dresen
  • D
  • FSK 0
  • Drama
  • 128 Min.
Anzeige

Ant-Man and the Wasp  

  • Mittwoch 27.02.2019
  • 20:00

Da Scott Lang, alias Ant-Man, Captain America unterstützte, wurde er zu Hausarrest verurteilt. Eigentlich kein Problem, denn so hat er mehr Zeit für seine Tochter Cassie. Kurz vor Ablauf der Strafe kontaktiert ihn jedoch sein Mentor Dr. Pym, der Hilfe bei der Suche nach seiner Frau benötigt, die vor langer Zeit im subatomaren Raum verschwand. So schwingen sich Scott und Dr. Pyms Tochter Hope, alias The Wasp, in ihre Schrumpfanzüge und müssen sich erstmal der mysteriösen Ghost stellen, der die Rettungsmission so gar nicht gelegen kommt...

Das Marvel Cinematic Universe wächst mit ANT-MAN AND THE WASP um ein bildgewaltiges und actiongeladenes Abenteuer. Für die Rolle des Titelhelden wirft sich Paul Rudd erneut in sein cooles Kostüm und auch das restliche hochkarätige Ensemble des ersten Teils kehrt zurück auf die Leinwand.

  • R: Peyton Reed
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 118 Min.
Anzeige

Avengers: Infinity War  

  • Mittwoch 06.03.2019
  • 20:00

Die Avengers und ihre Alliierten sind auf der Mission, den mächtigen Thanos zu besiegen, ein Despot von intergalaktischer Bösartigkeit, der vor nichts zurückschreckt, um alle sechs Infinity-Steine in seinen Besitz zu bringen. Er strebt danach, sich unvorstellbare Macht anzueignen, sie einzusetzen und der Menschheit seinen verdrehten, pervertierten Willen aufzuzwingen. Um Thanos zu besiegen müssen die Avengers und ihre Verbündeten so große Opfer bringen wie nie zuvor, bevor das Universum durch seinen Überraschungsangriff vernichtet wird...

Die geballte Star-Power, die atemberaubende Action, der unübertroffene Humor, die Tiefe der Figuren und die geniale Zusammenführung aller bisherigen Filme aus dem Marvel Cinematic Universe machen AVENGERS: INFINITY WAR zu einem nie dagewesenen Kinospektakel.

  • R: Anthony Russo, Joe Russo
  • USA
  • FSK 12
  • Action
  • 149 Min.
Anzeige

Loving Vincent  

  • Mittwoch 13.03.2019
  • 20:00

Ein Jahr nach dem Tod Vincent van Goghs taucht plötzlich ein Brief des Künstlers an dessen Bruder Theo auf. Der junge Armand Roulin soll den Brief aushändigen, doch er kann den Bruder nicht ausfindig machen und reist in den verschlafenen Ort Auvers-sur-Oise. Hier hat der berühmte Maler die letzten Wochen seines Lebens verbracht. Auf der Suche nach dem Empfänger stößt Armand auf ein Netz aus Ungereimtheiten und Lügen. Fest entschlossen will er die Wahrheit über den Tod des Malers herausfinden.

LOVING VINCENT ist der erste Film, der vollständig aus Ölgemälden erschaffen wurde und van Goghs berühmte Bilderwelten auf der Kinoleinwand lebendig werden lässt. Ein nie dagewesenes Gesamtkunstwerk, das den Zuschauer visuell und inhaltlich tief in die Welt van Goghs eintauchen lässt.

  • R: Dorota Kobiela, Hugh Welchman
  • UK, PL
  • FSK 6
  • Animation
  • 94 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige

Grießnockerlaffäre  

  • Mittwoch 20.03.2019
  • 20:00

Der restalkoholisierte Franz Eberhofer wird am Morgen nach einer rauschenden Polizisten-Hochzeit von einem schwer bewaffneten SEK-Kommando geweckt. Sein Kollege Barschl ist mit einem Messer im Rücken tot aufgefunden worden. Und blöderweise ist die Tatwaffe, ausgerechnet Franz Taschenmesser, zweifelsfrei zu identifizieren, da sein Name eingraviert ist. Dass der Dahingeschiedene Franz ungeliebter Vorgesetzter und erklärter Erzfeind ist, macht die Sache auch nicht besser. Gut, dass sein Alt-Hippie-Vater ihm ein schönes Alibi zusammenlügt...

Rita Falks unterhaltsame Bayern-Krimis, rund um Kommissar Eberhofer und seine Heimat, sind weit über die Region hinaus zum Kult geworden, erst als Bücher, nun auch auf der Kinoleinwand. Wenig überraschend erhielt die GRIEßNOCKERLAFFÄRE daher auch den höchstdotierten Bayerischen Filmpreis.

  • R: Ed Herzog
  • D
  • FSK 12
  • Komödie
  • 95 Min.
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Mi. 31.10.2018
20:00 Uhr
Winchester
Mi. 07.11.2018
20:00 Uhr
Game Night
Mi. 14.11.2018
20:00 Uhr
Shape of Water
Mi. 21.11.2018
20:00 Uhr
Vorwärtsdrang
EINTRITT FREI!
Mi. 28.11.2018
20:00 Uhr
Suffragette
Mi. 05.12.2018
20:00 Uhr
Der Hauptmann
Do. 06.12.2018
20:00 Uhr
Die Feuerzangenbowle
Das Kultevent im quasiMono
Mi. 12.12.2018
20:00 Uhr
Mord im Orient Express
Mi. 19.12.2018
20:00 Uhr
Tomb Raider
Mi. 09.01.2019
20:00 Uhr
Hotel Artemis
Mi. 16.01.2019
20:00 Uhr
Deadpool 2
Mi. 23.01.2019
20:00 Uhr
Die Verlegerin
Mi. 30.01.2019
20:00 Uhr
Wunder
Mi. 06.02.2019
20:00 Uhr
The Big Sick
Mi. 13.02.2019
20:00 Uhr
A Quiet Place
Mi. 20.02.2019
20:00 Uhr
Gundermann
Mi. 27.02.2019
20:00 Uhr
Ant-Man and the Wasp
Mi. 06.03.2019
20:00 Uhr
Avengers: Infinity War
Mi. 13.03.2019
20:00 Uhr
Loving Vincent
Mi. 20.03.2019
20:00 Uhr
Grießnockerlaffäre
Mi. 25.04.2018
20:00 Uhr
Justice League
Mi. 02.05.2018
20:00 Uhr
Victoria & Abdul
Mi. 09.05.2018
20:00 Uhr
Werner - Beinhart! [Mitmachkino]
Mi. 16.05.2018
20:00 Uhr
Atomic Blonde
Mi. 23.05.2018
20:00 Uhr
Star Wars: Die letzten Jedi
Mi. 30.05.2018
20:00 Uhr
The Killing of a Sacred Deer
Mi. 06.06.2018
20:00 Uhr
Blade Runner 2049
Mi. 13.06.2018
20:00 Uhr
Happy Deathday
Mi. 20.06.2018
20:00 Uhr
Die dunkelste Stunde
Mi. 27.06.2018
20:00 Uhr
Jumanji: Willkommen im Dschungel
Mi. 04.07.2018
20:00 Uhr
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
Mi. 11.07.2018
20:00 Uhr
The Book of Henry
Mi. 18.07.2018
20:00 Uhr
Greatest Showman
Mi. 25.07.2018
20:00 Uhr
Black Panther
Mi. 01.08.2018
20:00 Uhr
Battle of the Sexes