CampusKino Bremen

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Sommersemester 2020

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Mi. 22.04.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 29.04.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 06.05.2020
    19:30

    HS 1010 (Keksdose)

  • Mi. 13.05.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 20.05.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 27.05.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 03.06.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 10.06.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 10.06.2020
    21:15

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 17.06.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 24.06.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 01.07.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 08.07.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 15.07.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 22.07.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

  • Mi. 29.07.2020
    19:00

    Keksdose (Uni HS 2010)

Anzeige
Überspringen

Tomorrow  

Die Welt ist voller Lösungen

  • Mittwoch 22.04.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Dokumentation // 118 Min. // »Think globally, act locally.« (David Brower) RUND UM DEN GLOBUS EXISTIEREN LÖSUNGEN. Von kippenden Ökosystemen und Artensterben über Hungersnöte und Massenmigration bis hin zum Untergang der Zivilisation: die möglichen Auswirkungen des Klimawandels sind geradezu apokalyptisch. Deshalb konzentrieren sich Mélanie Laurent und Cyril Dion auf Lösungsvorschläge und die Menschen, die diese umsetzen. Dabei beleuchten sie neben den offensichtlichen Sektoren Energie und Ernährung auch (Finanz-)Wirtschaft und Politik mit ihrem Mantra des ewigen Wachstums. Im Rahmen der Public Climate School vom 20. bis 24. April laden wir Euch gemeinsam mit den Students for Future zu einem informativen und dennoch entspannten Filmabend ein und möchten zusammen auf die Klimakrise aufmerksam machen.

Erschreckende Neuigkeiten verbreitet diese von wohlmeinenden Leuten effektvoll und mit der rechten musikalischen Untermalung in bedrohliche Szene gesetzte, trotzdem angeblich Optimismus verbreitende Kinodokumentation zum Thema Klimawandel und Folgen.

  • R: Cyril Dion, Mélanie Laurent 
  • F
  • FSK 0
  • Doku
  • 116 Min.
Anzeige
Überspringen

The Farewell  [OmU]

  • Mittwoch 29.04.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Drama // 100 Min. // »The Farewell takes place at the nexus of celebration and sorrow.« (Vox) BASED ON AN ACTUAL LIE. A headstrong Chinese-American woman returns to China when her beloved grandmother is given a terminal diagnosis. Billi struggles with her family’s decision to keep grandma in the dark about her own illness as they all stage an impromptu wedding to see grandma one last time. Grief and love, sorrow and joy, truth and fiction all coexist in Lulu Wang’s finely tuned drama. An outstanding, quietly devastating, deeply personal story drawing out the contrasts in Billi’s life. Being both Chinese and American, grappling between East and West, individual and being part of a family, insider and outsider. These themes make it hard to find a film this year as universally resonant, yet so culturally specific, as The Farewell.

Die Großmutter ist sterbenskrank und keiner sagt es ihr. "The Farewell" erzählt die bewegende Geschichte einer gut gemeinten Lüge und nähert sich dabei einfühlsam unterschiedlichen Perspektiven auf den Umgang mit dem Tod sowie der uns einenden Kraft familiärer Beziehungen.

  • R: Lulu Wang
  • CHN
  • FSK 0
  • Dramödie
  • 100 Min.
  • Preise: 1 Golden Globe

Filmabend  [OmU]

  • Mittwoch 06.05.2020
  • 19:30
  • HS 1010 (Keksdose)

Horror // 110 Min. // »But man, he really hated that seagull.« (Daniel Schröckert) THERE IS ENCHANTMENT IN THE LIGHT. Two lighthouse keepers try to maintain their sanity while living on a remote and mysterious New England island in the 1890s. Starring Willem Dafoe as salty lighthouse keeper and Robert Pattinson as his taciturn new apprentice in what must be the performance of his career. May it be the increasingly demented psychological horror, the intriguingly murky mythology, a superstition that creates increasing friction between Dafoe and the seagulls, or the claustrophobic 1.19:1 aspect ratio monochrome: Everything about The Lighthouse lands with a crash. It’s one of 2020s first essential cinematic experiences – a film to make your head and soul ring.

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • Diverses
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Joker  [OmU]

  • Mittwoch 13.05.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Drama // 122 Min. // »No joke -- this DC movie is amazing.« (IGN) PUT ON A HAPPY FACE. During the 1980s, failed stand-up comedian Arthur Fleck is driven insane and turns to a life of crime and chaos in Gotham City while becoming an infamous psychopathic crime figure. Drawing its spirit and style from classic ’70s and ’80s films director Todd Phillips presents Gotham as a stand-in for the hellish New York of an era in which rampant crime, corruption, economic crises and social ills saw it dubbed »Feary City«. Featuring a riveting, fully realized, and Oscar-winning performance by Joaquin Phoenix, Joker would work just as well as an engrossing character study without any of its DC Comics trappings making Joker a film that leaves comic book fans and non-fans alike disturbed and moved in all the right ways.

Ausnahmetalent Joaquin Phoenix, ausgezeichnet mit dem Oscar als "Bester Hauptdarsteller", zeigt in dieser düsteren, allegorischen Charakterstudie eindrucksvoll und eindringlich, wie aus einem einfachen Mann mit psychischen Problemen letztlich Batmans schlimmster Gegner wird.

  • R: Todd Phillips
  • USA, CND
  • FSK 16
  • Thriller
  • 122 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 11 Oscars

Pride  [OmU] & [Science Cinema]

  • Mittwoch 20.05.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)
Wir freuen uns auf den Besuch von Experten, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen in einer anschließenden Diskussionsrunde mit uns teilen.

Drama // 122 Min. // »One of the best British casts in recent memory.« (Vulture) BASED ON THE INSPIRATIONAL TRUE STORY. Set in the summer of 1984 – Margaret Thatcher is in power and the National Union of Mineworkers is on strike. At the Gay Pride March in London, a group of gay and lesbian activists decides to raise money to support the families of the striking miners. But there is a problem. The Union seems embarrassed to receive their support. Pride is full of life and humor, and earns its emotions form plenty of harsh notes – disappointments, rejections, ineradicable bigotry, even vicious assaults. It’s called Pride for obvious reasons, but could easily have been called Empathy, as that’s what the film really is about.

Der zweite Kinofilm des Regisseurs Matthew Warchus ist eine liebenswerte Komödie, die mit Charme und Herz an einen historischen Fall von unerwarteter Solidarität erinnert. Düstere Aspekte, wie AIDS oder Gewalt gegen das Anderssein, werden weder ausgeklammert noch überdramatisiert.

  • R: Matthew Warchus
  • UK
  • FSK 6
  • Komödie
  • 119 Min.
Anzeige
Überspringen

The Peanut Butter Falcon  [OmU]

  • Mittwoch 27.05.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Drama // 97 Min. // »A sweet, funny and heartfelt look at friendship and strength.« (Arizona Republic) IT IS OUR CHOICES THAT SHOW WHO WE TRULY ARE FAR MORE THAN OUR ABILITIES. A down-on-his-luck fisherman embarks on a journey to get a young man with Down syndrome to a professional wrestling school in rural North Carolina and away from the retirement home where he’s lived for the past years. The road-movie framework with its beautiful, rootsy soundtrack along with the overarching themes of what it means to be good and bad at times make the film feel like an updated O Brother Where Art Thou?. Zack Gottsagen and Shia LaBeouf display incredible chemistry and Dakota Johnson has never been better than as Zak’s caseworker. It’s phenomenal to see the three characters, who all lost their families, find a family in each other.

Der herzerwärmende Debütfilm von Tyler Nilson und Michael Schwartz wandelt auf den Spuren Mark Twains und präsentiert eine mythische Reise durch den amerikanischen Süden, die Freundschaft zweier ungleicher Männer und ein berührendes Plädoyer für das Festhalten an den eigenen Träumen.

  • R: Tyler Nilson, Michael Schwartz
  • USA
  • FSK 12
  • Drama
  • 97 Min.
Anzeige
Überspringen

Systemsprenger  

  • Mittwoch 03.06.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen Systemsprenger nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei ihrer Mutter wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.

Laut, wild, unberechenbar: Eine Neunjährige treibt ihre Mitmenschen zur Verzweiflung, dabei will sie eigentlich nur wieder zurück nach Hause. Ein intensives, eindrucksvolles Drama über ein Kind auf der verzweifelten Suche nach Liebe, während der es das System des Jugendamtes sprengt.

  • R: Nora Fingscheidt
  • D
  • FSK 12
  • Drama
  • 118 Min.
Anzeige
Überspringen

High School Musical  [OmU]

  • Mittwoch 10.06.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Durch Zufall stellen Basketball-Captain Troy und Mathegenie Gabriella bei einem Karaoke-Duett fest, dass sie musikalisch überaus talentiert sind. Die Musik verbindet die beiden Highschool-Schüler und sie verlieben sich sofort ineinander. Doch nicht jeder ist so begeistert von Troys und Gabriellas Passion, denn als sie sich für die Hauptrolle des Schulmusicals bewerben, werden ihnen allerhand Steine in den Weg gerollt. Troy muss seine Mannschaft auf ein Spiel vorbereiten und Gabriella darf ihren Matheclub vor dem Wettbewerb nicht hängen lassen.

HIGH SCHOOL MUSICAL ist der erfolgreichste Disney-Film aller Zeiten. Nicht ohne Grund folgten ihm noch zwei weitere Teile, in denen die musikalischen Highschool-Schüler ihrem Publikum auch tänzerisch mächtig einheizten.

  • R: Kenny Ortega
  • USA
  • FSK 0
  • Komödie
  • 98 Min.
Anzeige
Überspringen

High School Musical 2  [OmU]

  • Mittwoch 10.06.2020
  • 21:15
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Die Sommerferien stehen kurz vor der Tür und die East High Wildcats freuen sich auf drei Monate voller Party, Sonne und Spaß. Doch leider heißt es für die Schüler wohl eher arbeiten. Troy und Gabriella haben mit ihren Freunden einen Job in einem Ferienclub angenommen. Nur die reiche Zicke Sharpay genießt ihren Urlaub und versucht Troy mit ihren Kontakten zu einflussreichen Personen zu verführen. Geblendet von dem Ruhm den Sharpay ihm vorlebt, verbringt Troy bald mehr Zeit mit ihr als mit seinen Freunden und vor allem seiner eigenen Freundin.

Innerhalb von fünf Wochen war dieser Film im Kasten, doch wer glaubt dies sei ein leichtes Spiel für die Darsteller gewesen, der irrt. Manche Tanzszenen wurden über mehrere Tage gedreht, so beispielsweise die Szene des Songs „Bet On It“. Dafür brauchte es ganze sechs Tage.

  • R: Kenny Ortega
  • USA
  • FSK 0
  • Komödie
  • 104 Min.
Anzeige
Überspringen

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl  [Science Cinema]

  • Mittwoch 17.06.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)
Wir freuen uns auf den Besuch von Experten, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen in einer anschließenden Diskussionsrunde mit uns teilen.

Berlin 1933: Anna Kemper ist neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert. Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen. Seine Familie folgt ihm kurze Zeit später. Anna lässt alles zurück, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und muss sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und Entbehrungen stellen. Doch das war noch lange nicht ihre letzte Station, denn der Neustart in der Schweiz will nicht so recht gelingen. Also geht es von dort weiter nach Paris und schließlich bis nach England.

Caroline Link verfilmte mit Judith Kerrs Bestseller, eine wahre Geschichte über Abschied, familiären Zusammenhalt und Zuversicht, die mit dem deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde und so kindgerecht aufbereitet ist, dass das Buch seit über 40 Jahren an Schulen gelesen wird.

  • R: Caroline Link
  • D, CH
  • FSK 0
  • Drama
  • 119 Min.

Anime-Überraschung  

  • Mittwoch 24.06.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Immer bereits im Vorfeld zu wissen, was einen erwartet, welche Schauspieler*innen involviert sind, wer Regie geführt hat, wie viele Preise gewonnen wurden, worum es geht, welche Gefühle ausgelöst werden, wie erfolgreich der Film im Kino war, ob es einen Vorgänger gab, wie gut der Soundtrack ist, wer den Film toll fand, ob ein Rauhaardackel zu sehen sein wird, wie echt das Make-Up wirkt, wie grandios die Effekte waren, welches Genre vorliegt, in welchen Ländern produziert wurde, ob Dinge animiert wurden, usw., usw. ist doch langweilig!

Wir verraten Euch diesmal weder was wir zeigen, noch warum. Dafür garantieren wir Euch aber Folgendes: Der Film ist es absolut wert gezeigt zu werden, wir finden ihn großartig und wir freuen uns schon auf Eure überraschten Gesichter, wenn Ihr feststellt, dass er tatsächlich so gut ist!

  • R:
  • FSK
  • 0 Min.

Little Women  [OmU]

  • Mittwoch 01.07.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Drama // 134 Min. // »When sisterhood is powerful.« (Bostonglobe) OWN YOUR STORY. Little Women slices through the 19th century nostalgia with a modern edge, making Louisa May Alcott’s classic story of Meg, Amy, Beth and Jo March surprising albeit familiar at the same time. Each sister – in their own respective way – tries to find their place in this not-so-dated misogynistic world, one that has a very specific vision for them: marry rich. Gerwig’s decision to integrate more of Jo March’s life as a writer into the film is not only an impressive meta commentary on Alcott’s own experience trying to publish Little Women, it also makes Jo more conflicted than ever. She wants to be a famous writer, and she will do whatever she can to make that happen, but at the same time, she also wants to be loved. Don’t we all.

Dieses einfühlsame Drama erzählt von den Wünschen, Träumen und Gefühlen vier junger Frauen zur Mitte des 19. Jahrhunderts, die heute so modern wirken wie je zuvor. Regisseurin Greta Gerwig gelingt mit ihrer Adaption ein außergewöhnlicher Film, voller Leidenschaft und Energie.

  • R: Greta Gerwig
  • USA
  • FSK 0
  • Drama
  • 135 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 6 Oscars

Movie Night - You choose!  [OmU]

  • Mittwoch 08.07.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Überraschung // ??? Min. // »Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie was man bekommt.« (Forrest Gump) // »Also bei mir sind es immer Schnapspralinen.« (Das Känguru) Die Macht ist mit Euch bei diesem Film. Votiert bei unseren Vorstellungen im Juni. Wählen könnt ihr zwischen einem Film Noir Detektiv-Thriller, einem ergreifenden Weltkriegs-Drama oder dem Abschluss der Star-Wars-Saga. The force is with you for this movie. Vote at one of our June screenings. You can choose between a film noir detective thriller, a rousing World War drama or the finale to the Star Wars saga.

Ganz egal, wie Ihr Euch entscheiden werdet und warum Ihr dies tut, eines ist garantiert: Am Ende erleben wir zusammen einen Film, der es absolut wert ist gezeigt zu werden und wir freuen uns bereits darauf, Euch Euren Wunschkandidaten in den Hörsaal holen zu können. So, let's toss a coin!

  • R:
  • FSK
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Birds of Prey  [OmU]

The Emancipation of Harley Quinn

  • Mittwoch 15.07.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Action // 109 Min. // »Harley Quinn’s wild ride is fierce and fun as hell.« (Screenrant) MIND OVER MAYHEM. After her breakup with the Joker, Harley Quinn joins forces with singer Black Canary, assassin Huntress, and police detective Renee Montoya to help a young girl named Cassandra, who had a hit placed on her after she stole a rare diamond from crime lord Roman Sionis. Birds of Prey tells a story of emancipation, not only of Harley Quinn from her relationship with Joker, but with the film itself being a liberation from male-led and male-created superhero comic book movies. With a wicked sense of humor and exhilarating action, Birds of Prey is fierce, fun and a total blast –¬¬¬ and an empowering girl power superhero romp.

Nach ihrem spektakulären Auftritt in "Suicide Squad", schlüpft Superstar Margot Robbie erneut in die Rolle der exzentrischen Harley Quinn und nimmt uns mit auf ein visuell beeindruckendes und höchst unterhaltsames Solo-Abenteuer, wie es sich nur im düster-bunten DC-Universe abspielen kann.

  • R: Cathy Yan
  • USA
  • FSK 16
  • Action
  • 109 Min.
Anzeige
Überspringen

Die Eiskönigin 2  [KinderKino]

  • Mittwoch 22.07.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle, bis eines Tages eine geheimnisvolle Stimme Elsa in den Wald ruft, die ihr Antworten auf all ihre Fragen verspricht: Warum ist sie so wie sie ist? Warum hat gerade sie magische Kräfte? Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf, das Rätsel zu ergründen. Dabei trifft die Crew nicht nur neue Weggefährten, auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesternliebe einstehen.

Die Schöpfer des erfolgreichsten Animationsfilms aller Zeiten schlossen sich auch für den zweiten Teil wieder zusammen und erneut gelang ihnen dabei ein warmherziges, witziges und vor allem spannendes Meisterwerk, das vor allem auch musikalisch großes Kino-Blockbuster-Feeling verspricht.

  • R: Chris Buck, Jennifer Lee
  • USA
  • FSK 0
  • Animation
  • 103 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige
Überspringen

Der König der Löwen  

  • Mittwoch 29.07.2020
  • 19:00
  • Keksdose (Uni HS 2010)

In den Weiten Afrikas wird ein künftiger König geboren: Simba, das lebhafte Löwenjunge, vergöttert seinen Vater und kann es kaum erwarten, selbst König zu werden. Doch sein Onkel Scar hegt eigene Pläne, den Thron zu besteigen, und zwingt Simba, das Königreich zu verlassen. Mit Hilfe eines ausgelassenen Erdmännchens namens Timon und seines warmherzigen Freundes, des Warzenschweins Pumbaa, lernt Simba erwachsen zu werden, die Verantwortung anzunehmen und in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern.

Disney verleiht dieser weltweit gefeierten Geschichte einen zeitgemäßen Look und erweckt sie zu völlig neuem Leben. Visionäre Techniken und ein preisgekröntes Team präsentieren die tierischen Protagonisten sowie die atemberaubenden Landschaften in sensationell fotorealistischer Bildgewalt.

  • R: Jon Favreau
  • USA
  • FSK 6
  • Abenteuer
  • 118 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Mi. 22.04.2020
19:00 Uhr
Tomorrow
KlimaKino
Mi. 29.04.2020
19:00 Uhr
The Farewell [OmU]
Mi. 06.05.2020
19:30 Uhr
Filmabend [OmU]
Filmbeginn 19:30 Uhr | Kleiner Saal in der Keksdose
Mi. 13.05.2020
19:00 Uhr
Joker [OmU]
Mi. 20.05.2020
19:00 Uhr
Pride [OmU] & [Science Cinema]
Mi. 27.05.2020
19:00 Uhr
The Peanut Butter Falcon [OmU]
Mi. 03.06.2020
19:00 Uhr
Systemsprenger
Mi. 10.06.2020
19:00 Uhr
High School Musical [OmU]
Sing-Along-Special
Mi. 10.06.2020
21:15 Uhr
High School Musical 2 [OmU]
Sing-Along-Special
Mi. 17.06.2020
19:00 Uhr
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl [Science Cinema]
Mi. 24.06.2020
19:00 Uhr
Anime-Überraschung
Mi. 01.07.2020
19:00 Uhr
Little Women [OmU]
Mi. 08.07.2020
19:00 Uhr
Movie Night - You choose! [OmU]
Votiert bei unseren Vorstellungen im Juni
Mi. 15.07.2020
19:00 Uhr
Birds of Prey [OmU]
Mi. 22.07.2020
19:00 Uhr
Die Eiskönigin 2 [KinderKino]
Mi. 29.07.2020
19:00 Uhr
Der König der Löwen
Mi. 09.10.2019
19:00 Uhr
Aladdin
ErstiKino
Mi. 16.10.2019
19:00 Uhr
A Star Is Born [OmU]
Mi. 23.10.2019
19:00 Uhr
Green Book [OmU]
Mi. 30.10.2019
19:00 Uhr
Greta
HalloweenKino: Freier Eintritt für Kürbisse
Mi. 06.11.2019
19:00 Uhr
Der Junge muss an die frische Luft
Freier Eintritt mit Mutti
Mi. 13.11.2019
19:00 Uhr
Filmabend [OmU]
German CinemaBremiere | Deutsche KinoBremiere
Mi. 20.11.2019
19:00 Uhr
Filmabend [OmU]
Double Feature: Sing-Along-Special
Mi. 20.11.2019
21:15 Uhr
Filmabend [OmU]
Mi. 27.11.2019
19:00 Uhr
Shoplifters
Mi. 04.12.2019
19:00 Uhr
Filmabend
KinderKino: Freier Eintritt für Kinder
Mi. 11.12.2019
19:00 Uhr
Die Goldfische
Mi. 18.12.2019
19:00 Uhr
Harry Potter and the Philosopher's Stone [OmU]
MagieKino: Freier Eintritt für Hexen und Zauberer | Free Entry for Witches and Wizards
Mi. 08.01.2020
19:00 Uhr
The Hate U Give [OmU]
Mi. 15.01.2020
19:00 Uhr
Pokémon Detective Pikachu [OmU]
Mi. 22.01.2020
19:00 Uhr
Der Fall Collini [Science Cinema]
Wir freuen uns auf den Besuch von Experten, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen in einer anschließenden Diskussionsrunde mit uns teilen.
Mi. 29.01.2020
19:00 Uhr
Once Upon a Time ... in Hollywood [OmU]