Unikino Braunschweig

Das Unikino Braunschweig ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Technischen Universität Braunschweig.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer dienstags im Hörsaal SN 19.1.
Einlass ist normalerweise um 19:30 Uhr, Filmbeginn um 20:00 Uhr.

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Wintersemester 2021

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Di. 23.11.2021
    20:00

    SN 19.1

  • Di. 30.11.2021
    20:00

    SN 19.1

  • Di. 07.12.2021
    20:00

    SN 19.1

  • Di. 14.12.2021
    20:00

    SN 19.1

  • Di. 21.12.2021
    20:00

    SN 19.1

  • Di. 11.01.2022
    20:00

    SN 19.1

  • Di. 18.01.2022
    20:00

    SN 19.1

  • Di. 25.01.2022
    20:00

    SN 19.1

  • Di. 01.02.2022
    20:00

    SN 19.1

  • Di. 08.02.2022
    20:00

    SN 19.1

  • Di. 15.02.2022
    20:00

    SN 19.1

Bombshell  [OmeU]

Das Ende des Schweigens

  • Dienstag 23.11.2021
  • 20:00
  • SN 19.1

Als sich Moderatorin Megyn Kelly mit Donald Trump anlegt, hat sie keine Rückendeckung zu erwarten: Senderchef Roger Ailes ist mit ihm befreundet. Der Vertrag von Gretchen Carlson wird zudem wegen enttäuschender Einschaltquoten nicht verlängert, nachdem sie sich weigert, noch länger die TV-Barbie zu geben. Kayla Pospisil steigt jedoch nach einem Meeting hinter Ailes verschlossener Bürotür auf. Als Gretchen ihren Boss wegen sexueller Belästigung verklagt, stehen alle hinter Roger. Nur Megyn bleibt verdächtig neutral und auch Kayla schweigt...

Jay Roach inszeniert mit Biss und Tempo den Skandal, der den mächtigsten Medienmanager der USA zu Fall brachte und als Auftakt der #MeToo-Bewegung gelten darf. Charlize Theron, Nicole Kidman und Margot Robbie brillieren als die drei gegensätzlichen Frauen, die das große Schweigen brechen.

  • R: Jay Roach
  • USA, CAN
  • FSK 12
  • Drama
  • 109 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 3 Oscars
Anzeige
Überspringen

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl  

  • Dienstag 30.11.2021
  • 20:00
  • SN 19.1

Berlin 1933: Anna Kemper ist neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert. Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen. Seine Familie folgt ihm kurze Zeit später. Anna lässt alles zurück, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und muss sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und Entbehrungen stellen. Doch das war noch lange nicht ihre letzte Station, denn der Neustart in der Schweiz will nicht so recht gelingen. Also geht es von dort weiter nach Paris und schließlich bis nach England.

Caroline Link verfilmte mit Judith Kerrs Bestseller, eine wahre Geschichte über Abschied, familiären Zusammenhalt und Zuversicht, die mit dem deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde und so kindgerecht aufbereitet ist, dass das Buch seit über 40 Jahren an Schulen gelesen wird.

  • R: Caroline Link
  • D, CH
  • FSK 0
  • Drama
  • 119 Min.
  • Preise: 1 Deutscher Filmpreis
Anzeige
Überspringen

Frozen II  [OmeU]

  • Dienstag 07.12.2021
  • 20:00
  • SN 19.1

Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle, bis eines Tages eine geheimnisvolle Stimme Elsa in den Wald ruft, die ihr Antworten auf all ihre Fragen verspricht: Warum ist sie so wie sie ist? Warum hat gerade sie magische Kräfte? Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf, das Rätsel zu ergründen. Dabei trifft die Crew nicht nur neue Weggefährten, auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesternliebe einstehen.

Die Schöpfer des erfolgreichsten Animationsfilms aller Zeiten schlossen sich auch für den zweiten Teil wieder zusammen und erneut gelang ihnen dabei ein warmherziges, witziges und vor allem spannendes Meisterwerk, das vor allem auch musikalisch großes Kino-Blockbuster-Feeling verspricht.

  • R: Chris Buck, Jennifer Lee
  • USA
  • FSK 0
  • Animation
  • 103 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar
Anzeige
Überspringen

Tenet  

  • Dienstag 14.12.2021
  • 20:00
  • SN 19.1

John David Washington ist der Protagonist in Christopher Nolans neuem Sci-Fi-Action-Spektakel "Tenet". Um die gesamte Welt vor dem Untergang zu bewahren, steht dem Protagonisten nur ein einziges Wort zur Verfügung: Tenet. Seine Mission führt ihn in eine zwielichtige Welt der internationalen Spionage, in der die Gesetze der Zeit nicht zu gelten scheinen. Zeitreisen? Nein. Inversion.

Christopher Nolan hat in jedem seiner Filme Neuland betreten und Erzählweisen kreiert, die das Ansehen zum Erlebnis machen. Nun fügt er die herausragenden Elemente seiner Meisterwerke in einem bildgewaltigen Spektakel zusammen, das die Grenzen des filmisch Möglichen komplett neu definiert.

  • R: Christopher Nolan
  • UK, USA
  • FSK 12
  • Action
  • 150 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 2 Oscars

Filmabend  [OmeU]

  • Dienstag 21.12.2021
  • 20:00
  • SN 19.1

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Joker  

  • Dienstag 11.01.2022
  • 20:00
  • SN 19.1

Arthur Fleck kämpft mit psychischen Problemen und dem Leben an sich. Ein Tick lässt ihn immer dann unkontrolliert loslachen, wenn er nervös ist. Insgeheim träumt der Clown-Darsteller von einer Karriere als Stand-up-Comedian. Doch bei einem Auftritt scheitert er kolossal und wird im Anschluss zum Gespött der ganzen Stadt, als eine Aufzeichnung des Gigs im Fernsehen landet. Als Arthur auch noch seinen Job verliert, tickt er endgültig aus und setzt eine Lawine der Gewalt in Gang, die kaum mehr aufgehalten werden kann: Der Joker ist geboren.

Ausnahmetalent Joaquin Phoenix, ausgezeichnet mit dem Oscar als Bester Hauptdarsteller, zeigt in dieser düsteren, allegorischen Charakterstudie eindrucksvoll und eindringlich, wie aus einem einfachen Mann mit psychischen Problemen letztlich Batmans schlimmster Gegner wird.

  • R: Todd Phillips
  • USA, CND
  • FSK 16
  • Thriller
  • 122 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 11 Oscars
Anzeige
Überspringen

Knives Out  [OmeU]

Mord ist Familiensache

  • Dienstag 18.01.2022
  • 20:00
  • SN 19.1

Harlan Thrombey ist tot! Der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch natürlich wollen weder die versammelte Verwandtschaft, noch das treu ergebene Hauspersonal etwas gesehen haben. Ein Fall für Detektiv Benoit Blanc. Doch während sich sämtliche anwesenden Gäste alles andere als kooperativ zeigen, spitzt sich die Lage zu und das Misstrauen untereinander wächst. Ein komplexes Netz aus Lügen und falschen Fährten muss durchkämmt werden, um die Wahrheit zu enthüllen.

In Rian Johnsons lässigem Whodunit wird ein unwiderstehliches und altbewährtes Krimi-Szenario mit Gusto auf den heutigen Stand der Dinge gebracht, angereichert mit schneidendem Witz und einem rasiermesserscharfen Blick auf die sozialen Mores und Familienbande im 21. Jahrhundert.

  • R: Rian Johnson
  • USA
  • FSK 12
  • Komödie
  • 130 Min.
  • Nominierungen: 1 Oscar

Filmabend  

  • Dienstag 25.01.2022
  • 20:00
  • SN 19.1

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.
Anzeige
Überspringen

Jojo Rabbit  [OmeU]

  • Dienstag 01.02.2022
  • 20:00
  • SN 19.1

Mitten während des zweiten Weltkriegs: Das Weltbild eines einsamen deutschen Jungen namens Jojo (Roman Griffin Davis) wird grundlegend auf den Kopf gestellt, als er herausfindet, dass seine alleinerziehende Mutter (Scarlett Johansson) auf ihrem Dachboden ein jüdisches Mädchen (Thomasin McKenzie) versteckt. Jojo muss sich daraufhin seinem blinden Nationalismus stellen und alle seine Ansichten hinterfragen, doch der Einzige, den er um Rat fragen kann, ist sein idiotischer imaginärer Freund Adolf Hitler.

Regisseur und Drehbuchautor Taika Waititi bleibt seinem charakteristisch schrägen Stil treu, in dem schwarzer Humor und ergreifendes Drama Hand in Hand gehen, und schafft ein für sechs Oscars nominiertes Satire-Meisterwerk, das unter anderem als Mahnung zur Toleranz verstanden werden soll.

  • R: Taika Waititi
  • CZE, NZ, USA
  • FSK 12
  • Komödie
  • 108 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 6 Oscars

Filmabend  

  • Dienstag 08.02.2022
  • 20:00
  • SN 19.1

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.

Palm Springs  [OmeU]

  • Dienstag 15.02.2022
  • 20:00
  • SN 19.1

Als der sorglose Nyles (Adam Samberg) bei einer Hochzeitsfeier auf die widerwillige Trauzeugin Sarah (Christin Milioti) trifft, werden die Dinge schnell kompliziert. Denn aus unerklärlichen Gründen stecken die beiden plötzlich in einer Zeitschleife fest und können weder dem Veranstaltungsort noch einander entkommen. Um den Kreislauf zu durchbrechen, mischen Nyles und Sarah den Zeitschleifenwahnsinn gehörig auf. Wenn dabei noch Gefühle ins Spiel kommen, ist ein Desaster vorprogrammiert...

Nominiert für zwei Golden Globes ist diese originelle und überraschende Zeitschleifengeschichte vor allem eines: mega witzig! Mit trockenem Humor, unerwarteten Charakteren, skurrilen Momenten und irrwitzigen Dialogen sorgt "Palm Springs" für einen lange nicht erlebten Unterhaltungswert.

  • R: Max Barbakow
  • USA, HKG
  • FSK 16
  • Komödie
  • 90 Min.
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Di. 23.11.2021
20:00 Uhr
Bombshell [OmeU]
Di. 30.11.2021
20:00 Uhr
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Di. 07.12.2021
20:00 Uhr
Frozen II [OmeU]
Di. 14.12.2021
20:00 Uhr
Tenet
Di. 21.12.2021
20:00 Uhr
Filmabend [OmeU]
Di. 11.01.2022
20:00 Uhr
Joker
Di. 18.01.2022
20:00 Uhr
Knives Out [OmeU]
Di. 25.01.2022
20:00 Uhr
Filmabend
Di. 01.02.2022
20:00 Uhr
Jojo Rabbit [OmeU]
Di. 08.02.2022
20:00 Uhr
Filmabend
Di. 15.02.2022
20:00 Uhr
Palm Springs [OmeU]