Campus Kino HTW Berlin

Das Campus Kino HTW Berlin ist Euer Hörsaalkino „von Studierenden, für Studierende“ an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.
Unsere Filme laufen während des Semesters immer mittwochs am Campus Wilhelminenhof, im G 001 bzw. G 002.
Filmbeginn ist normalerweise um 18:00 Uhr sowie 20:45 Uhr.

Damit Du die Facebook-Seite sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Damit Du die Standortkarte sehen kannst, akzeptiere bitte unsere Datenschutzhinweise.

Hier könnt Ihr direkt eine Nachricht an das Kino schicken.

Dein Programm
Im Wintersemester 2021

Aus lizenzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unser Angebot an Studierende und Hochschulangehörige richtet. Soweit nicht anders gekennzeichnet, ist der Zutritt zu den Filmvorführungen nur Studierenden und Hochschulangehörigen gestattet.

  • Mi. 03.11.2021
    18:00

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

  • Mi. 03.11.2021
    20:45

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

  • Mi. 10.11.2021
    19:30

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

  • Mi. 17.11.2021
    19:30

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

  • Mi. 24.11.2021
    19:30

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

  • Mi. 01.12.2021
    19:30

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

  • Mi. 08.12.2021
    19:30

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

  • Mi. 15.12.2021
    19:30

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

  • Mi. 22.12.2021
    19:30

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

  • Mi. 05.01.2022
    19:30

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

  • Mi. 12.01.2022
    19:30

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

  • Mi. 19.01.2022
    19:30

    G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

Anzeige
Überspringen

Zombieland 2  [Dt.+OV]

Doppelt hält besser

  • Mittwoch 03.11.2021
  • 18:00
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

Die Zombiekiller Tallahassee, Ohio, Wichita und Little Rock verbreiten erneut ihr genial-komisches Chaos, diesmal von den Weiten Amerikas bis ins Weiße Haus. Dabei werden die Vier nicht nur mit neuen Zombie-Arten, sondern auch mit weiteren menschlichen Überlebenden konfrontiert. Doch in erster Linie müssen sie sich den wachsenden Problemen innerhalb ihrer eigenen schrägen Zwangsfamilie stellen. Das machen sie scharfzüngig und schonungslos wie eh und je. Natürlich hilft es in Zombieland auch immer noch, wenn man sich an Überlebensregeln hält...

Die Zombies sind noch immer hungrig! Zehn Jahre nach Zombieland, dem vom Überraschungshit zum Kultfilm avancierten Horrorspaß, vereint Regisseur Ruben Fleischer erneut die Hauptdarsteller Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Abigail Breslin und Emma Stone für eine langerwartete Fortsetzung.

  • R: Ruben Fleischer
  • USA
  • FSK 16
  • Komödie
  • 99 Min.
Anzeige
Überspringen

ES: Kapitel 2  [Dt.+OV]

  • Mittwoch 03.11.2021
  • 20:45
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

Nach 27 Jahren kehrt das Böse zurück in die Kleinstadt Derry in Maine: Der Klub der Verlierer, dessen Mitglieder inzwischen getrennte Wege gehen, wird so nach ihrem Schwur in Kindertagen erneut zusammengeführt. Jeder von ihnen lebt sein eigenes Leben und versucht, die Geschehnisse von damals zu verdrängen. Doch das ist nach dem erneuten Verschwinden kleiner Kinder in ihrem Heimatort nicht mehr möglich. Können Bill Denbrough, Beverly Marsh, Ben Hanscom, Richie Tozier, Eddie Kaspbrak und Stanley Uris Pennywise als Erwachsene endgültig besiegen?

Regisseur Andy Muschietti schuf mit ES den umsatzstärksten Horrorfilm aller Zeiten, mit dem er das Genre nicht nur neu definierte, sondern dessen Grenzen sprengte. Nun kehrt er mit dem zweiten Teil dahin zurück, wo alles begann, und lehrt dem Klub der Verlierer erneut das Fürchten.

  • R: Andy Muschietti
  • CND, USA
  • FSK 16
  • Horror
  • 169 Min.
Anzeige
Überspringen

Once Upon a Time in Hollywood  [Dt.+OV]

  • Mittwoch 10.11.2021
  • 19:30
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

1969 ist die Zeit der Western in Hollywood vorbei, was für Schauspieler Rick Dalton sehr ungelegen kommt, verdienen er und sein Stunt-Double Cliff doch ihr Geld damit. Da Rick jedoch keinesfalls Italo-Western drehen möchte, versucht er sich fortan als Bösewicht und wird von aufstrebenden Stars regelmäßig vermöbelt. Nebenan ziehen Roman Polanski und Ehefrau Sharon Tate ein, die sich vor Erfolg kaum retten können. Eines Tages trifft Cliff beim Besuch einer Westernkulissenstadt auf Mitglieder der Manson-Familie, die sich dort eingenistet haben...

Der neunte, erneut grandiose Film von Kultregisseur und Drehbuchautor Quentin Tarantino, wartet mit einer famosen Ensemble-Besetzung sowie mehreren Erzählsträngen auf und huldigt den letzten Momenten von Hollywoods goldenem Zeitalter. Ein Geniestreich, der bei jedem Ansehen mehr offenbart!

  • R: Quentin Tarantino
  • USA, UK
  • FSK 16
  • Komödie
  • 161 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 3 Golden Globes
  • Nominierungen: 10 Oscars
Anzeige
Überspringen

Little Women  [Dt.+OV]

  • Mittwoch 17.11.2021
  • 19:30
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: Wir folgen den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Erzählt aus der Perspektive von Jo March, dem Alter Ego von Autorin Louisa May Alcott, und basierend auf einem Literaturklassiker.

Dieses einfühlsame Drama erzählt von den Wünschen, Träumen und Gefühlen vier junger Frauen zur Mitte des 19. Jahrhunderts, die heute so modern wirken wie je zuvor. Regisseurin Greta Gerwig gelingt mit ihrer Adaption ein außergewöhnlicher Film, voller Leidenschaft und Energie.

  • R: Greta Gerwig
  • USA
  • FSK 0
  • Drama
  • 135 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 6 Oscars
Anzeige
Überspringen

Die Känguru-Chroniken  

  • Mittwoch 24.11.2021
  • 19:30
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht die Idylle. Das findet das Känguru gar nicht gut. Es ist nämlich Kommunist. Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen, weil der zweite nicht funktioniert hat. Schließlich gipfelt das Ganze in einem Anti-Terror-Anschlag und ... äh... Jedenfalls ist der Film ziemlich witzig.

Meine Fresse hat das lange gedauert bis es das Känguru endlich ins Kino geschafft hat. Dabei zitieren Studenten-WGs schon seit zehn Jahren ausschließlich die Känguru-Tetralogie und die vier Hörbücher sind mindestens seit 1956 auf Platz 1 der Spiegel-Bestseller-Liste.

  • R: Dani Levy
  • D
  • FSK 0
  • Komödie
  • 92 Min.
  • Preise: 1 Deutscher Filmpreis
Anzeige
Überspringen

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl  

  • Mittwoch 01.12.2021
  • 19:30
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

Berlin 1933: Anna Kemper ist neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert. Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen. Seine Familie folgt ihm kurze Zeit später. Anna lässt alles zurück, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und muss sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und Entbehrungen stellen. Doch das war noch lange nicht ihre letzte Station, denn der Neustart in der Schweiz will nicht so recht gelingen. Also geht es von dort weiter nach Paris und schließlich bis nach England.

Caroline Link verfilmte mit Judith Kerrs Bestseller, eine wahre Geschichte über Abschied, familiären Zusammenhalt und Zuversicht, die mit dem deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde und so kindgerecht aufbereitet ist, dass das Buch seit über 40 Jahren an Schulen gelesen wird.

  • R: Caroline Link
  • D, CH
  • FSK 0
  • Drama
  • 119 Min.
  • Preise: 1 Deutscher Filmpreis
Anzeige
Überspringen

Parasite  [Dt.+OV]

  • Mittwoch 08.12.2021
  • 19:30
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen im Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die Bediensteten der Parks nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften...

Der Gewinner des Oscars für den besten Film hält, was dieser Preis verspricht: großes Kino mit größtmöglicher Spannung. Der gefeierte koreanische Regisseur Bong Joon Ho liefert eine scharfe Satire mit viel bösem Humor und Lust an der radikalen Zuspitzung der Verhältnisse.

  • R: Bong Joon Ho
  • KOR
  • FSK 16
  • Thriller
  • 132 Min.
  • Preise: 4 Oscars, 1 Golden Globe
  • Nominierungen: 6 Oscars
Anzeige
Überspringen

Bad Boys for Life  [Dt.+OV]

  • Mittwoch 15.12.2021
  • 19:30
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

Die Bad Boys und knallharten Detectives Mike Lowrey (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence) waren früher ein unzertrennliches Dream-Team und die coolsten Cops in ganz Miami. Doch mittlerweile sind die beiden seit Jahren zerstritten und gehen getrennte Wege. Marcus hat den Polizeidienst sogar ganz an den Nagel gehängt und verdient sich sein Geld lieber als Privatdetektiv, während sich Mike mit einem neuen Partner herumärgert. Die Wege von Marcus und Mike kreuzen sich jedoch wieder, als ein albanischer Söldner Jagd auf die beiden macht.

Ganze siebzehn Jahre nach den ersten beiden Teilen feiern Will Smith und Martin Lawrence ihr Comeback als hartgesottenes und sprücheklopfendes Buddy-Cop-Duo, das Miami erneut mit Coolness und spektakulärer Action unsicher macht. Eine gelungene Fortsetzung, die jede Menge Spaß bereitet.

  • R: Adil El Arbi, Bilall Fallah
  • USA
  • FSK 16
  • Action
  • 123 Min.
Anzeige
Überspringen

Jojo Rabbit  [Dt.+OV]

  • Mittwoch 22.12.2021
  • 19:30
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

Mitten während des zweiten Weltkriegs: Das Weltbild eines einsamen deutschen Jungen namens Jojo (Roman Griffin Davis) wird grundlegend auf den Kopf gestellt, als er herausfindet, dass seine alleinerziehende Mutter (Scarlett Johansson) auf ihrem Dachboden ein jüdisches Mädchen (Thomasin McKenzie) versteckt. Jojo muss sich daraufhin seinem blinden Nationalismus stellen und alle seine Ansichten hinterfragen, doch der Einzige, den er um Rat fragen kann, ist sein idiotischer imaginärer Freund Adolf Hitler.

Regisseur und Drehbuchautor Taika Waititi bleibt seinem charakteristisch schrägen Stil treu, in dem schwarzer Humor und ergreifendes Drama Hand in Hand gehen, und schafft ein für sechs Oscars nominiertes Satire-Meisterwerk, das unter anderem als Mahnung zur Toleranz verstanden werden soll.

  • R: Taika Waititi
  • CZE, NZ, USA
  • FSK 12
  • Komödie
  • 108 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 6 Oscars
Anzeige
Überspringen

Joker  [Dt.+OV]

  • Mittwoch 05.01.2022
  • 19:30
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

Arthur Fleck kämpft mit psychischen Problemen und dem Leben an sich. Ein Tick lässt ihn immer dann unkontrolliert loslachen, wenn er nervös ist. Insgeheim träumt der Clown-Darsteller von einer Karriere als Stand-up-Comedian. Doch bei einem Auftritt scheitert er kolossal und wird im Anschluss zum Gespött der ganzen Stadt, als eine Aufzeichnung des Gigs im Fernsehen landet. Als Arthur auch noch seinen Job verliert, tickt er endgültig aus und setzt eine Lawine der Gewalt in Gang, die kaum mehr aufgehalten werden kann: Der Joker ist geboren.

Ausnahmetalent Joaquin Phoenix, ausgezeichnet mit dem Oscar als Bester Hauptdarsteller, zeigt in dieser düsteren, allegorischen Charakterstudie eindrucksvoll und eindringlich, wie aus einem einfachen Mann mit psychischen Problemen letztlich Batmans schlimmster Gegner wird.

  • R: Todd Phillips
  • USA, CND
  • FSK 16
  • Thriller
  • 122 Min.
  • Preise: 2 Oscars, 2 Golden Globes
  • Nominierungen: 11 Oscars
Anzeige
Überspringen

Tenet  [Dt.+OV]

  • Mittwoch 12.01.2022
  • 19:30
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

John David Washington ist der Protagonist in Christopher Nolans neuem Sci-Fi-Action-Spektakel "Tenet". Um die gesamte Welt vor dem Untergang zu bewahren, steht dem Protagonisten nur ein einziges Wort zur Verfügung: Tenet. Seine Mission führt ihn in eine zwielichtige Welt der internationalen Spionage, in der die Gesetze der Zeit nicht zu gelten scheinen. Zeitreisen? Nein. Inversion.

Christopher Nolan hat in jedem seiner Filme Neuland betreten und Erzählweisen kreiert, die das Ansehen zum Erlebnis machen. Nun fügt er die herausragenden Elemente seiner Meisterwerke in einem bildgewaltigen Spektakel zusammen, das die Grenzen des filmisch Möglichen komplett neu definiert.

  • R: Christopher Nolan
  • UK, USA
  • FSK 12
  • Action
  • 150 Min.
  • Preise: 1 Oscar
  • Nominierungen: 2 Oscars

Filmabend  [Dt.+OV]

  • Mittwoch 19.01.2022
  • 19:30
  • G 001 G 002 Campus Wilhelminenhof

Sorry! Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir hier leider weder den Filmtitel nennen noch inhaltliche Angaben zum gezeigten Film machen. Die Filmvorführung findet aber wie gewohnt bei uns statt!

Bitte beachtet unsere Ankündigungen auf dem Campus. Danke für Euer Verständnis

  • R: N.N.
  • FSK 0
  • 0 Min.
Unser Programm in diesem Semester
Unser Programm im letzten Semester
Mi. 03.11.2021
18:00 Uhr
Zombieland 2 [Dt.+OV]
Mi. 03.11.2021
20:45 Uhr
ES: Kapitel 2 [Dt.+OV]
Mi. 10.11.2021
19:30 Uhr
Once Upon a Time in Hollywood [Dt.+OV]
Mi. 17.11.2021
19:30 Uhr
Little Women [Dt.+OV]
Mi. 24.11.2021
19:30 Uhr
Die Känguru-Chroniken
Mi. 01.12.2021
19:30 Uhr
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Mi. 08.12.2021
19:30 Uhr
Parasite [Dt.+OV]
Mi. 15.12.2021
19:30 Uhr
Bad Boys for Life [Dt.+OV]
Mi. 22.12.2021
19:30 Uhr
Jojo Rabbit [Dt.+OV]
Mi. 05.01.2022
19:30 Uhr
Joker [Dt.+OV]
Mi. 12.01.2022
19:30 Uhr
Tenet [Dt.+OV]
Mi. 19.01.2022
19:30 Uhr
Filmabend [Dt.+OV]